Call for Papers – LeanBaseAward

Auszeichnung für hervorragende Aktivitäten von Organisationen im Kontext zu Lean Management

Call for Papers - LeanBaseAward

LeanBaseAward

Seit mehr als fünf Jahren sind wir, die Lean Knowledge Base, eng mit der #germanLEANcommunity verbunden. In all diesen Jahren sind uns immer wieder innovative, kreative sowie bemerkenswerte Initiativen von Unternehmen und besondere Trainings- und Beratungskonzepte begegnet. Nun sind wir der Meinung, dass es an der Zeit ist, diesen mehr Aufmerksamkeit zu schenken und eine breitere Öffentlichkeit zu geben. Vor diesem Hintergrund rufen wir den LeanBaseAward aus.

Klar ist: Es gibt nicht DIE beste Initiative von Organisationen im Kontext zu Lean Management. Es gibt nicht DAS beste Training- und/oder Beratungskonzept zur Einführung und/oder zur Begleitung von Lean Management. Klar ist aber auch, dass es ganz hervorragende Aktivitäten von Unternehmen sowie von Trainings- und Beratungsorganisationen gibt, welche es wert sind, ausgezeichnet zu werden.

Alle Organisationen, sowie Trainings- und Beratungsdienstleister rufen wir hiermit auf, sich bis zum 31. August 2021 an dem zweistufigen Auswahlverfahren – siehe hier https://leanbase.de/awards – zu beteiligen. Vergeben wird der LeanBaseAward auf dem größten deutschsprachigen Event in Sachen Lean, Kaizen, KvP & Co., dem LeanAroundTheClock (https://leanbase.de/latc) am 17. + 18. März 2022 in Mannheim.

Die Bewertung der eingereichten Vorhaben und Initiativen erfolgt durch die Jury-Mitglieder Nadja Böhlmann, Group Kaizen Promotion Officer bei Teknos Group Oy, Antje Behrens, Leiterin Organisationsentwicklung/Lean Management bei der Lorch Schweißtechnik GmbH, Dr. Alexander Ruderisch, technischer Direktor bei der Agrolab GmbH und Götz Müller, Inhaber GeeMco Consulting sowie durch die Mitglieder der #germanLEANcommunity.
Das Formular zur Einreichung steht https://leanbase.de/awards hier (https://dc.leanaroundtheclock.de/index.php/s/yNBG3b4ocoPTZq6) zum Download zur Verfügung.

Pressekontakt:
Lean Knowledge Base UG
Angela Fuhr-Schöchle
Mobil: +49 176 65887193
E-Mail: mail@leanbase.de
https://leanbase.de/

Das Wissen und die vorhandenen Informationen im Kontext zu Lean, Kaizen, KVP, Agil & Co. sowie den damit verbunden Randdisziplinen sind nahezu unüberschaubar.
Mit der LeanBase (https://leanbase.de) möchten wir das umfangreiche Wissen und die Vielzahl an Informationen bündeln, möchten die Erfahrungen und Meinungen zur erfolgreichen Einführung von Lean Management in Organisationen branchenübergreifend abbilden und so einen Wissenstransfer zu den genannten Themen ermöglichen.

Firmenkontakt
Lean Knowledge Base UG
Angela Fuhr-Schöchle
Verl. Triebstr. 20
68542 Heddesheim
017665887193
contact@lean-knowledge-base.de
https://leanbase.de

Pressekontakt
Lean Knowledge Base UG
Angela Fuhr-Schöchle
Verl. Triebstr. 20
68542 Heddesheim
017665887193
a.fuhr@lean-knowledge-base.de
https://www.lean-knowledge-base.de/

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.