Case Study: Wie Automobilhersteller Mazda Deutschland mit Online-Pressemitteilungen seine Zielgruppen im Internet erreicht

Mit kundenorientierten und optimierten PR-Texten in die Suchmaschinen und zu neuen Lesern

Case Study: Wie Automobilhersteller Mazda Deutschland mit Online-Pressemitteilungen seine Zielgruppen im Internet erreicht

Pressemitteilungen auf Presseportalen, in News-Diensten und Social Media veröffentlichen

Die Online-Pressemitteilung hat sich für Unternehmen zu einem ganz eigenständigen und effektiven Kommunikationsinstrument entwickelt, um Zielgruppen im Internet direkt zu erreichen. Die Veröffentlichung von PR-Texten auf Presseportalen, News-Diensten und Social Media Portalen bringt die Meldungen in die Suchmaschinen und von dort zu neuen Lesern. Die Case Study „Mit Online-Pressemitteilungen erreicht der Automobilhersteller Mazda umweltbewusste Zielgruppen im Internet“ zeigt, wie Mazda Deutschland mit dem Versand seiner PR-Botschaften über viele verschiedene Presseportale auf die Top-Positionen der Suchmaschinen gelangt.

Case Study hier kostenlos runterladen:
http://www.pr-gateway.de/case-study/case-study-mazda

Über Online-Pressemitteilungen den Weg in die Suchmaschinen finden

Für 90 Prozent aller Konsumenten sind Suchmaschinen die erste Anlaufstelle zur Informationsrecherche, genauso wie für 89 Prozent der B2B-Entscheider. Auch 99 Prozent der Journalisten nutzen das Internet und Suchmaschinen, wie Google und Co. für ihre Recherche nach interessanten Geschichten. Suchmaschinen lieben Text. Aktuelle und relevante Inhalte sind in den Suchmaschinen besonders gut indexiert. Die Online-Pressemitteilung bietet ein ideales Nachrichten-Format für aktuelle und redaktionell aufbereitete Unternehmensinformationen. Durch die Verbreitung auf Presseportalen, News-Diensten und Social Media Portalen lässt sich die Sichtbarkeit der PR-Botschaften im Internet verbessern, so dass Interessenten und Kunden die Meldungen in den Suchmaschinen besser finden. Jede Veröffentlichung auf einem Portal erzeugt Reichweite. Die Reichweite lässt sich durch die Veröffentlichung auf vielen verschiedenen Presseportalen signifikant erhöhen, da die Suchmaschinen die Meldung entsprechend häufiger erfassen.

Die Case Study zeigt: Mit Online-Pressemitteilungen über die Suchmaschinen zu den Zielgruppen

Anhand einer Pressemitteilung des Automobilherstellers Mazda Deutschland mit dem Titel „ADAC bestätigt Effizienz und geringe Emission des Mazda CX-5 Diesel“ zeigt die Case Study den Einfluss einer weitreichenden Verbreitung über Presseportale auf die Reichweite der PR-Texte in den Suchmaschinen. Die Pressemitteilung von Mazda Deutschland erzielte bereits innerhalb weniger Stunden nach Veröffentlichung über 8.500 Suchtreffer in Google.
Nicht nur die Verbreitung, sondern auch die Gestaltung von Online-Pressemitteilungen spielen eine wichtige Rolle für die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. Die Verwendung von Schlüsselwörtern (Keywords) unterstützt die Zuordnung der Online-Pressemitteilungen zu den Suchbegriffen. Besonders geeignet sind themenrelevante Keywords, die aus der Alltagssprache der Zielgruppe stammen, denn nur was gesucht wird, kann auch gefunden werden. Mit einigen wenigen Optimierungsmethoden können Unternehmen daher – wie die Case Study im Fall von Mazda Deutschland zeigt – die Reichweite ihrer Online-Pressemitteilungen signifikant erhöhen und neue Leser für ihre PR-Texte gewinnen.

Weitere Informationen zu den Vorteilen einer weitreichenden Verbreitung von Online-Pressemitteilungen und nützliche Tipps zur Optimierung der PR-Botschaften für das Internet sind in der Case Study „Mit Online-Pressemitteilungen erreicht der Automobilhersteller Mazda umweltbewusste Zielgruppen im Internet“ zu finden.

Weitere Informationen, Bilder und Publikationen stehen im PR-Gateway Presse-Center zum Download zur Verfügung:
http://www.pr-gateway.de/presse

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Online-Dienst, mit dem Unternehmensnews und Social Media News zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale, Newsdienste und Social Media übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Portalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für Ihre PR-Mitteilungen im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Online-PR und ihr Social Media Marketing, darunter HUK-Coburg, komm.passion, Hill+Knowlton und Expedia.de.

Kontakt:
Adenion GmbH
Marco Wurzler
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+4921817569140
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.