Das sichere P-Konto der MeineGiroKarte von PayCenter

Basiskonto mit Pfändungsschutz für Jedermann

Das sichere P-Konto der MeineGiroKarte von PayCenter

Die MeineGiroKarte mit Pfändungsschutz

Freising, Mai 2013

In vielen Foren tauschen sich Betroffene und Ratsuchende über das sogenannte P-Konto aus. Hierbei geht es meist um die neuen Regelungen bei der Eröffnung eines Pfändungsschutzkontos. Die Online-Kontos der MeineGiroKarte, die von der PayCenter GmbH mit der petaFuel GmbH herausgegeben werden, können diskret in P-Kontos umgewandelt werden. So ist es auch bei einer Verschuldung möglich, weiterhin am täglichen Zahlungsverkehr teilnehmen.

Erste Hilfe mit dem P-Konto der MeineGiroKarte

Um Einkünfte, wie das Gehalt oder Sozialleistungen, zu schützen, muss seit Januar 2012 ein P-Konto beantragt werden. Der Grundfreibetrag von 1028,89 EUR ist nur mit einem P-Konto vor Pfändungen sicher. Zudem kann eine Erhöhung dieses Basisbetrags, beispielsweise beim Erhalt von Kindergeld, beantragt werden. Ist das Konto pfändungssicher gestaltet, kann jedermann wieder am Zahlungsverkehr des täglichen Lebens teilhaben.

Das pfändungssichere Basiskonto der MeineGiroKarte

Die MeineGiroKarte mit Jedermannkonto ist die Lösung für Menschen, die ein Pfändungsschutz-Konto benötigen. Neben dem Online-Konto erhält jeder Kunde bei der Registrierung eine Plastik-Bezahlkarte, die an über 32 Mio. Akzeptanzstellen eingesetzt werden kann.
Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Konten anderer Banken, spielen Schufa-Einträge bei der Eröffnung eines Prepaid MasterCard P-Kontos bei PayCenter keine Rolle. Das Konto der MeineGiroKarte kann ganz einfach online im passwortgeschützten Bereich zum P-Konto umgewandelt werden. Schon wird der Grundfreibetrag von 1028,89 EUR geschützt. Darüber hinaus hilft die Prepaid-Funktion, einer weiteren Verschuldung vorzubeugen.

Weitere Informationen zur MeineGiroKarte mit Pfändungsschutz-Konto-Funktion findet man unter:
www.meinegirokarte.de/pkonto

Das E-Geld-Institut wurde 2011 gegründet. Es hat seinen Sitz in Freising und eine Niederlassung in Stuttgart. Mit den PayCenter-Produkten möchte das Unternehmen eine breite Zielgruppe versorgen und auf deren unterschiedliche Bedürfnisse eingehen. Der derzeit größte Geschäftsbereich ist der Vertrieb und die Betreuung der Prepaid MasterCards. PayCenter sorgt mit gewohnter Zuverlässigkeit und zahlreichen Serviceoptionen für höchstmögliche Kundenzufriedenheit.
Als deutsches E-Geld-Institut bietet das PayCenter den Kunden Zahlungsdienste mit Prepaid MasterCards an und gestaltet die Zukunft des modernen Bezahlens. Sicherheit auf höchstem Niveau und neuste technologische Entwicklungen verbinden sich hier mit der qualitätsvollen Erbringung von Finanzdienstleistungen.

Kontakt:
PayCenter GmbH
Peter Schönweitz
Max-Lehner-Straße 1a
85354 Freising
08161/406 040-0
marketing@PayCenter.de
http://www.paycenter.de

(Visited 29 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.