Datenpflege, die funktioniert – ZENTEC führt CRM-Software ein

ZENTEC GmbH erhöht Servicequalität und Kundenbindung durch Umstieg auf professionelle CRM-Software. Zusammenarbeit mit SuperOffice Platinum-Partner, Schneider & Wulf EDV-Beratung, sorgt für transparente Prozesse, ermöglicht eine zentrale Kundendatenverwaltung, schafft die Voraussetzungen für gezielte Marketingaktivitäten und macht diese messbar.

ZENTEC Zentrum für Technologie, Existenzgründung und Cooperation GmbH hat sich im Auftrag der Region „Bayerischer Untermain“ das Ziel gesetzt, kreative Menschen zusammenzubringen, bei konkreten Arbeiten in Projekten zu helfen und damit Wissen in die Region zu holen.

Wie jedes Unternehmen strebt auch ZENTEC danach, seine Projekte innovativer, schneller und serviceorientiert zu erledigen. Daher entschied sich ZENTEC sein veraltetes Adressdatenbank-System durch ein zukunftsorientiertes und effizientes CRM-System zu ersetzen. SuperOffice heißt die Lösung, die durch die Schneider & Wulf EDV-Beratung erfolgreich implementiert wurde.

Nach dem Wechsel auf das neue CRM-System arbeiten die Mitarbeiter von ZENTEC nun unternehmensübergreifend mit ein und denselben Kundendaten. Dies erleichtert die Pflege von ca. 11.000 Kunden-Datensätzen deutlich und erhöht gleichzeitig die Servicequalität am Kunden. Die neue zentrale Datenablage ermöglicht eine professionelle Arbeitsweise in Form eines lückenlosen Informationsflusses und ermöglicht schnelle Reaktionszeiten, da alle Mitarbeiter auf die aktuellen Kundendaten zugreifen können.

Neben einer übersichtlichen Benutzeroberfläche und einer verständlichen, intuitiven Anwendung ermöglicht SuperOffice eine unkomplizierte Überwachung und die Zuteilung von Ressourcen. Im Bereich Kooperationsprojekte erhalten die Mitarbeiter von ZENTEC einen zentralen Überblick über alle Projektpartner, Termine und Aufgaben und sind somit kontinuierlich über den aktuellen Projektstatus sowie die damit verbundenen Aktivitäten informiert.
Dank verschiedener Selektionsmöglichkeiten sind nun zielgerichtete Marketingaktivitäten im System möglich. Mit dem Modul eMarketing für SuperOffice versendet ZENTEC Newsletter oder bewirbt Veranstaltung. Die Funktion bietet einen optimale Möglichkeit der Nachbearbeitung der gestarteten Marketingaktionen sowie die Pflege von Event-Teilnehmerlisten.

„Der größte Vorteil ist das schnelle und komfortable Handling, das durch die enge Einbindung in SuperOffice entsteht. Des Weiteren ist die unkomplizierte Auswertung der Wirksamkeit der Maßnahmen (Öffnungsrate, Klicks etc.) äußerst aufschlussreich. Darüber hinaus stellt die Möglichkeit Vorlagen zu verwenden sicher, dass wir nach außen immer konform mit unserer Corporate Identity kommunizieren.“ Ilona Bredfeldt, Leitung Marketing

Außer Haus, aber voll informiert: Um in erster Linie auch den Mitarbeitern im Außendienst eine optimalen Zugriff auf relevante Informationen bieten zu können, entschied man sich seitens ZENTEC für den Einsatz von SuperOffice auf einem Citrix-Server. Ein weiteres sinnvolles Werkzeug ist das SuperOffice-Modul geOsales anhand dessen sich der Außendienst die Unternehmensstandorte anhand von Auswahlkriterien über eine Selektion grafisch darstellen lassen kann. Mit dem Modul kann zudem die Wirkung der diversen Aktivitäten und Projekte grafisch veranschaulicht werden. Als weitere Option steht reisenden Mitarbeitern SuperOffice PocketCRM zur Verfügung – eine Applikation für iPhone oder Android mit dem der Zugriff auf die zentrale CRM Datenbank und das Abrufen der Echtzeit-Daten jederzeit gewährleistet ist.

Sebastian Krug, Prokurist bei ZENTEC Zentrum für Technologie, Existenzgründung und Cooperation GmbH, sagt: „Wir sind sehr froh, in Schneider & Wulf einen Partner gefunden zu haben, der unsere komplette IT von A – Z professionell, zuverlässig und mit Weitblick betreut und dank dem wir nun mit einem optimalen CRM-System unsere täglichen Prozesse deutlich optimieren können. Und das alles stets zuverlässig, schnell, fair und freundlich.“

Weitere Links, die Sie interessieren könnten:

Wie Sie Ihr CRM-Projekt ganz einfach stemmen.
Homepage der Firma ZENTEC

EDV einfach!

Unsere EDV ist von Menschen für Menschen gemacht. Wir sind Vorbild für das, was wir für unsere Kunden leisten.

Wir begeistern durch hohe Service-Qualität und liefern maßgeschneiderte Lösungen, die wirtschaftlich sind. Dass wir das Vertrauen unserer Kunden genießen, bestätigen dauerhafte Kundenbeziehungen und eine hohe Weiterempfehlungsquote.

Als erfahrener EDV-Dienstleister arbeiten wir absolut ergebnisorientiert. Wir wissen, dass die technisch beste Lösung nicht immer die sinnvollste Möglichkeit im Arbeitsalltag darstellt. Deshalb erarbeiten wir zusammen mit unseren Kunden EDV, die praktisch funktioniert. Hierbei ist uns der freundschaftliche Kontakt wichtig; Rundum-Betreuung auf hohem Niveau ist ein Qualitätsanspruch, der von uns aktiv gelebt wird.

Die Schneider & Wulf EDV-Beratung wurde 1988 von Christian Schneider gegründet. Seit 1995 ist unser Unternehmen Stützpunktpartner der iTeam Systemhauskooperation, seit 1997 erarbeiten wir als SuperOffice Business Partner Lösungen für das CRM-System SuperOffice.

Portfolio: Full Service im Systemhaus-Bereich; Schwerpunkte IT Compliance, Mobile Admin Service und Auditierung. CRM mit SuperOffice, Individual-Entwicklung für SuperOffice.

Partner-Status: Lenovo Business Partner, IBM Business Partner, Platinum-Partner SuperOffice, VMware Sales Professional, Veeam Gold Pro Partner.

Kontakt:
Schneider & Wulf EDV-Beratung GmbH & Co KG
Manuel Büschgens
Im Riemen 17
64832 Babenhausen
06073-6001-55
[email protected]
http://www.schneider-wulf.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.