Defereggental in Osttirol: Winter pauschal

Komplettangebote Ski, Skitouren, Langlauf und Winterwandern

Defereggental in Osttirol: Winter pauschal

Auch Langläufer können Pauschalen nutzen. Foto: defereggental.com

25. Oktober 2013. St. Jakob i.Def. (Dialog). Es ist gar nicht mehr so lange hin, bis sich die Deferegger Gebirgswelt mit dicken weißen Mützen zeigt und der Schnee für g“führige Unterlagen und unzählige Wintersportaktivitäten sorgt.

Es ist immer wieder ein Zauber, wenn sich das Defereggental in Osttirol, das von über 60 Dreitausendern überragte Hochtal mitten im Nationalpark Hohe Tauern, im Winterkleid zeigt. Das Tal mit dem Skizentrum St. Jakob, in dem die Pisten bis auf über 2500 m Seehöhe führen, gilt als eine der schneesichersten Regionen der Alpen. In diesem Skigebiet, so sagen es die Touristiker in St. Jakob, gibt es keinen Massenbetrieb, keine Parkplatzsuche, keine Wartezeiten an den Liften und kein Gedränge auf den Pisten. Davon hat sich schon so mancher Gast überzeugt.
Urlauber können verschiedene, attraktive Inklusive-Pakete nutzen. Für Alpinfreunde bietet sich zum Beispiel die Pauschale „Ski-Hit Osttirol“ inklusive sieben Übernachtungen, 6-Tages-Skipass Ski-Hit Osttirol und einem Begrüßungsgetränk ab bereits 350 Euro pro Person an.
Will man eher durch Loipen gleiten, sollte man sich „Wintersanft – 70 km Langlauffreuden“ anschauen. Das Pauschalangebot schließt sieben Übernachtungen mit Langlaufkurs samt Ausrüstung und einen Konsumationsgutschein ein. Verschneite Fichtenwälder und das sanfte Rauschen der Schwarzach sorgen für Erholung und Entspannung. Eine phantastische Aussicht erlebt man am Staller Sattel, einem Naturschneeparadies wie im Bilderbuch. Die acht Kilometer lange Höhenloipe am Staller Sattel liegt auf 2000 schneesicheren Höhenmetern. Hier werden sonnenhungrige Langläufer oft ausgiebig von wärmenden Sonnenstrahlen verwöhnt.
Außerdem gibt es die Pauschalen „Auf Skitour im Defereggental“ sowie das Package „Hüttenzauber Inklusive“. Neben Verzehrgutschein über 15 Euro sind bei „Hüttenzauber“ unter anderem eine geführte Schneeschuhwanderung in den Nationalpark Hohe Tauern enthalten, eine Rodelgaudi von der Alpe Stalle mit Traktor-Shuttle sowie eine Berg- und Talfahrt im Skizentrum St. Jakob – buchbar ab bereits 215 Euro.
Die Urlaubskosten bleiben bei allen Pauschalangeboten finanziell überschaubar: Kinder, zwischen 1999 und 2007 geboren, erhalten stets Ermäßigungen. Natürlich kann man auch unabhängig von Pauschalen im Defereggental seinen Urlaub verbringen. Das Unterkunftsangebot reicht vom gemütlichen Privatzimmer über traditionelle Pensionen und Ferienwohnungen bis hin zum Wellnesshotel.
Um sich ein „Plätzchen“ zur Wunschzeit zu sichern, bucht man am besten bereits jetzt seinen Winterurlaub im Defereggental.

Nähere Informationen:
Urlaubsregion Defereggental, A-9963 St. Jakob im Defereggental, Telefon 0043 50 212 600, Mail: [email protected], Web: www.defereggental.com.

Foto: Pauschalen gibt es auch für Langlauffreunde. (Foto. defereggenal.com)
Download unter Medientexte auf http://www.presseweller.de

Zu weiteren honorarfreien Fotos bitte bei presseweller.de anfragen.

Das Defereggental in Osttirol, mitten im Nationalpark Hohe Tauern, ist ein bekanntes Ganzjahresurlaubsgebiet. Ab dem Frühling ist das weitgehend allergenfreie Hochtal, das von über 60 Dreitausendern umgeben ist und verschiedene Themenwege bietet, ein Revier für Familienurlauber, Wanderer, Naturfreunde und Mountainbiker. Im Winter punktet das Tal mit seiner Schneesicherheit sowie im Skizentrum St. Jakob mit der Brunnalm mit Pisten bis auf über 2.500 sowie Loipen auf 2.000 Metern am Staller Sattel. Neben Ski alpin, Snowboarden und Langlauf bieten sich weitere Aktivitäten wie Schneeschuhwanderungen und anderes an.
Das PR-/Medienbüro DialogPresseweller hat seit über 30 Jahren einen seiner Schwerpunkte im journalistischen und PR-Bereich in Reiseberichten und Tourismus. Im PR-Bereich ist man für Tourismusverbände sowie gute Hotels und Resorts tätig.

Kontakt
Urlaubsregion Defereggental, St. Jakob
Pamela Veider
Unterrotte
9963 St. Jakob i. Def.
004350212600
[email protected]
http://www.defereggental.com

Pressekontakt:
PR-Medienbüro DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstraße
57074 Siegen
0271334640
[email protected]
http://www.presseweller.de

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.