Der ComNet Mini-PC – Mini Maße, Ausstattung wie ein Großer

Volle Prozessor-Power in einer Hand voll PC

Der ComNet Mini-PC - Mini Maße, Ausstattung wie ein Großer

Der ComNet Mini-PC – Mini Maße, Ausstattung wie ein Großer

Die ComNet GmbH, Würselen, präsentiert mit dem ComNet Mini-PC einen nur Handteller großen Rechner mit voller PC-Leistung. In seinem nur 12x12x4 cm großen Gehäuse arbeitet ein Intel® Core™ i3 Prozessor der dritten Generation. Bis zu 16 GByte Arbeitsspeicher, eine schnelle SSD-Festplatte und alle notwendigen Schnittstellen (2x HDMI, 3x USB 2.0, 2x Mini PCI, LAN RJ45) machen den Zwerg zum Leistungsriesen.
Der ComNet Mini-PC findet überall dort seinen Einsatz, wo ein vollwertiger PC benötigt wird, der möglichst nicht gesehen werden soll (Warenpräsentation am POS, Schaufenster-Dekoration) oder als auch als Interior-Stück durchgehen könnte. Er wird mit Hilfe der VESA Halterung einfach an die Rückseite des Monitors geklemmt – niemand sieht und hört ihn. Denn der ComNet Mini-PC ist absolut leise.

Der ComNet Mini-PC ist ab 649 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Alle weiteren Infos zu Preisen und Technik hier: http://www.comnet.de/mini-pc .

Auch wenn der neue ComNet Mini-PC ein Zwerg ist, so braucht er sich hinter seinen großen Brüdern nicht zu verstecken. Ein Intel Core i3 3217U Prozessor 1,8 GHz (3rd Generation) mit 3 MB Cache, 2 Cores und 4 Threads sorgt für ausreichend Rechnerpower. Er sitzt auf einem Intel Mainboard mit integrierter Netzwerk- und Soundkarte, zwei Mini PCI Express Slots und drei USB 2.0 Anschlüssen. Der integrierte Intel HD Graphics 4000 Grafikchip bietet gleich zwei HDMI Anschlüsse für modernsten Grafikgenuss in HD-Qualität.
Der Arbeitsspeicher kann wahlweise mit 4, 8 oder 16 GByte RAM auf zwei DDR3-Steckplätzen ausgestattet werden. Als Festplatte stehen ein 60 GByte, ein 64 GByte oder ein 120 GByte mSATA SSD Solid State Disk Laufwerk zur Verfügung. Seinen Strom erhält der Mini-PC von einem externem 65 Watt Netzteil (Geräuschlos ohne Lüfter).

Technische Daten im Überblick
– Original Intel Mainboard mit integrierter Netzwerkkarte (10/100/1000 TP) und Soundkarte (Intel High Definition Audio 7.1), 2x Mini PCI Express Slot, 3x USB 2.0 (1x vorne, 2x hinten) und 2 Slots für bis 16 GByte DDR3 RAM
– Intel Core i3 3217U Prozessor 1,8 GHz (3rd Generation), 3 MB Cache, 2 Cores, 4 Threads, integrierter Grafikchip
– Intel HD Graphics 4000 mit 2x HDMI Ausgang
– 4096 MB Hauptspeicher (DDR3-1600/1333/1200)
– 8192 MB Hauptspeicher (DDR3-1600/1333/1200)
– 16384 MB Hauptspeicher (DDR3-1600/1333/1200)
– 60 GByte mSATA SSD Solid State Disk Laufwerk, lesen 280 MB/sec., schreiben 260 MB/sec.
– 64 GByte mSATA SSD Solid State Disk Laufwerk, lesen 255 MB/sec., schreiben 170 MB/sec.
– 120 GByte mSATA SSD Solid State Disk Laufwerk, lesen 280 MB/sec., schreiben 280 MB/sec.
– ComNet Mouse-Pad
– ComNet Archivbox für Systemdokumente
– 4×4″ Mini-Gehäuse (BxTxH 116x112x39 mm) mit externem 65 Watt Netzteil (Geräuschlos ohne Lüfter) mit VESA Halterung zur rückseitigen Montage auf den Bildschirm

Optionen:
– ComNet 21,5″ TFT-Display inkl. Lautsprecher
– ComNet 23,6″ TFT-Display inkl. Lautsprecher
– HDMI Anschlußkabel 2 Meter
– HDMI Anschlußkabel 5 Meter
– HDMI -> DVI Adapter
– Cherry Tastatur & ComNet optical WheelMouse
– Logitech cordless Desktop (kabellose Tastatur & Mouse)
– Microsoft Windows 7 Professional 64bit (D) OEM/SystemBuilder
– Microsoft Windows 7 Professional 32bit (D) OEM/SystemBuilder
– Microsoft Windows XP Professional (D) OEM/SystemBuilder
– 24 Monate Gewährleistung, optional 36 Monate Vor-Ort Garantie
– 36 Monate Vor-Ort Hardware-Garantie

Bildrechte: ComNet GmbH

Das Systemhaus für Classic- und Cloud-Computing ComNet, Würselen, ist seit 1990 der IT-Partner für inhabergeführte Unternehmen.

Unternehmen erhalten bei ComNet die gesamte IT für ihre EDV-Infrastruktur inklusive der zugehörigen Dienstleistungen, um sie zu implementieren und langfristig zu pflegen. Das Angebotsspektrum des ISO-9001-zertifizierten Systemhauses umfasst traditionelle Hard- und Software für intern betriebene ebenso wie Cloud-Computing-Angebote für ausgelagerte Infrastrukturen.

Zum Produkt-Portfolio gehören Server, PCs, Notebooks, Peripherie-Geräte der großen Hersteller sowie individuell gefertigte Systeme aus der eigenen Produktion. Basis für die Cloud-Computing-Angebote ist das ComNet-eigene hochverfügbare und hochgesicherte Rechenzentrum. Zu den Kunden der ComNet gehören kleine Unternehmen wie Handwerksbetriebe, Einzelhändler, Versicherungs- und Ingenieurbüros genauso wie regionale Mittelständler, Filialisten, Industrieunternehmen oder Krankenhäuser.

Kontakt
ComNet GmbH
Holger Schmitz
Carlo-Schmid-Str. 15
52146 Würselen
(0 24 05) 48 88 0
[email protected]
http://www.comnet.de

Pressekontakt:
Publizistik Projekte
Hartmut Giesen
Faulenbruchstr. 83
52159 Roetgen
02471-921301
[email protected]
http://www.publizistik-projekte.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.