Der neue Recknagel 2013/2014 ist da – das führende Fachbuch für Heizung und Klimatechnik erscheint in vier Versionen.

Soeben ist die aktuelle 76. Auflage des Recknagel in vier Versionen erschienen: Das Taschenbuch für Heizung und Klimatechnik ist als Premiumversion, Basisversion Print, Basisversion eBook und Komfortversion erhältlich. Der Recknagel dokumentiert den aktuellsten Stand von technischen Entwicklungen und rechtlichen Neuerungen in der Heizungs-, Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik sowie in der Warmwasserversorgung. Erhältlich ist der neue Recknagel unter www.recknagel-online.de

Der neue Recknagel 2013/2014 ist da - das führende Fachbuch für Heizung und Klimatechnik erscheint in vier Versionen.

München, 26. November 2012 – Der Recknagel ist das Standardwerk für Heizung + Klimatechnik und schreibt seine Tradition als führendes Fachbuch in der HLK-Branche fort. Die 76. Auflage des umfassend ergänzten und aktualisierten Klassikers erscheint zum ersten Mal in vier verschiedenen Versionen. Neben neuen Inhalten bietet der Recknagel nun auch neue Medienformate: Ob als gedrucktes Buch, als eBook auf einem USB-Stick oder im Internet: Die Inhalte sind jederzeit an jedem Ort verfügbar. Grundsätzlich enthält das Werk aktualisierte Kerninhalte sowie ergänzende Zusatzinhalte – auf Wunsch in digitaler oder gedruckter Form. Die vier verschiedenen Versionen bieten Kunden unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten. Inhaltlich bietet jede Version die fachlichen Kerninhalte sowie ergänzte Zusatzinhalte. Erhältlich ist der neue Recknagel im Online-Shop www.recknagel-online.de und in ausgewählten Fachbuchhandlungen.

Für Profis: Die Premiumversion
Die Premiumversion bietet beruflichen Anwendern alle Inhalte in digitaler und gedruckter Form. Sie umfasst die Kern- und Zusatzinhalte als Buch, eine digitale Vollversion als USB-Stick und die digitalen Zusatzinhalte. Zudem erhalten Kunden der Premiumversion einen Zugang für eine personalisierte Nutzung auf dem Portal www.recknagel-online.de. Der Preis der Premiumversion beträgt 249,90 Euro.

Print und eBook: Die Komfortversion
Alternativ ist die Komfortversion erhältlich: Sie umfasst die Basisversion Print und die Basisversion eBook auf einem USB-Stick. Die Basisversion Print besteht aus einem gedruckten Buch, das wie bei der 74. und 75. Auflage die Kerninhalte enthält; die Vertiefungsinhalte finden Nutzer im Internet. Die Komfortversion umfasst auch die Basisversion eBook. Sie bietet den gesamten Recknagel in digitaler Form als USB-Stick mit einer Einzelplatz-Lizenz. Die Komfortversion aus Taschenbuch und eBook kostet 199,90 Euro.

Die Basisversionen Print
Die Basisversion Print ist für 149,90 Euro erhältlich. Sie besteht aus einem gedruckten Buch, das die Kerninhalte enthält. Ergänzende Inhalte finden Kunden im Internet. Mit dem Erwerb der Basisversion Print erhält jeder Kunde eine personalisierte Einzelplatz-Lizenz, um alle weiteren Grundlagen und vertiefenden Inhalte, Formeln, Tabellen und Grafiken auf der Plattform www.recknagel-online.de nutzen zu können.

Die Basisversion eBook
Die Basisversion eBook bietet den gesamten Recknagel in digitaler Form als USB-Stick mit einer Einzelplatz-Lizenz. Diese digitale Vollversion auf dem Stick ist mit einem Recherche-Werkzeug ausgestattet, das die Navigation innerhalb des Handbuchs erheblich erleichtert. Einzelne Begriffe lassen sich nachschlagen und in ihrem jeweiligen Kontext darstellen – zu einem Preis von 149,90 Euro.

Mehrplatzlizenzen für Unternehmen
In vielen Büros wird der Recknagel als Nachschlagewerk im Alltag genutzt. Unternehmen und Ingenieurbüros erhalten auf Anfrage Mehrplatzlizenzen und auf ihren Bedarf zugeschnittene Angebote.

Der Recknagel wird digital – die Online-Plattform für Fachleute
Zukünftig finden Anwender unter www.recknagel-online.de weitere Angebote und wichtige Hilfsmittel für die praktische Arbeit.

Der Recknagel – die Historie
1897 veröffentlichte Dipl.-Ing. Hermann Recknagel erstmalig den Kalender für Gesundheitstechniker mit einem Umfang von 173 Seiten. Das damals jährlich erscheinende Buch war mit dem Todesjahr des ersten Herausgebers im Jahr 1919 bereits 360 Seiten stark. Seit den 50er Jahren erscheint der Recknagel in der Regel alle zwei Jahre. Für Generationen von Technikern und Ingenieuren war und ist der Recknagel das maßgebende Standardwerk zu allen Heizungs-, Klima- und Lüftungsfragen.

Der Oldenbourg Industrieverlag mit Sitz in München ist der älteste Fachverlag Bayerns und veröffentlicht seit über 150 Jahren Periodika und Bücher für das technische Fachpersonal in der Gas-, Wasser- und Abwasserwirtschaft, der Automatisierungstechnik, der Bahntechnik oder auch Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik. Als hundertprozentiges Tochterunternehmen des Münchener Oldenbourg Industrieverlags ist der Vulkan-Verlag in Essen ebenfalls spezialisiert auf hochwertige Fachliteratur für Ingenieure, Techniker, Wissenschaftler und das technische Management. Im Fokus stehen Kernthemen der Industrie, wie Ver- und Entsorgungstechnik, Rohrleitungstechnik, Industriearmaturen, Dichtungstechnik, Thermoprozesstechnik oder auch die Metallbearbeitung.

Kontakt:
Oldenbourg Industrieverlag/ Vulkan-Verlag
Natalie Scheyer
Huyssenallee 52-56
45128 Essen
0201-82002-47
[email protected]
http://www.oiv.de

Pressekontakt:
Oldenbourg Industrieverlag GmbH/ Vulkan Verlag GmbH
Thomas Steinbach
Huyssenallee 52-56
45128 Essen
0201/ 82002-11
[email protected]
http://www.oiv.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.