Die DAF-Highlights vom 9. bis 15. Dezember 2013

Auch in dieser Woche verspricht das DAF-Programm wieder abwechslungsreiche Unterhaltung. In „Mayday – Alarm im Cockpit“ begleiten wir die Crew einer Boeing 747 bei ihrem schicksalhaften Flug durch eine Vulkanaschewolke. Danach nehmen uns Forensiker mit auf eine Reise ins alte Ägypten, wo wir den Tod des Tutanchamun untersuchen. Und in „Slam Dunk“ darf mit den Brose Baskets mitgefiebert werden.

Die DAF-Highlights vom 9. bis 15. Dezember 2013

Die DAF-Highlights in der KW 50

Dienstag, 10. Dezember 2013
Ab 22:15 Uhr | Mayday – Alarm im Cockpit: 747 im Sturzflug

Den British-Airways-Flug 9 als turbulent zu bezeichnen, wäre eine starke Untertreibung. Als die Maschine von London nach Auckland in eine Wolke aus Vulkanasche gerät, fallen alle vier Triebwerke aus. Auch der Funkverkehr wird durch die Asche beeinträchtigt, sodass die Crew kaum Hilfe vom Boden aus erhalten kann und auf sich selbst gestellt ist. Es beginnt einer der längsten Segelflüge eines nicht für den Segelflug konzipierten Flugzeugs – eine Meisterleistung des Piloten Eric Moody, die ins Guinness-Buch der Rekorde eingeht.

Donnerstag, 11. Dezember 2013
Ab 20:15 Uhr | Der Fluch des König Tut

Nach neuesten Erkenntnissen wurde Tutanchamun nur 18 bis 20 Jahre alt. Sein Tod gibt immer noch viele Rätsel auf. Mit fortschrittlichsten Technologien untersuchen die Wissenschaftler die Mumie. War es eventuell doch kein Mord? Was hat es auf sich mit den mysteriösen Todesfällen, die noch Jahre später mit der Mumie in Verbindung gebracht werden? Forensiker machen sich auf die Suche nach Antworten.

Am Donnerstag, den 12. Dezember 2013 wird es um 18:30 Uhr sportlich. Das Magazin zur Basketball-Bundesliga „Slam Dunk: Die Brose Baskets in der BBL“ nimmt den Zuschauer mit zu den Heim- und Auswärtsspielen der Bamberger Brose Baskets. Wie wird sich der mehrfache deutsche Meister schlagen? Das Magazin lädt ein zum Mitfiebern.

Die Bilder zu allen Sendungen stehen hier einzeln zum Download zur Verfügung. Die Nutzung ist bei Nennung der Quelle und des Copyrights frei.

**

Kontakt
DAF
Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
[email protected]
http://www.daf.fm

Pressekontakt:
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
[email protected]
http://www.quadriga-communication.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.