Die Henley Business School präsentiert sich in der MBA Lounge Stuttgart

Die Henley Business School nimmt am 27. November 2012 an der MBA Lounge Stuttgart teil, dem Event für Interessenten an einem MBA, EMBA oder anderen Weiterbildungsmastern. In individuellen Beratungsgesprächen haben Besucher die Möglichkeit, die Henley Business School und ihr Studienangebot detailliert kennenzulernen.

Die Henley Business School präsentiert sich in der MBA Lounge Stuttgart

MBA Lounge: Persönliche Beratungsgespräche + Expertenforum + Round Tables
Im Konferenzbereich der MBA Lounge können Besucher von 14 bis 21 Uhr in 30-minütigen Einzelgesprächen die Henley Business School mit ihren Angeboten persönlich kennenlernen und Fragen zur Institution und einzelnen Programmen klären. Zusätzlich bietet die MBA Lounge ein Expertenforum an, in dem die Fragen und Bedürfnisse der (Young) Professionals aufgegriffen werden. Zu Themen wie zum Beispiel GMAT, MBA-Rankings, Finanzierungsmodellen oder der Vielfalt berufsbegleitender Master referieren unter anderen die MBA-Expertin Cener Dogan von MBA-Channel.de, der Buchautor Sebastian Horndasch und der Geschäftsführer von MBAhelp.

Felix Müller, Direktor der Henley Business School Deutschland, zur MBA Lounge: „Interessenten können mit uns ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Dazu nutzen sie am besten den „Matchmaker“ auf www.mba-lounge.de/MBA-Messen/MBA-Lounge-Stuttgart. So können sich unsere Studienberater gezielt auf die Fragen und Bedürfnisse der Besucher vorbereiten und das passende Studienangebot vorstellen.“
Außerdem können Messebesucher mit dem „Matchmaker“ auch noch Plätze für die Vorträge des Expertenforums sowie für die Round Table-Präsentationen reservieren.

MBA Lounge Stuttgart 2012: Daten und Fakten
Datum: 27. November 2012
Veranstaltungsort: Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, Stuttgart
Öffnungszeiten: 14 – 21 Uhr
Infos & Anmeldung: www.mba-lounge.de/MBA-Messen/MBA-Lounge-Stuttgart

Die Henley Business School an der University of Reading wurde vor 65 Jahren gegründet und ist die älteste Business School Englands. Henley entwickelt Leadership- und Management-Skills in Einzelpersonen und bei Unternehmen wie Allianz, Beiersdorf, Deutsche Telekom und Kaefer Isoliertechnik. 1989 launchte Henley als erste Business School ein MBA-Programm in Deutschland, das sie inzwischen als „Flexible MBA“ in München und in Frankfurt anbietet. 2012 gründete Henley eine Tochtergesellschaft in Frankfurt.

Kontakt:
Henley Business School Germany
Felix Müller
Neue Rothofstraße 19
60313 Frankfurt am Main
+49 69 9210 182-11
[email protected]
http://www.henleybusinessschool.de

Pressekontakt:
PS:PR Agentur für Public Relations
Dr. Petra Folkersma
Uferstraße 39
50996 Köln
0221 778898 13
[email protected]
http://www.pspr.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.