Die Stunde der Wahrheit

Was ein Schuh, Boot oder Stiefel im Winter leistet, zeigt sich meist wenn es schneit oder richtig kalt wird. Jetzt ist es wieder soweit. Wer glaubt, einen richtigen Winterstiefel für wenige Euros im Discounter erworben zu haben, wird meist schnell enttäuscht und steht am Ende mit kalten Füßen da. Mollig, warme Füße sind nicht nur ein Grundbedürfnis der Menschen, sondern tragen auch zur Gesundheit und Gesunderhaltung bei. Vorbeugen ist besser als später das Nachsehen haben und langfristig meist auch noch billiger. Wir stellen Ihnen die richtig guten Schuhe vor.

Die Stunde der Wahrheit

Wer billige Stiefel kauft, kauft teuer
Hier gibt es Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Männer bevorzugen mehrheitlich Billigtreter aus asiatischer Massenproduktion. (Vitalinus hatte bereits darüber schon berichtet) Oft mit direkt angeklebten Gummi- oder Plastiksohlen und aus synthetischem Material, das nur aussieht wie Leder, oder aus zusammengestückelten Lederresten. Gute Schuhe? Fehlanzeige!
Warum sollte ich mir teure Schuhe kaufen, wenn es doch auch günstig geht? Diese Frage stellen sich oft die meisten Männer. Man(n) trägt lieber Billigtreter aus Fernost. Dabei sind ein Paar zwiegenähte, rahmengenähte Schuhe beim Nachrechnen langfristig meist günstiger als die „so günstigen“ Schnäppchenangebote. Ein besonders schönes Exemplar, an dem man lange seine Freude hat, ist z.B. der zwiegenähte Lavitus Classic Boot. Der Lavitus Classic Boot ist ein zwiegenähter Kurzstiefel. Er hat eine Höhe von ca. 20 cm und ist damit eine Handbreit über dem Knöchel. Hergestellt wird der Lavitus Classic Boot aus weichem, samtigem Nubukleder. Den zwiegenähten Lavitus Classic Boot gibt es in einer Sommer- und einer Winterausführung. Bei der Sommervariante ist der Lavitus Classic Boot komplett mit handschuhweichem Leder gefüttert. Für den Winter bietet der Lavitus Classic Boot eine komplette Fütterung mit warmem, weichem Lammfell. Schon beim ersten Anfassen und Hineinschlüpfen in den Lavitus Boot wünscht man sich, dass Lavitus auch Handschuhe herstellen würde. Durch seine zwiegenähte Machart und die Gummiprofilsohle ist der Lavitus Classic Boot für alle Wetter, je nach Ausführung für Sommer oder Winter bestens gewappnet. Bei guter Pflege und dem richtigen Einsatz, halten diese Boots ewig. Zugegebenermaßen ist die Anfangsinvestition von 229,00 Euro für den echt zwiegenähten Lavitus Boot Sommer und 269,00 Euro für den mit echtem Lammfell gefütterten Lavitus Boot Winter, zwar kein „Schnäppchen“, aber für einen, lang haltbaren, zwiegenähten Stiefel ein fairer Preis. Bedenkt man die lange Haltbarkeit eines zwiegenähten Stiefels, werden daraus nur wenige Euros pro Jahr. Sollte nach einer langen Tragezeit eine Neubesohlung nötig sein, so ist die bei diesen hochwertigen Lavitus Boots problemlos möglich und lohnenswert. Nachgerechnet ist nur Barfußlaufen billiger. Informationen zu den Lavitus Classic Boots gibt es bei www.vitalinus.de

Vitalinus Tipp
Wer benötigt schon große Designernamen für sein Ego. Diese halten oft nicht, was sie versprechen. Oftmals sind es die kleinen Manufakturen, die auf Qualität und Nachhaltigkeit Wert legen. Kommt der Winter besonders hart und kalt helfen nur noch mit Lammfell gefütterte, zwiegenähte Jagdstiefel. Zwiegenähte Jagdstiefel helfen den Menschen, die im Winter Draußen sind. Denn nicht nur Jäger wissen den Wert eines zwiegenähten Jagdstiefels zu schätzen. Insbesondere bei zwiegenähten Jagdstiefeln sollte man auf diese Nachhaltigkeit achten. Vitalinus ist der Zwienaht- und Jagdstiefel Spezialist und berät jeden Kunden individuell. Hier erhält man den passenden Jagdschuh- oder Jagdstiefel. In der nun rasch nahenden Winterszeit empfiehlt es sich, möglichst rasch zu bestellen, denn über Nacht wird es Winter und dann ist es gut, wenn ein wärmender ALUTHERM-Jagdstiefel, ein Filzstiefel oder ein gefütterter Jagdstiefel anziehbereit an der Haustür steht. Natürlich „Original Zwiegenäht“. Jetzt unter www.jagd-schuhe.de den passenden zwiegenähten Stiefel wählen und man ist so für den Winter und die rauhe Jahreszeit gerüstet.

Die Schuhhandelsgesellschaft Vitalinus ist ein traditionsbewusster Familienbetrieb. Im Kataloggeschäft sowie im Onlineshop wird eine kleine Auswahl, ausschließlich von deutschen Herstellern präsentiert. Ein Hauptaugenmerk liegt auf dem Bequemschuhbereich für Damen und Herren, sowie handgefertigte Freizeitschuhen. Altersgerechte Schuhe und Verband /Pflegeschuhe runden das Programm ab. Zusätzlich werden auch die passenden Accessoires und Schuhpflegemittel angeboten. Seit Oktober 2010 hat die Vitalinus- Internetpräsenz ein neues, modernes Erscheinungsbild inklusive Onlineshop und attraktive Sonderangebote. Premium Partner sind Jacoform, Meisi , Trabert,Lavitus,Liromed,Varomed und Völkl Schuhe.

Kontakt:
Vitalinus Handelsgesellschaft e. K.
Stephan Nungess
Rossbergring 73
64354 Reinheim
06162 / 91 99 717
[email protected]
http://vitalinus.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.