Druck & Verlag Dimitrov bietet ab sofort Entfernung von Folienbeschriftung an

Dienstleistungen im Druckgewerbe sollten möglichst nahe an dem liegen, was beim Kunden gebraucht wird. Der professionelle Beschäftigungsrahmen eines Druckbetriebes wird durch Beschriftungen und verschiedenste Druckverfahren definiert. Normalerweise druckt man etwas auf einen Druckträger. Das können Folien oder Druckerzeugnisse aus Papier sein, in neuerer Zeit aber auch Autos. Folienbeschichtung oder „Car Wrapping“ ist die komplexe Variante, durch die man ein Fahrzeug zum Werbeträger machen kann. Eine Tür oder Autoscheibe mit Werbefolienaufdruck tut es aber auch. Die Frage ist: Wie bekommt man die Beschriftungsfolien wieder ab, ohne einen relativ neuen Wagen zu verkratzen?

Diese Frage bewegte auch Panayot Dimitrov von Druck & Verlag Dimitrov, der im Juni einen für zwei Jahre geleasten Firmenwagen abgeben musste. Prompt kümmerte er sich um brauchbare Verfahren, Firmenbeschriftungen ohne unschöne Kratzer und schwer ablösbare Klebespuren zu entfernen und erkannte den Bedarf auch bei anderen. Umtriebig, wie Dimitrov nun einmal ist, bietet er nun diesen Service in seinem Hause an. Er denkt dabei an Unternehmen, die nach Ablauf der Leasingzeit ihren Fuhrpark modernisieren und die bislang benutzten Fahrzeuge in exzellentem Zustand abgeben möchten. Statt seinen Kunden experimentelle Studien zuzumuten, wie sie am besten die werbeträchtige Folienbeschriftung von Druck & Verlag Dimitrov vom Firmenwagen entfernen können, bietet er heute beim Anbringen einer werbenden Wagenbeschriftung gleich die spätere Entfernung der Schriftfolien mit an. Ihn selbst überzeugte das hochaktuelle und besonders schonende Ablöseverfahren mit Trockeneis-Strahlen vollkommen. Bei Druck & Verlag Dimitrov mag man eben saubere Problemlösungen. Damit hat sich die Palette der Angebote rund um Druckverfahren um eine weitere Innovation bereichert. „Wir arbeiten zwar oft unter Termindruck, aber wir mögen keine Kunden, die durch nicht mehr abzulösende Druckprodukte aus unserem Hause unter Druck geraten! Wo kämen wir denn da hin!“ scherzt Firmenchef Dimitrov.

Dimitrov hatte seine Wagenbeschriftung natürlich dem Online-Branchenbuch „Oertliche-Branchensuche.de“ gewidmet, mit dem er sein Unternehmen vor einigen Jahren begründet hatte. Doch aus Oertliche-Branchensuche.de ist längst ein Medienunternehmen mit eigenem Verlag geworden, das in einem Bahrenfelder Hinterhofgebäude seinen Sitz hat. Es wäre ja auch langweilig, würde man sich nur mit einem Oertliche-Branchensuche.de über Wasser halten wollen. Die Beherrschung innovativer Verfahren wie des Trockeneis-Strahlverfahrens erweitert das Unternehmens-Portfolio um ein attraktives Zusatzangebot.

Dimitrov Media ist ein hamburger Medien-Unternehmen.Zum Verlagsgeschäft,dem einstigen Kerngeschäft,
kamen in den letzten 2 Jahren zahlreiche Tochter-Unternehmen hinzu.So werden beispielsweise nun auch
Printprodukte,Lettershop-Arbeiten und ganz neu,auch Folienbeschriftung angeboten.

Kontakt:
Dimitrov-Media
Panayot Dimitrov
Bahrenfelder Straße 260
22765 Hamburg
0151/10230335
info@Branchen-Online.eu
http://www.branchen-online.eu

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.