Effiziente Lüftungstechnik treibt Gastronomen die Sorgenfalten auf die Stirn

Die Lüftungstechnik ist in der Gastronomie schon lange nicht mehr nur Nebensache. Nicht nur die Behörden, sondern auch die Gäste kontrollieren ob die einzelnen Betriebe wirklich sauber und rein sind.

Effiziente Lüftungstechnik treibt Gastronomen die Sorgenfalten auf die Stirn

Lüftungsanlagen von Gastroplus24.de

Deutsche Behörden haben die Richtlinien und Gesetze für die Gastronomiebranche enorm angezogen. Regelmäßige Kontrollen sind an der Tagesordnung und wer diese nicht besteht, muss mit einer saftigen Strafe, oder sogar mit der Schließung des Lokals rechnen. Daher sollten sich alle Gastronomen um eine saubere Küche und eine funktionierende Gastronomie Lüftung kümmern.
Die Lüftungsbranche wächst von Tag zu Tag und entwickelt immer mehr neue Innovationen, auch für die Gastronomiebranche.
Jedoch sollte sich jeder Gastronom bevor er das Lokal ausstattet zuerst einmal Gedanken machen wie und welche Gastronomie Lüftung er im Restaurant nutzen wird. Der Bereich der Gastronomie Lüftung ist komplex und vielseitig. Die Auswahl an Lüftungsgeräten und Rohrmaterial ist riesig und ohne passende Beratung ist es schwer die richtige Entscheidung zu treffen.

Eine Technologie ist die Abluftreinigung mit Aktivkohlefiltern. Diese Abluftreinigungsanlagen sind für Labore, Küchen, Imbissbetriebe, Fabrikationsbetriebe oder Metzgereien geeignet. Unerwünschte Gerüche entstehen beim Kochen, Frittieren und Braten, was jedoch viele Gastronomen nicht beachten ist das Entstehen von zusätzlichen Gerüchen durch Ablagerungen von Fett im Inneren der Abluftkanäle. Beim Braten und Frittieren entsteht fettbelastete Abluft, die durch alle Abluftkanäle strömt und sich dort ablagert. Diese Fettablagerungen können Lüftungsleitungen und Ventilatoren „versotten“. Durch festgesetzte Fette steigt die Brandgefahr in diesen Bereichen stark an. Ein zusätzliches Risiko ist die Entwicklung von hygienischen Mängeln, wie z.B. Schimmelpilzbildung.
Daher sollten Abluftreinigungsanlagen die Küchenabluft so filtern, das sich Fette erst gar nicht festsetzen können. Diese Abluftreinigungsanlagen arbeiten mit integrierten Aktivkohlefiltern, Taschen- und Vorfiltern. Sie geben die Luft anschließend gereinigt wieder ab. Aktivkohle ist ein hochporöser, reiner Kohlenstoff mit großer Oberfläche. Dieses Material wird zur Absorption der Geruchs- und Geschmacksstoffe sowie der organischen Substanzen eingesetzt.

Eine neue und wirklich effektive Technologie ist die Plasmanormtechnik. Dieses Verfahren basiert auf einem physikalischen Prinzip und wendet keinerlei chemische Reaktionen an. Bei der Plasma-Technik werden alle Gerüche und Fette vollkommen beseitigt und die Bildung von Bakterien und Viren direkt unterbunden. Die Plasma-Abluftanlagen werden speziell für die Bedürfnisse und Einsatzorte der Kunden entwickelt und sind somit überall einsetzbar.
Das Plasmanormverfahren basiert auf 3 Stufen. In der ersten Stufe, auch Vorstufe genannt, hält ein Vorfilter alle groben Verschmutzungen in der Luft zurück und befreit die Küchenabluft von Feststoffen, Kleinstpartikeln und Aerosolen.
Während der zweiten Stufe, Plasmastufe, werden durch einen Zersetzungs- und Oxidationsprozess alle lästigen Gerüche, Keime und Fette entfernt. Diese Stufe verringert das Brandrisiko und macht die Reinigung des Abluftkanals unnötig.
In der letzten Stufe, Endstufe, werden mit Hilfe eines Aktivkohlespeichers alle noch nicht oxidierten Verbindungen zurückgehalten und schlussendlich zersetzt. Aktivkohlefilter haben eine sehr lange Lebensdauer. Er regeneriert sich immer wieder selbst, wodurch ein Wechsel des Filters wegfällt.

Alle Technologien in der Gastronomie Lüftung sind modern und effektiv. Viele Online-Shops bieten verschiedene Techniken an. Die Gastroplus24 gehört zu den wenigen, die alle aktuellen Technologien anbietet und sie speziell auf das Unternehmen zuschneidet und effektiv einbaut.
Mit Hilfe dieser Technologien wird die Sicherheit der Gäste und ein freies Durchatmen gewährt!

Das Lüftungsmagazin soll Einblicke über neue Technologien, Trends und Möglichkeiten in der Lüftungstechnik geben.

Kontakt:
Lüftungstechnik Magazin
Mario Fischer
Bahnhofstr. 5
45892 Gelsenkirchen
0209 386 20 200
[email protected]
http://www.gastroplus24.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.