Ein Novum: BIT Treuhand AG initiiert Direktinvestment-Workshop

Hamburg/Neuwied, 28. Oktober 2013 Unter dem Motto “ Schlanke Kosten – Maximaler Kundenprofit“ informiert die BIT Treuhand AG vom 13. November bis zum 21. November in fünf Städten über verschiedene Direktinvestitionsmöglichkeiten.

Ein Novum: BIT Treuhand AG initiiert Direktinvestment-Workshop

BIT Treuhand AG

Vorgestellt werden Produkte diverser Assetklassen. Die bis dato bekannteste Form ist neben Immobilien der Container. Allein in Container-Direktinvestments werden mittlerweile ca. 1 Mrd. EUR p.a. investiert. Doch die Auswahl unmittelbarer Investitionsmöglichkeiten ist vielfältiger denn je.
Um interessierten Vermittlern, diese relativ neue Investitionsform ausführlich nahe zu bringen, finden die Vorträge in Form eines jeweils 45minütigen Workshops statt.
Herr Sascha Sommer ist überzeugt, dass diese Investitionsformen sich weiter verstärkter Nachfrage erfreuen werden: „Einige unserer Vertriebspartner haben sich – auch im Hinblick auf die regulatorischen Herausforderungen – intensiver diesen direkten Investitionsformen zugewandt. Die Nachfrage nach Direktinvestments ist in den letzten Jahren nachhaltig gestiegen.“ Die BIT Treuhand AG hat sich schon seit längerer Zeit diesen Investitionsmöglichkeiten in einem eigenen Plattformbereich gewidmet.
„Direktinvestitionen zu vernachlässigen wäre fahrlässig, denn sie haben sicher ihre Daseinsberechtigung. Insbesondere zum Jahreswechsel zog die Nachfrage in diesem Segment in den letzten Jahren erheblich an.“ führt Sascha Sommer weiter aus. Direktinvestitionen sind meist steuerlich attraktiv ausgestaltet. Sie sind zudem leicht verständlich und haben in der Regel relativ geringe Nebenkosten sowie kurze Laufzeiten. Auf diese Parameter legen Kunden heutzutage oft besonderen Wert.

Die halbtägigen Workshops finden im Oktober in Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, München und Stuttgart statt. Die genauen Termine sind:
13. November in Düsseldorf, 14. November in Frankfurt a.M., 19. November in Hamburg, 20. November in München und 21. November in Stuttgart, jeweils von 9.00 Uhr bis 13.45 Uhr.

Die BIT Treuhand AG ist ein unabhängiges Handelshaus für geschlossene Fonds mit den Zielgruppen Finanzdienstleister und Banken. Das Unternehmen beschäftigt rund 20 Mitarbeiter und zählt zu den bundesweit größten Spezialvertrieben für geschlossene Fonds/Beteiligungen und Sachwertinvestments. Die BIT Treuhand AG versteht sich als Großhandelsunternehmen, das keinerlei Endkundenbeziehungen pflegt. Die angeschlossenen Finanzberater und Banken können alle am Markt gehandelten Beteiligungsfonds vermitteln, ohne mit den einzelnen Emittenten jeweils eigene Vertriebsvereinbarungen verhandeln und abschließen zu müssen und können dabei modernste internetbasierte technologische Unterstützung nutzen. Die langjährige Praxiserfahrung des Managements in der Auswahl und der Bewertung von geschlossenen Fonds, verbunden mit dem Produkt-Know-How in allen relevanten Assetklassen der Beteiligungswelt und ermöglicht einen optimalen Support für die angeschlossenen Partner. Die Unabhängigkeit der Gesellschaft und ihre starke und trotzdem partnerschaftliche Marktstellung gegenüber den Emittenten sind wesentliche Gründe für die positive Leistungsbilanz der BIT Treuhand AG.

Kontakt
BIT Treuhand AG
Sascha Sommer
Schillerstraße 12
56567 Neuwied
(0 26 31) 3 44 57 – 0
[email protected]
http://www.bit-ag.com

Pressekontakt:
Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
An der Alster 47
20099 Hamburg
040 3 19 92 78 11
[email protected]
http://www.ratingwissen.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.