Ein Unternehmer schreibt Klartext

Familienunternehmen: Liebeserklärung an ein starkes Stück Wirtschaft

Ein Unternehmer schreibt Klartext

Neuerscheinung von Johann Pröpster

Es kommt eher selten vor, dass sich mittelständische Unternehmer kritisch zu Fragen außerhalb ihrer eigenen Branche äußern. Johann Pröpster hingegen, Mitgeschäftsführer eines von seinem Vater vor über vierzig Jahren gegründeten, äußerst erfolgreichen Unternehmens in Neumarkt in der Oberpfalz, gilt als Freund offener Worte. Und so schreibt er auch in seinem gerade erschienenen Buch Familienunternehmen – Liebeserklärung an ein starkes Stück Wirtschaft Klartext. Pröpster hält die von Ludwig Erhard und Alfred Müller-Armack in den Nachkriegsjahren durchgesetzte Soziale Marktwirtschaft für die einzige realistische und erfolgreiche Wirtschaftsordnung, die es gegen Utopisten zu verteidigen gelte. Vehement spricht sich der Unternehmer und Autor gegen jedwede Einschränkung des Meinungskorridors aus. Die Protagonisten des Mainstreams, die von Steuergeldern und Zwangsgebühren lebten, hätten größtenteils keine Ahnung von unternehmerischem Handeln. Dass es Deutschland trotz Coronakrise noch relativ gut gehe, verdankt es nach Ansicht Pröpsters nicht zuletzt dem Engagement der bodenständigen Familienunternehmen. Deren Chefs dächten nämlich nicht wie Konzernmanager von Quartal zu Quartal, sondern von Generation zu Generation. Eine erfrischende Lektüre von einem Mann aus der unternehmerischen Praxis.

Seit 1988 ist Johann Pröpster Mitgeschäftsführer der von seinem Vater gegründeten Firma J. Pröpster GmbH in Neumarkt in der Oberpfalz. Darüber hinaus war er für verschiedene Universitäten, Hochschulen und Institutionen tätig.

Prof. Dr. h.c. Johann Pröpster: Familienunternehmen: Eine ganz persönliche Liebeserklärung an ein starkes Stück Wirtschaft, 144 Seiten, Hardcover, erschienen im Verlag frank&frei, Wien 2021, 17,90 Euro, ISBN: 978-3-903236-44-8.

Das Redaktionsbüro Michael Brückner mit Sitz in Ingelheim bei Mainz und Lindau (Bodensee) wurde 1995 gegründet. Michael Brückner arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist, Ghostwriter, Buchautor und Fachtexter, insbesondere auch für kleinere und mittelständische Unternehmen. Er stand bei dem Buchprojekt beratend und lektorierend zur Seite.

Kontakt
Redaktionsbüro Brückner
Michael Brückner
Multatulistraße 22
55218 Ingelheim
06132 431568
embeli@gmx.de
http://www.redaktion-brueckner.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.