Eine Bar – Viele Meinungen

Einmaliges Nachwuchsprojekt:
Die TV-Serienrevolution aus Leipzig! Diese außergewöhnliche Produktion macht dem TV-Alltag Konkurrenz.

Eine Bar - Viele Meinungen

Plakat für die Premiere am 2. November im Goldhorn, Leipzig

Benjamin Winsel und Robert Vogel präsentieren mit der Serie „4StoneRs“ ( www.4stoners.de ) ihre erste gemeinsame Großproduktion. Die Premiere der Pilotfolge mit dem Titel „Am Anfang war das Chaos oder Wieso denken, wenn gehandelt werden muss?“ wird am 2. November 2013 im Goldhorn in Leipzig zu sehen sein, dem Zentrum der deutschen Medienlandschaft. Dabei werden neue Wege beschritten und die zukünftigen Folgen komplett unabhängig über Crowdfunding finanziert. Anders eben und revolutionär, bereits die Titelmusik geht voran, kratzt auf und verlangt nach mehr. Die Rolling Stones unter den Serien. Die vier Hauptprotagonisten werden gespielt von professionellen Schauspielern aus dem Centraltheater Leipzig sowie den Staatstheatern Dresden und Wiesbaden.

4 StoneRs – Die Serie
Leipzig. Hier will die Kaschemme zum Restaurant werden. Und mit ihr der Wirt trocken und der Dealer erwachsen. Der Jurist glücklich und der BWLer vollständig. Der Hippie offen und der Taugenichts erfolgreich.

Die schöne Annabelle hat gerade ihren Freund Tobias vor die Tür gesetzt als sie auf Horst-Dieter trifft. Dieser hat zwar eine ganze Menge eigener Probleme, leiht der unglücklichen Annabelle aber trotzdem gern ein Ohr, eine Schulter und wahlweise ein paar Schnäpse. Im Gegensatz zu deren Ex-Freund sieht und nutzt Horst-Dieter seine Chancen: Gerade hat er von dem linksradikalen Trinker Klaus eine heruntergekommene Kneipe gekauft und jetzt kocht er auch noch für die schöne Annabelle. Aus der Kneipe soll ein Restaurant werden. Da trifft es sich, dass ausgerechnet Annabelles Kumpel Franz – ein vom Leben verwöhnter bisexueller Lebemann – zu Besuch ist und von den Überresten von Horst-Dieters Essen probiert.
Buch und Regie: Benjamin Winsel
Kamera: Arved von zur Mühlen
Postproduktion: Robert Vogel
In den Hauptrollen:

Andreas Keller (Centraltheater Leipzig) als Horst-Dieter
Annett Krause (Staatstheater Dresden) als Annabelle
Michael Specht (Specht-Tv.de) als Klaus und
Wolfgang Zarnack (Staatstheater Wiesbaden) als Franz
Trailer:
Trailer 4stoneRs

Kontakt
Benjamin
Benjamin Winsel
Thomasiusstr. 2a
04109 Leipzig
0172/3463554
[email protected]
http://www.4stoners.de

Pressekontakt:

Benjamin Winsel
Thomasiusstr.2a
04019 Leipzig
0172/3463554
[email protected]
http://www.4stoners.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.