Enchanting Travels: Pura Vida! – Entspannt unterwegs in Costa Rica

Enchanting Travels: Pura Vida! - Entspannt unterwegs in Costa Rica

Arenal-Vulkan, Costa Rica

„Pura Vida!“ bedeutet wörtlich übersetzt „pures Leben“. Dieser Ausspruch wird in Costa Rica sowohl als Begrüßung und Verabschiedung, als auch als Synonym für „Alles in Ordnung!“ verwendet. Außerdem soll Pura Vida! daran erinnern, das Leben zu genießen und für jeden neuen Tag dankbar zu sein. Diese Lebenseinstellung durchdringt die ge-samte Kultur des Landes. Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels hat vier Rei-seziele in Costa Rica zusammengestellt, die einen entspannten Urlaub in einem der glücklichsten Länder der Welt ermöglichen.
Weitere Informationen und noch mehr entspannte Reisziele in Costa Rica gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/die-8-entspanntesten-reiseziele-costa-ricas/

Arenal – den Alltag inmitten von heißen Quellen und Vulkanen vergessen

Die wunderschöne Arenal-Region ist der perfekte Ausgangspunkt, um Costa Ricas Hochland zu erkunden. Die La Fortuna Wasserfälle mit ihrer natürlichen Lagune, das Caoo Negro Refugium für Wildtiere und der Arenal Nationalpark mit seinen rauschenden Wasserfällen, Wanderwegen und natürlichen heißen Quellen zieht Naturliebhaber aus aller Welt an. In diesem Teil des Landes gibt es eine große Auswahl an Aktivitäten für Abenteuerlustige: Hier wird von Zipline und Baumwipfelpfaden über Kajaktouren, Rafting und Fischen bis zu kulturellen Ausflügen sowie Kaffee- und Schokoladentouren alles ge-boten, was das Entdeckerherz begehrt.

Manuel Antonio – tropische Safari inmitten endloser Natur

Das Küstendorf Manuel Antonio dient als Tor zu den üppigen tropischen Regenwäldern des Manuel Antonio Nationalparks. Der Park mit seiner reichen Artenvielfalt ist die Hei-mat von gefährdeten Primaten, faszinierenden Lippenbären und unzähligen Arten präch-tiger exotischer Vögel. Das Küstendorf bietet eine traumhafte Kulisse: Smaragdgrüne Wälder, farbenfrohe Korallenriffe und kilometerlange weiße Sandstrände. Sanfte Wellen umspülen das Ufer, an dem gemütliche Strandhütten und Cafes zum Entspannen einla-den. Sowohl für Naturliebhaber als auch für Reisende, die einen ruhigen Urlaub abseits der Hektik suchen, ist dieses kleine Dorf ein absolutes Paradies.

Perez Zeledon – zwischen duftenden Kaffeeplantagen und ausgedehnten Estan-cias

Perez Zeledon ist ein kleiner landwirtschaftlich geprägter Bezirk im Süden von San Jose, gelegen in einem wunderschönen, vom Hochland umgebenen grünen Tal. Duftende Kaf-feeplantagen und weite Estancias zeichnen diese Region aus. Eine Wanderung zum na-hen Chirripo Nationalpark, welcher Zentralamerikas höchsten Berg Chirripo beherbergt, ist besonders lohnenswert. Wer den Gipfel erklimmt, kann bei gutem Wetter sowohl den Atlantischen als auch den Pazifischen Ozean bewundern. Zudem gibt es im Park viele verschiedene Tiere wie Jaguare, Pumas, Affen und Tapire zu bestaunen.

San Jose – ein Spaziergang durch die Geschichte Costa Ricas

San Jose ist die Hauptstadt Costa Ricas und bietet eine interessante Mischung spani-schen Kolonialerbes und moderner Identität. Zudem finden sich hier Kaffeeplantagen, exzellente Wellness-Möglichkeiten und tropische Gärten am Stadtrand. Innerhalb der Stadt lohnt ein Besuch des Goldmuseums, während das Barrio Amon mit modernen Kunstgalerien in kolonialen Gebäuden bezaubert. Gourmets werden im Barrio Escalante einige der besten costa-ricanischen Restaurants finden. Die belebten Samstagsmärkte mit farbenfrohen Ständen, die regionale Waren und Artefakte verkaufen, sollten Besu-cher sich ebenfalls nicht entgehen lassen.

Die von Enchanting Travels angebotene individuelle Luxusreise „Costa Rica: Luxus in der Wildnis“ (9 Tage ab EUR 5.990 / Person) vereint diese vier Reiseziele in Kombination mit glamourösen Unterkünften wie der Estancia in Perez Zeledon. Weitere Informationen zu diesem Angebot gibt es unter:
https://www.enchantingtravels.de/reisen/mittelamerika-reise/costa-rica-luxus-wildnis/

Wem das noch nicht genug ist, der kann bei der maßgeschneiderten Rundreise „Die Höhepunkte von Guatemala & Costa Rica“ (18 Tage ab EUR 5.390 Person) gleicht zwei der schönsten Länder Mittelamerikas kennenlernen. Smaragdgrüne Dschungel, jahrhun-dertealte archäologische Stätten und mystische Maya-Ruinen warten nur darauf, von abenteuerlustigen Reisenden erkundet zu werden. Weitere Informationen unter:
https://www.enchantingtravels.de/reisen/mittelamerika-reise/hohepunkte-guatemala-costa-rica/

Enchanting Travels bietet maßgeschneiderte Fernreisen nach Afrika, Asien, Lateinamerika, Australien und Ozeanien sowie in die Antarktis an. Das Unternehmen arbeitet stets daran, sein Angebot weiter auszubauen und nimmt laufend neue Destinationen und Erlebnisse in sein Portfolio auf, um seinen Kunden unvergleichliche und individuelle Reiseerlebnisse bieten zu können.

Weitere Informationen und Inspiration finden Sie unter www.enchantingtravels.de
Alle Reisen lassen sich den individuellen Wünschen anpassen.

Kontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
https://www.enchantingtravels.de/

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.