Energetische Sanierung von Straßenbeleuchtung mit euroLighting

LED-Module ECOXCITYLIGHTs ersetzen ineffiziente HQL-Lampen

Energetische Sanierung von Straßenbeleuchtung mit euroLighting

Ein preiswerter Ersatz für veraltete Lampen: LED-Module von euroLighting für Altstadtleuchten.

Nagold, 26. November 2013 – Steigende Strompreise, Umweltrichtlinien und klamme öffentliche Kassen – für Städte und Gemeinden verschärft sich zusehends der Handlungsbedarf bei der energetischen Sanierung ihrer Straßenbeleuchtung. Ab 2015 verbietet die Ökodesign-Richtlinie der EU (2009/125/EG) die Herstellung und den Verkauf von bisher eingesetzten Lampentypen wie Quecksilberdampf-Hochdrucklampen. Zudem treiben in vielen Kommunen veraltete und ineffiziente Straßenlampen die Energiekosten unnötig in die Höhe. Einen preiswerten Ersatz bieten die innovativen LED-Nachrüst-Modulen von euroLighting. Die einschraubbaren ECOXCITYLIGHTS passen in eine Vielzahl von historischen Straßenleuchten wie Altstadt-, Zylinder-, Glocken- und Laternenleuchten, unabhängig vom Hersteller. Dank ihres Sockels in E27 lassen sich die Module schnell und einfach in die Fassungen drehen. Städte und Gemeinden profitieren dabei von einer enormen Entlastung ihrer Haushaltskassen: Statt eines Stromverbrauchs von 75W bei veralteten Lampen benötigen die ECOXCITYLIGHTS nur 20W. Beim Austausch von Quecksilber-Hochdrucklampen mit 250W sind es sogar nur 66W. Das senkt die Stromkosten um bis zu 60%. Zudem kostet die Umrüstung bestehender Beleuchtungssysteme deutlich weniger als aufwändige LED-Neuinstallationen. Neben den einschraubbaren LED-Nachrüst-Modulen umfasst das Portfolio, u. a. LED-Röhren (22-26W) als Ersatz für Neonröhren (58W) in Peitschenleuchten sowie komplette Beleuchtungssysteme mit LED, Leuchtenkopf und Gehäuse.

Neben ihrem hohen Einsparpotenzial punkten die LEDs mit einer extrem langen Lebensdauer von bis zu 50.000 Betriebsstunden und kaum Wartungs- und Reinigungskosten. Die Farbwiedergabe von bis zu >80 Ra taucht öffentliche Wege und Plätze in natürliches Licht, das Konturen und Details kontrastreich wiedergibt. Das macht Gegenstände und Personen für die Verkehrsteilnehmer leichter wahrnehmbar, schummrig-trübe Straßenzüge verschwinden.

euroLighting unterstützt Kommunen mit maßgeschneiderten Finanzierungsmodellen und berät bei der Planung und Umsetzung von Lichtkonzepten im öffentlichen Raum.

Über euroLighting (www.eurolighting-gmbh.eu ):
Die euroLighting GmbH, Nagold, vertreibt u. a. LED Straßenleuchten, Retrofitlampen und Röhren bis 1,50m. Das Produktportfolio umfasst verschiedenste Formen von modernen LED-Leuchtmitteln.

Kontakt
euroLighting GmbH
Wolfgang Endrich
Hauptstrasse 56
72202 Nagold
49(0)7452-6007-0
[email protected]
http://www.eurolighting-gmbh.eu

Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH
Beate Lorenzoni
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 559170
[email protected]
http://www.lorenzoni.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.