Erfolgsfaktor Weiterbildung – ARBEIT UND MEHR fördert individuelle Qualifikation von Mitarbeitern und Bewerbern

(Hamburg, 21.11.2013) ARBEIT UND MEHR (AuM) setzt verstärkt auf die Weiterbildung seiner Mitarbeiter und sogar seiner Bewerber und unterstützt qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten. Etwa 55 Prozent der ausgeschriebenen Stellen in kaufmännischen Berufen erfordern heute gute Englisch-Kenntnisse. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung, die AuM, einer der größten spezialisierten Personaldienstleister in Hamburg, kürzlich durchgeführt hat. Außerdem stark nachgefragt sind Computer-Kenntnisse, wie zum Beispiel SAP R/3.

„Wer offen für kontinuierliches Lernen ist, erhöht seine Chancen am Markt“, betont Karin Pitschel, Geschäftsführerin von AuM. „Deshalb fördern wir unsere Mitarbeiter und haben in Kooperation mit namhaften Dienstleistern aus dem Weiterbildungsbereich ein umfassendes Weiterbildungsprogramm entwickelt.“

200 E-Learning-Module erfolgreich abgeschlossen

In Zusammenarbeit mit einem renommierten Bildungsträger wurde ein spezielles E-Learning-Programm entworfen, das AuM Mitarbeitern kostenfrei und Bewerbern für eine geringe Gebühr zur Verfügung steht. „Jeder Teilnehmer kann sich jederzeit und an jedem Ort weiterbilden“, erklärt Marlis Krause, ebenfalls Geschäftsführerin bei AuM. Es werden Kurse in den Bereichen Microsoft Betriebssysteme, Microsoft Office Programme, Microsoft Project, Lotus Notes, Adobe Reader und SAP Module angeboten. „Die Nachfrage ist hoch: Von 350 AuM Mitarbeitern sind aktuell 150 Nutzer für dieses Programm registriert, ca. 200 Module wurden in diesem Jahr abgeschlossen“, freut sich Marlis Krause.

Strategien für Erfolg im Beruf – Weiterbildung gehört dazu

Claudia Conze, Leiterin Berufliche Bildung bei der WBS Training AG, einem der führenden privaten mittelständischen Anbieter für berufliche Weiterbildung in Deutschland, betont ebenfalls den Stellenwert beruflicher Weiterbildung. „Sowohl neue Entwicklungen in den kaufmännischen Berufen als auch der demografische Wandel stellen uns vor besondere Herausforderungen“, erklärt sie. „Wer die Zukunftsfähigkeit seiner Mitarbeiter über Weiterbildungsangebote stärkt, wirkt dem Fachkräftemangel entgegen und positioniert sich zudem als attraktiver Arbeitgeber.“ Ihr Tipp für Bewerber und Arbeitssuchende: „Bleiben Sie ständig in Bewegung – lebenslanges Lernen lohnt sich!“

Weitere Informationen zum speziellen Weiterbildungsangebot von ARBEIT UND MEHR für Mitarbeiter und Bewerber finden Sie im Internet unter www.arbeit-und-mehr.de/weiterbildung.html sowie bei Facebook unter facebook.com/arbeitundmehr .

Arbeit und Mehr ist seit zwölf Jahren in Hamburg als Personaldienstleister tätig und hat sich auf die Vermittlung kaufmännischer Mitarbeiter in Zeitarbeit und feste Anstellungen spezialisiert. Das Unternehmen ist heute der führende Personaldienstleister für kaufmännische Berufe in der Metropolregion Hamburg.

Kontakt
ARBEIT UND MEHR
Imke Petersen
Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
040 460635 163
[email protected]
http://www.arbeit-und-mehr.de

Pressekontakt:
PapendorfPR
Juliane Papendorf
Paul-Sorge-Str. 62e
22459 Hamburg
040 76979241
[email protected]
http://www.papendorfpr.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.