Es werde Licht

Laternen- und Lavendelkerzen passen zum Frühlingserwachen

Es werde Licht

Lavendel-Nuancen von Eika

Der Frühling ist da! Endlich draußen sein, die Natur genießen und tief durchatmen. Für entspannte, schöne Momente im Freien hat Eika die passenden, dekorativen Kerzen im Angebot, zum Beispiel mit feinen Lavendel-Nuancen. Sie zaubern in Kombination mit weiß lackiertem Holz einen Hauch französischer Provence in den heimischen Garten und versprühen mit ihrer einzigartigen Lavendelnote einen angenehmen Duft mit beruhigender Wirkung. Gleichzeitig wirkt das Lavendel-Sandelholz-Aroma auch insektenabweisend. Das bedeutet: Doppelte Wirkung mit nur einer Kerze. Die Lavendel-Nuancen von Eika gibt es in drei Varianten: im gefrosteten Glas, im mediterranen Tontopf, der perfekt zur Holz- oder Terracotta-Optik passt, oder als Rustic-Stumpenkerzen. Ihr leuchtendes Lila ist außerdem ein echter Hingucker.

Brenndauer von bis zu 15 Tagen
Vor 2.000 Jahren wurde sie in China erfunden, zunächst als Kommunikationsmittel, später als Lichtquelle auf hoher See oder im Bergbau verwendet: die Laterne. Heute ist sie ein Deko-Highlight. Das gilt besonders in diesen Tagen, wenn Krokusse, Narzissen und Tulpen sprießen und der Frühling in den Startlöchern steht. Mit den elegant geformten Laternenkerzen von Eika wird das Frühlingserwachen perfekt. Ob auf Balkon, Terrasse oder im Garten – Laternenkerzen beeindrucken mit ihrem speziell geformten Glockenkopf. Dank ihrer langen Brenndauer von bis zu 360 Stunden und damit von bis zu 15 Tagen sind sie ein Garant für stimmungsvolle Stunden. Eika-Laternenkerzen gibt es in vier unterschiedlichen Größen. Sie setzen ein echtes Deko-Statement durch ihre Höhe von bis zu 50 Zentimetern. Wenn es jetzt abends noch ein bisschen kühler ist, schützt die Laterne den schimmernden Kerzenschein, spendet Licht und Wärme – ein Must-have für den Start in die Gartenzeit.

Über Eika Kerzen
Das Unternehmen Eika wurde 1824 als eine der ersten Kerzenmanufakturen Europas im hessischen Fulda gegründet und zählt heute zu den führenden Kerzenherstellern Europas. Seit April 2013 ist die Eika Kerzen GmbH eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bolsius International B.V. Das Unternehmen beschäftigt 80 Mitarbeiter und wird von den Geschäftsführern Vincentius A. L. M. Kristen und Anthony L. van den Berg geleitet. Mit rund 1.000 verschiedenen Produkten wie Spitz,- Stumpen- und Kugelkerzen, Teelichten und Saisonkerzen sowie Kerzen-Zubehör und Accessoires bietet Eika eines der breitesten Kerzen-Sortimente deutschlandweit. Die Eika-Produkte tragen das RAL Gütesiegel, das für hohe Qualität und die Verwendung hochwertiger, umweltverträglicher Rohstoffe steht. Erhältlich sind Eika-Kerzen im Fach- und Einzelhandel.

Firmenkontakt
Bolsius Deutschland GmbH
Elin Grotkopp
Gildehofstr. 2
45127 Essen
0201 3301-190
0201 3301-299
elin.grotkopp@de.bolsius.com
http://www.eika.de

Pressekontakt
vom stein. agentur für public relations gmbh
Steffen Klinge
Hufergasse 13
45239 Essen
0201/29881-13
0201/29881-18
skl@vom-stein-pr.de
http://www.vom-stein-pr.de

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.