Europäischer Heilbäderverband veröffentlicht EuropeSpa med Qualitätsstandard

Orientierungshilfe für Verbraucher und Fachleute im Kur- und Medical-Wellness-Bereich

Europäischer Heilbäderverband veröffentlicht EuropeSpa med Qualitätsstandard

Der EuropeSpa med Qualitätsstandard

Stuttgart/Wiesbaden, 10. September 2012 | Die Qualität von Kurkliniken und Medical Wellness-Häusern lässt sich für Verbraucher nur schwer nachprüfen. Das EuropeSpa med Qualitätssiegel des Europäischen Heilbäderverbandes (EHV) gibt hier eine wichtige Orientierungshilfe. Es zeichnet Betriebe in ganz Europa aus, die ihre Qualität in einer ganzheitlich ausgerichteten Prüfung nachweisen konnten.

In dieser Woche veröffentlicht der EHV den EuropeSpa med Qualitätsstandard im wissenschaftlichen Schweizerbart Verlag. Erstmals werden damit die Kriterien eines Qualitätsstandards im Kur- und Wellnessbereich komplett offen gelegt. „Wir wollen deutlich machen, welche strengen Anforderungen die Häuser erfüllen, die das Zertifikat erhalten“, erklärt Autor Kurt von Storch. Das Buch sei ein wichtiger Beitrag zu transparentem und fairen Wettbewerb im internationalen Gesundheitstourismus, berichtet Joachim Lieber, Generalsekretär des EHV.

Mehr als 1.000 Prüfpunkte haben Branchenexperten und Wissenschaftler aus nationalen und internationalen Regelungen recherchiert und in dem deutsch-englischen Kompendium zusammengefasst. Der EuropeSpa med Qualitätsstandard ist der einzige internationale Kriterienkatalog, der die Qualität von Hygiene, Sicherheit, Infrastruktur und Service in Kur- und Medical Wellness – Häusern europaweit vergleichbar macht. Er gibt daher nicht nur Verbrauchern Orientierung, sondern wird auch von Experten etwa in Krankenkassen oder bei Reiseanbietern genutzt, um die Qualität von Angeboten im In- und Ausland zu beurteilen.

Verbraucher können bei Häusern, die das EuropeSpa med Zertifikat erhalten haben, auf eine anspruchsvolle Qualitätssicherung beim Kur- oder Medical Wellness-Aufenthalt vertrauen. Unabhängig von der jeweiligen Ausstattung der Häuser oder ihrer Auszeichnung mit Hotelsternen garantiert das Zertifikat, dass hohe Anforderungen bei der Hygiene etwa bei Kuranwendungen und in der Küche oder bei der Sicherheit zum Beispiel im Schwimmbecken oder beim Feuerschutz eingehalten werden.

Bis jetzt haben rund 50 Kur- und Medical Wellness-Einrichtungen in 11 europäischen Ländern die anspruchsvolle Prüfung bestanden und das Zertifikat erhalten. Hinzu kommen Wellnesshotels und Hotel-Spas, die nach den ebenfalls von EuropeSpa entwickelten Zertifikaten EuropeSpa wellness und EuropeSpa hotel spa ausgezeichnet sind.

Quality Standard for Medical Spas and Medical Wellness-Providers in Europe / Qualitäts-Standard für Kur und Medical Wellness-Anbieter in Europa´ (ISBN 978-3-510-65273-0, 181 Seiten, 25 x 17 cm, zweifarbig gedruckt, deutsch/englisch, fester Einband, EUR 79.90)
Mehr über das Buch
Mehr über EuropeSpa

EuropeSpa ist das Qualitätssiegel des Europäischen Heilbäderverbandes. Das Siegel basiert auf einem Zertifizierungssystem, das unter Beteiligung eines wissenschaftlichen Beirates und von Branchenexperten auf der Grundlage von mehr als 30 nationalen und internationalen Gesetzen und Normen entwickelt wurde. Das Zertifikat wird in verschiedenen Varianten verliehen: für Kurkliniken und Medical Wellness Einrichtungen, für Wellness Hotels und für Hotel-Spas.
Die Zertifizierung bezieht sich auf die Bereiche, die in Europa über Ländergrenzen hinweg vergleichbar sind: Service, Sicherheit, Hygiene und Infrastruktur. Mit einer anspruchsvollen Kontrolle durch unabhängige Prüfer und einem nach internationalen Regeln entwickelten Zertifizierungssystem wird eine objektive und neutrale Zertifizierung der Betriebe garantiert.

In allen Ländern werden die gleichen Fragen gestellt. Hierdurch existiert erstmals ein Zertifizierungssystem für ganz Europa, das für Transparenz und Qualität über Ländergrenzen hinweg sorgt.

Kontakt:
EuropeSpa med & wellness GmbH
Tobias Bielenstein
Stolbergerstrasse 25
65205 Wiesbaden
+49 6122 5333973
tobias.bielenstein@europespa.eu
http://www.europespa.eu

Pressekontakt:
EuropeSpa med & wellness GmbH, Büro Bonn
Tobias Bielenstein
Adolfstrasse 36
53111 Bonn
+49 228 55526593
tobias.bielenstein@europespa.eu
http://www.europespa.eu

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.