Extreme baut Führungsposition unter Anbietern von Cloud-Managed Network Services im 650 Group Report aus

Erhebliches Wachstum von Extreme um 101 Prozent im Vergleich zum Vorjahr belegt Marktanteilsgewinne im wachstumsstärksten Segment des Netzwerkmarktes

Extreme baut Führungsposition unter Anbietern von Cloud-Managed Network Services im 650 Group Report aus

FRANKFURT A.M./SAN JOSE, 29. Juni 2021 – Extreme Networks, (https://de.extremenetworks.com/) Inc. (Nasdaq: EXTR), ein Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen, ist laut dem aktuellem Cloud-Managed Network Services Report der 650 Group (https://www.650group.com/press-releases/cloud-managed-enterprise-wireless-lan-services-revenues-grew-38-yy-according-to-650-group) eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen für in der Cloud verwaltete Netzwerkdienste und ist zweitstärkster Anbieter der Branche. Laut Report wächst Extreme deutlich schneller als der Markt, inklusive der Marktführer. Zudem ist der Marktanteil von Extreme größer als der der Dritt- und Viertplatzierten zusammengenommen.

Im Überblick

Laut der 650 Group verzeichnete der Markt für Cloud-Managed Network Services von 2020 bis 2021 ein Wachstum von 38 % im Vergleich zum Vorjahr. Extreme erzielte im selben Zeitraum ein Wachstum von 101 % und wurde als zweitgrößter Anbieter auf dem Markt für Cloud-Managed Network Services eingestuft.

Die 650 Group erwartet, dass der Markt in den kommenden fünf Jahren auch weiterhin wächst, da Anbieter Innovationen wie künstliche Intelligenz (KI), Analytics und Technologie zur Standortbestimmung vorantreiben. Der Report zeigt, dass sich der Wi-Fi 6-Marktumsatz im Jahresvergleich verdoppelt hat und prognostiziert, dass die wachstumsstärksten Access-Point-Typen im Jahr 2022 Wi-Fi 6- und Wi-Fi 6E-Systeme sein werden. Wi-Fi 6 stellt sicher, dass Netzwerke die Bandbreitenanforderungen der schnell wachsenden Anzahl interner und externer Internet-of-Things-Geräte unterstützen können.

ExtremeCloud™ IQ ist eine Cloud-Management-Plattform (https://www.extremenetworks.com/extremecloud-iq/?utm_campaign=Q4-21_PR_650GroupCloud&utm_medium=Web%20Referral&utm_source=PR-650GroupCloud&utm_content=CloudIQ), die Technologien für maschinelles Lernen und KI beinhaltet. Die Plattform vereinfacht sowohl Onboarding, Konfiguration, Monitoring, Verwaltung, Fehlerbehebung, Benachrichtigungen als auch Reporting für Netzwerkinfrastrukturgeräte. Sie verwaltet täglich bis zu 1,6 Millionen Netzwerkgeräte, Tendenz steigend. Alle ExtremeCloud IQ Pilot-Abonnenten haben automatisch Zugriff auf CoPilot (https://www.extremenetworks.com/copilot/?utm_campaign=Q4-21_PR_650GroupCloud&utm_medium=Web%20Referral&utm_source=PR-650GroupCloud&utm_content=CoPilot-page), eine neue Abonnementstufe innerhalb der Plattform, die KI-gestützte Einblicke für IT-Netzwerkadministratoren liefert und es diesen ermöglicht, dezentralisierte Netzwerkumgebungen einfacher im Blick zu behalten.

ExtremeCloud IQ ist die einzige Cloud-agnostische Netzwerkmanagement-Lösung, die auf Amazon Web Services, Google Cloud Platform und Microsoft Azure verfügbar ist und bietet die Bereitstellung in der Public Cloud, einer privaten oder dezentralen Cloud. Als einzige Cloud-Plattform ermöglicht ExtremeCloud IQ sowohl unbegrenzte als auch 90-tägige Datenspeicherung.

ExtremeCloud IQ ist die einzige Cloud-Netzwerkmanagement-Plattform, die derzeit nach ISO 27001, ISO 27017 und ISO 27701 (https://de.extremenetworks.com/pressemeldungen/press-release/extreme-setzt-neuen-standard-fuer-die-sicherheit-von-cloud-netzwerken/) zertifiziert ist. Die Plattform ist konform mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Kunden haben weiterhin die Möglichkeit, Daten jederzeit zu löschen. ExtremeCloud IQ hält außerdem den Level 1-Status im Security Trust Assurance and Risk (STAR)-Program der Cloud Security Alliance (CSA). Die Plattform verfügt über höchste Datensouveränität mit weltweit 17 regionalen Rechenzentren und bietet seine Clouddienste auf fünf Kontinenten und in 13 Ländern an.

Chris DePuy, Founder and Technology Analyst, 650 Group
„Im vergangenen Jahr haben wir ein schnelles Wachstum im Markt für Cloud-Managed Network Services verzeichnet, da immer mehr Unternehmen Cloud-Dienste einsetzen. Cloud- und Wireless-Technologien sind entscheidend für die heutige Arbeitswelt. Zudem sind sie Voraussetzung für Unternehmen, die in flexiblen, dezentralen Umgebungen erfolgreich sein wollen. Es ist ein schnell wachsender Markt, und Extreme wächst sogar schneller. Wir gehen davon aus, dass sich dieser Trend fortsetzen wird, da führende Anbieter wie Extreme ihre Cloud-Angebote weiter ausbauen.“

Wes Durow, Chief Marketing Officer, Extreme Networks
„Der Wert von Cloud-Services für moderne Unternehmen kann gar nicht hoch genug bewertet werden und spiegelt sich in der Tatsache wider, dass der Cloud-Markt das am schnellsten wachsende Segment der Netzwerkbranche ist. Extremes Position in diesem Markt basiert auf umfassenden Funktionen zur Netzwerkautomatisierung, Transparenz und Maßnahmen zur Leistungssicherung. Wir arbeiten unermüdlich daran, dass unsere Kunden durch innovative Cloud-Netzwerklösungen immer einen Schritt voraus sind. Extreme ist stolz auf die Anerkennung der 650 Group und wir freuen uns, unser Cloud-Angebot weiter auszubauen, um weiterhin das Vertrauen unserer aktuellen und zukünftigen Kunden zu sichern.“

Über Extreme Networks
Die Lösungen und Services von Extreme Networks, Inc. (EXTR) bieten Unternehmen und Organisationen auf sehr einfache Weise hervorragende Netzwerkerfahrungen, die sie in die Lage versetzen, Fortschritte zu erzielen. Durch den Einsatz von Machine Learning, Künstlicher Intelligenz (KI), Analytik und der Automatisierung erweitern sie damit die Grenzen der Technologie. Weltweit vertrauen über 50.000 Kunden auf die cloudbasierten End-to-End Netzwerklösungen sowie die Services und den Support von Extreme Networks, um ihre digitalen Transformationsinitiativen zu beschleunigen und nie zuvor dagewesene Ergebnisse zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://de.extremenetworks.com/
Folgen Sie Extreme auf Twitter, Facebook, Instagram, YouTube, Xing und LinkedIn.

Extreme Networks, ExtremeSwitching, ExtremeCloud, ExtremeWireless und das Logo von Extreme Networks sind Marken oder eingetragene Marken von Extreme Networks, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Andere hier aufgeführte Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
Extreme Networks
Miryam Quiroz Cortez
– –
– –
+44 (0) 118 334 4216
mquiroz@extremenetworks.com

Extreme Networks: Cloud-basierte End-to-End Netzwerklösungen

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Alisa Speer und Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 89
81675 München
+49 89417761-29/-14
Extreme@Lucyturpin.com

Home

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.