Fagor Deutschland baut Vertriebsmanagement und Außendienst weiter aus.

30% Umsatzwachstum in Deutschland durch neue Strategien und Produktoffensive.

Fagor Deutschland baut Vertriebsmanagement und Außendienst weiter aus.

Gunter Jens Künkel, Key Account Fagor

„Nach einem überaus erfolgreichem Wachstum in den ersten 10 Monaten des Jahres mit über 30% zum Vorjahr ist es wichtig nun auch personell weiter zu wachsen“ so Hermann Winter, Geschäftsführer der FAGOR Hausgeräte GmbH. Parallel dazu begann man in der zweiten Jahreshälfte eine Produktoffensive mit über 40 Neuheiten, die im Handel noch bis Dezember Premiere feiert. „Durch den Ausbau des Vertriebsnetzes und die Umsetzung von mittel- und langfristigen Vertriebs- und Marketing-Kampagnen wollen wir die eigentliche Konzerngröße von FAGOR in Europa zukünftig auch in Deutschland repräsentieren“ so Winter.

Grund genug für die Nummer Fünf der Hausgerätehersteller das Vertriebsteam von Hans Faust, Vertriebsleiter bei FAGOR Hausgeräte GmbH, weiter auszubauen. „Im Rahmen unserer Marktoffensive wollen wir unsere bestehenden Partnernetzwerke sukzessive ausbauen und damit die Marktpositionierung zielgerichtet erweitern“ so Faust.

Um dies zu gewährleisten, konnten bekannte und erfahrene Vertriebsprofis gewonnen werden. Zum 1. November betritt mit Gunter J. Künkel (46) ein Branchenbekannter und versierter Vertriebsprofi das Boot. Gunter J. Künkel wird als Key Account Manager mit Perspektiven bei Fagor die Betreuung vieler Schlüsselkunden übernehmen und berichtet in dieser Funktion direkt an den Vertriebsleiter Hans Faust. Darüber hinaus verstärken bereits seit September Erich Buchmann (51) in Westdeutschland und Frank Fiedler (47) in Ostdeutschland das Außendienstteam von Vertriebsleiter Hans Faust.

Künkel lenkte zuletzt die Aktivitäten von Amica als Vertriebsleiter und konnte dort wichtige Akzente setzen. Als erfahrener Branchenprofi ist er mit allen Facetten des Hausgerätegeschäftes bestens vertraut und bringt für seine neue Funktion langjährig gewachsene und wertvolle Kontakte mit.
In seiner neuen Funktion setzt Künkel nun auf das hohe Potential von Fagor mit einem leistungsstarken Vollsortiment und will die Position der Marke in Deutschland insbesondere im qualifizierten Fachhandel bei Möbel- und Küchenspezialisten sowie im Elektrobereich weiter ausbauen.

Auch Erich Buchmann ist seit 18 Jahren in der Branche tätig und bringt tiefe Branchenkenntnisse für seine neue Außendienstfunktion in Westdeutschland bei Fagor mit. So war er unter anderem 9 Jahre bei einem direkten Mitbewerber tätig.

Für das Gebiet Ost konnte FAGOR ebenfalls ab 1. September mit Frank Fiedler (47) einen weiteren Branchenprofi gewinnen. Er ist seit 14 Jahren im Hausgerätegeschäft in verschiedenen Funktionen für Mitbewerber aktiv gewesen und konnte dabei als Gebietsverkaufsleiter viele Akzente setzen.

Die Fagor Group, zu der die Fagor Hausgeräte Gmbh gehört, blickt auf eine 56-jährige Geschichte zurück und ist heute die Nummer 5 in Europa bei Haushaltsgeräten und als einziger spanischer Hersteller weltweit präsent.
Fagor ist Teil einer der größten Genossenschaften der Welt – der Mondragon Corporation. Die Mondragón Corporación Cooperativa Gruppe verfügt über herausragende Kompetenzen im Finanz-, Industrie- und im Vertriebssektor. In 2011 gehörten zu dieser Gruppe 264 Unternehmen mit 85.117 Mitarbeitern, die einen Umsatz von 13,853 Milliarden Euro erwirtschafteten.
Die Fagor Group ist mit einem Umsatz von 1,412 Milliarden Euro in 2011 und 8.260 Mitarbeitern wichtiger Bestandteil dieses Unternehmensverbundes. Die Jahresproduktion von Fagor lag in 2011 bei acht Millionen Elektro-Großgeräten. Diese werden in 130 Länder verkauft und in 19 Fabrikanlagen produziert, die sich überwiegend in Spanien, Frankreich und Polen befinden.
Das Unternehmen Fagor verfügt über eine sehr breite Palette von Elektrogeräten im Stand und Einbaubereich im Bereich Kühlschränke, Waschmaschinen, Spülmaschinen, Stand- und Einbauherde, Herdmulden, Mikrowellen, sowie Elektro-Kleingeräten und Kochgeschirr. Dabei stehen ästhetische Innovation, moderne Technologie und hohe Funktionalität bei einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis im Fokus.

Kontakt:
Fagor Hausgeräte GmbH
Katharina Heinstein
Max-Planck-Str. 25
63303 Dreieich
061037039027
[email protected]
http://www.fagor.com

(Visited 19 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.