Fingerhut Haus stellt „Ideengeber“ rund um individuelles Bauen vor

Von individuellen Hauskonzepten bis zu Anregungen für die Innengestaltung

Fingerhut Haus stellt

Neuer Katalog von Fingerhut Haus

Neunkhausen, 26. November 2013 – Der Bau eines Fertighauses von Fingerhut ist heute so individuell möglich wie ein Fingerabdruck. Unter dieses Prinzip stellt Fingerhut Haus seinen neuen „Ideengeber“ rund ums Bauen. Zukünftige Bauherren finden auf knapp 110 Seiten Inspirationen und klassische sowie moderne Hauskonzepte, die sich auf die individuellen Anforderungen zuschneiden lassen. Somit ist ein praktischer Leitfaden für den Weg zum neuen Zuhause entstanden.

„Fertighäuser werden immer beliebter. Sie bieten hohe Qualität bei zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten und Vorteilen wie Energieeffizienz“, erklärt Holger Linke, geschäftsführender Gesellschafter bei Fingerhut Haus. „Um zu verdeutlichen, wie individuell ein Fertighaus sein kann und welche architektonische Vielfalt es eröffnet, haben wir den aktuellen Ideengeber entwickelt. Hier finden Interessenten hilfreiche Informationen, die sie im ersten Schritt auf dem Weg zum neuen Eigenheim benötigen.“

Von A wie Anforderung bis Z wie Ziel
Welches Haus passt zu welchem Bauherrn? Wie lässt sich ökonomisch und ökologisch bauen? Wie wird die hohe Qualität sichergestellt? Diese und zahlreiche weitere Fragen beantwortet der „Ideengeber“. Musterhäuser – vom klassischen Satteldach- und Pultdachhaus über Stadtvillen, Bauhausstil und Bungalows bis zum Gewerbebau und barrierefreien Bauen – geben Impulse für individuelle Hauskonzepte.

Auch Tipps und Tricks hat Fingerhut Haus zusammengefasst – beispielsweise: „In acht Schritten zum Traumhaus“ (Beratung/Planung, Finanzierung, Grundstück, Bauvertrag, Bauantrag/Genehmigung, Bauphase, Innenausbau, Endabnahme). Zudem gibt der Spezialist für Fertighäuser in dem Dokument einen Einblick in sein 700 qm großes Kreativzentrum für mögliche Ausstattungsvarianten und die Außengestaltung. Dass Fingerhut Haus auf ein mehrstufiges Qualitätssystem baut, erfährt der Leser anschaulich auf den letzten Seiten.

Diese und zahlreiche weitere Informationen finden Interessenten im „Ideengeber“, der ab sofort hier zum Download bereit steht.

Zeichenzahl: 2.306

Die Fingerhut Haus GmbH & Co. KG mit Sitz in Neunkhausen im Westerwald hat sich auf die industrielle Herstellung maßgeschneiderter Fertighäuser spezialisiert. Dies reicht vom Einfamilienhaus und Landhaus über die Stadtvilla und den Bungalow bis zum Mehrfamilienhaus und Zweckbau. Dabei zählen unter anderem das energieeffiziente sowie barrierefreie Bauen zu den Kernkompetenzen. Das familiengeführte Traditionsunternehmen ist bereits seit 1903 tätig und errichtete einst als Zimmerei und Sägewerk in Neunkhausen hochwertige Fachwerkhäuser. Im Jahr 1950 wurde das Unternehmen Fingerhut gegründet, das auf Grund der steigenden Nachfrage nach Fertighäusern den Fokus auf die Entwicklung von Kompletthäusern mit vollständiger Unterkellerung legte. Seit Herbst 2011 präsentiert Fingerhut Haus auf dem Firmengelände in Neunkhausen das neue „Kreativzentrum“, in dem auf rund 700m² vielfältige Muster und Varianten der Innenausstattung ausgestellt werden. Ein modern ausgestattetes Musterhaus steht am Standort in Neunkhausen, weitere neun Musterhäuser sind bundesweit zu besichtigen.

Kontakt
Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Stefanie Bartuszewski
Hauptstraße 46
D-57520 Neunkhausen/WW.
+49 (0)26 62-94 80 07-0
[email protected]
http://www.fingerhuthaus.de

Pressekontakt:
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Oberländer Ufer 190
50968 Köln
+49 (0)221 5481657-0
[email protected]
http://www.punctum-pr.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.