FLAIRICS: Hochspezialisierte Flugroboter made in Germany

SPECTAIR Partnerunternehmen startet mit Produktion

Mit der FLAIRICS GmbH & Co. KG startet das SPECTAIR Partnerunternehmen zur Produktion hochspezialisierter Flugroboter. Ziel der Kooperation ist es, Flugroboter für spezielle Anwendungsgebiete zu entwickeln.

Kurzer Weg

Der Firmensitz der FLAIRICS GmbH & Co. KG liegt – wie der von SPECTAIR – auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf. Durch den kurzen Weg zum Partnerunternehmen werden so erhebliche Synergien geschaffen. Erfahrungen aus Projekten und konkrete Kundenwünsche können ohne Umwege in die Entwicklung der neuen Flugroboter einfließen. Insgesamt stehen den Unternehmen 900 Quadratmeter Fläche für Produktion und Entwicklung zur Verfügung.
Ziel von FLAIRCS ist es, hochspezialisierte Flugroboter für spezielle Anwendungsgebiete zu entwickeln. „Unspezifische und auf breit gestreute Zielgruppen entwickelte Flugmaschinen zu bauen, entspricht in den wenigsten Fälle den Nachfragekriterien“, so Geschäftsführer Michael Dahmen. Stattdessen will FLAIRICS Schwerpunkte in der Spezialisierung setzen – mit innovativen Konstruktionsprinzipien und Softwareintelligenzen.

Zur Realisierung der hochspezialisierten Flugroboter bedarf es qualifizierten Personals: FLAIRICS startet mit fünf neuen Mitarbeitern, die bereits umfangreiche Erfahrungen in Robotik, Mathematik, Elektronik, Karbontechnologie und Aerodynamik sammeln konnten.

SPECTAIR GmbH & Co.KG tritt als Full-Service-Partner für vielfältige Flugroboter-Dienstleistungen an. Seit 2012 werden Kunden von der Flugplanung bis zur Aufbereitung der Rohdaten zu aussagefähigem Medienmaterial unterstützt. Zum Einsatz kommen technologisch hochentwickelte Flugroboter, die, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, Kameras, Sensoren und Messgeräte sicher in die Luft transportieren.
Die Einsatzgebiete der SPECTAIR sind vielfältig: Die Expertise umfasst die Erstellung von Foto- und Filmaufnahmen aus ungewöhnlichen Perspektiven ebenso wie Kartierungs- und Vermessungsarbeiten. Komplexe Inspektionsaufgaben an industriellen Anlagen werden ebenso durchgeführt, wie die Überprüfung von Solardächern und Fassaden an Gebäuden. Weitere Einsatzgebiete sind das Monitoring von veränderlichen Prozessen sowie die Unterstützung von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte. Das Unternehmen verfügt über eine eigene große Flughalle für Präsentation, Training und Ausbildung.
SPECTAIR ist ansässig im Industrieareal BÖHLER, im Schnittpunkt der Großstädte Düsseldorf und Neuss.

Kontakt
SPECTAIR GmbH & Co. KG
Howard Nagel
Hansaallee 321
405889 Düsseldorf
0211 59891150
[email protected]
http://www.spectair.de

Pressekontakt:
Alpha & Omega PR
Dr. Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204 98799-30
[email protected]
http://www.aopr.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.