From Zero to Hero: Mit der „Admiral Academy“ in 23 Schritten zum Trader

Vom 1. bis zum 31. Oktober 2012 haben angehende Trader bei Admiral Markets die Chance, ihr Wissen über den Handel mit Devisen und CFDs börsentäglich zu erweitern. In 23 kostenfreien Webinaren vermittelt die Admiral Academy das nötige Handwerkszeug, um an der Börse Erfolg zu haben.

From Zero to Hero: Mit der "Admiral Academy" in 23 Schritten zum Trader

Logo Admiral Markets

Die deutsche Niederlassung des Forex- und CFD-Brokers Admiral Markets bietet ihren Kunden ab dem 1. Oktober 2012 die Möglichkeit, sich jeden Tag ein Stückchen zu verbessern. Bis Ende Oktober können sich Trader und solche, die es werden möchten, in der Admiral Academy börsentäglich um 19:00 Uhr über alle relevanten Themenbereiche informieren.

„Für all jene, die sich für die Börse interessieren, aber nicht wissen, wie sie starten können haben wir ein Angebot geschaffen, das ihnen die Grundlagen vermittelt und so den optimalen Einstieg ermöglicht“, so Jens Chrzanowski, Managing Director von Admiral Markets Deutschland. „“From Zero to Hero“ ist dabei ernst gemeint! Los geht es mit den wirklichen Basics wie der PC-Ausstattung für den Online-Handel und dem Börsen-Einmaleins“, erläutert Chrzanowski weiter. „Trading von Anfang an. Jeder, der in den Handel einsteigen möchte, ist nach den 23 Webinaren optimal vorbereitet.“

Die ersten drei Termine widmen sich den Basics. Hier lernen die Teilnehmer, wie Börsenkurse zustande kommen, welche Finanzinstrumente es gibt und wie man bei der Wahl des Brokers vorgehen sollte. Der zweite Themenblock beschäftigt sich mit der richtigen Ausstattung und der Funktion des Handelsprogramms Metatrader. Dann geht es richtig zur Sache: In vier Themenblöcken mit jeweils mehreren Terminen werden die Teilnehmer für den Alltag als Trader fit gemacht. Neben Technischer Analyse stehen Börsenpsychologie und automatisierter Handel auf dem Stundenplan. Auch die Risiken und Gefahren des CFD-Handels werden beleuchtet.

„Admiral Markets beginnt mit A, genau wie das Wort Ausbildung. Ebenfalls mit dem Buchstaben A beginnt die Admiral Academy, in der Sie von A bis Z alles lernen, was für einen erfolgreichen Start als Trader nötig ist“, erklärt Chrzanowski weiter.

Die Admiral Academy startet am 1. Oktober 2012 um 19:00 Uhr. Die börsentäglichen Einheiten dauern jeweils nur 10 bis 15 Minuten. Alle Termine und Themen sind unter www.admiralmarkets.de/webinare abrufbar. Unter dieser Adresse ist auch ab sofort die kostenlose Anmeldung möglich. Wer einen Termin verpasst hat, kann diesen und alle bisherigen Lektionen auch im YouTube-Channel von Admiral Markets abrufen: http://www.youtube.com/admiralmarketsde

Über Admiral Markets:

Unter dem Motto „Trading for everyone“ ist der international agierende Forex- und CFD-Broker Admiral Markets mit Hauptsitz in Tallin seit 2001 aktiv. Im Juni 2011 eröffnete die erste deutsche Repräsentanz in Berlin. Admiral Markets stellt seinen Kunden einen Brokerage-Service und eine innovative Handelstechnologie, den MetaTrader mit professionellen, unternehmensspezifischen Features zur Verfügung. Den Leitsatz des Brokers, „Trading for everyone“, setzen die Mitarbeiter weltweit konsequent um. So stehen den Kunden beispielsweise umfangreiche Webinare und Seminare zur Verfügung, und der Broker garantiert, niemals gegen seine Kunden Kursstellung zu betreiben, was in der Branche ansonsten verbreitet ist. Die Unternehmenstätigkeit ist lizenziert und wird durch das EU-Finanzrecht sowie durch die „MiFID“ („Markets in Financial Instruments Directive“) abgesichert.

Ansprechpartner:
Presse
Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
030-303 080 89-14
kraus@quadriga-communication.de

Admiral Markets
Jens Chrzanowski
Managing Director Admiral Markets Deutschland
030-300 11 4649
j.chrzanowski@admiralmarkets.de

Unter dem Motto „Trading for everyone“ ist der international agierende Forex- und CFD- Broker Admiral Markets mit Hauptsitz in Tallin seit 2001 aktiv. Im Juni 2011 eröffnete die erste deutsche Niederlassung in Berlin. Admiral Markets stellt seinen Kunden einen Brokerage-Service und eine innovative Handelstechnologie, den Meta Trader 4 mit professionellen, unternehmensspezifischen Features, zur Verfügung. Den Leitsatz des Brokers, „Trading for everyone“, setzen die Mitarbeiter weltweit konsequent um. So stehen den Kunden beispielsweise umfangreiche Webinare und Seminare zur Verfügung und der Broker verspricht, niemals gegen seine Kunden Kursstellung zu betreiben, was in der Branche ansonsten verbreitet ist. Die Unternehmens-tätigkeit ist lizenziert und wird durch das EU-Finanzrecht, sowie durch die „MiFID“ („Markets in Financial Instruments Directive“) abgesichert.

Kontakt:
Admiral Markets Deutschland
Jens Chrzanowski
Potsdamer Platz 10, Haus 2
10785 Berlin
030 300 11 4649
j.chrzanowski@admiralmarkets.de
http://www.admiralmarkets.de

Pressekontakt:
Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-30308089-14
kraus@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.