FTAPI Software stellt Ende-zu-Ende-verschlüsselte Arbeitsumgebung für Projektteams vor

Managed File Transfer auf 2. Bayerischen IT-Innovationskongress

FTAPI Software stellt Ende-zu-Ende-verschlüsselte Arbeitsumgebung für Projektteams vor

Dateien Ende-zu-Ende-verschlüsselt austauschen

Beim 2. Bayerischen IT-Innovationskongress präsentieren sich auch in diesem Jahr Unternehmen, die innovative Ideen in erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen mit Schwerpunkt auf Security, VoIP, Cloud Computing und IT-Logistik umgesetzt haben. Mit dabei ist die FTAPI Software GmbH, die einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung ihres Managed-File-Transfer-Systems FTAPI® SecuTransfer vorstellt.

Das neue Datenraum-Modul erlaubt es, Dateien jeder Größenordnung durchgängig verschlüsselt in virtuellen Arbeitsumgebungen abzulegen und dort gemeinsam mit Kunden und Partnern zu bearbeiten. Den Zugriff auf die Dokumente regelt ein flexibles Berechtigungskonzept, das eine zentrale Steuerung und Kontrolle ermöglicht. Alle Vorgänge in den Datenräumen werden revisionssicher protokolliert.

Im Gegensatz zu anderen Managed-File-Transfer-Lösungen bietet FTAPI® SecuTransfer damit die Flexibilität, den Austausch von Dokumenten wahlweise per Simple File Transfer oder über Datenräume zu realisieren. Jeweils in bewährter Kombination mit echter Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und einfacher Bedienung im Webbrowser.

Wer in Regensburg nicht dabei sein kann, hat die Möglichkeit, FTAPI® SecuTransfer in einem Webinar am 07. Dezember 2012 um 10.00 Uhr live zu erleben. Informationen und Anmeldungen unter www.ftapi.com.

Die FTAPI Software GmbH in München entwickelt und vertreibt Software-Systeme für die sichere Übertragung und Speicherung geschäftlicher Dateien. Ihr Produkt FTAPI® SecuTransfer basiert auf einer eigenen Technologie, deren Entwicklung durch die Europäische Union und das Bundesministerium für Wirtschaft gefördert wurde. Das 2010 gegründete Unternehmen setzt neue Maßstäbe an Sicherheit und Effizienz bei geschäftlichem Dateiaustausch und bietet im Gegensatz zu den gängigen File Transfer-Lösungen eine tatsächlich durchgängige (Ende-zu-Ende) Verschlüsselung aller Dateien. Neben Mittelständlern aus Fertigungsindustrie, Einzelhandel und IT-Branche zählen auch Tec- und MDax Unternehmen zu den zufriedenen FTAPI®-Nutzern.

Kontakt:
FTAPI Software GmbH
Tanja Gamperl
Stefan-George-Ring 24
81929 München
089 230 6954 0
[email protected]
http://www.ftapi.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.