gds AG zieht Resümee: tekom-Tagung 2012 war ein voller Erfolg

gds AG zieht Resümee: tekom-Tagung 2012 war ein voller Erfolg

Sassenberg, 20. November 2012. Auch in diesem Jahr ging die Fachtagung für Technische Kommunikation mit einem erfreulichen Resümee für die gds AG zu Ende. Die tekom-Jahrestagung findet jeweils im Herbst in Wiesbaden statt und präsentiert ihren internationalen Besuchern die neuesten Entwicklungen in der Technischen Kommunikation und Dokumentation. Als mittlerweile feste Größe war der Full-Service-Dienstleister für die Technische Dokumentation und Entwickler des Redaktionssystems docuglobe wieder auf der Tagungsmesse vertreten. Auch die gds Sprachenwelt GmbH präsentierte hier ihren umfassenden Service rund um das Thema normgerechte Fachübersetzung und Sprachdienstleistung.

Die gds AG nutzte die Plattform, um erstmals das neue docuglobe 8 vorzustellen. Viele Kunden und Interessenten waren der Einladung an den Stand gefolgt und informierten sich hier über die ab Januar 2013 verfügbare Version des Redaktionssystems. Ein weiteres Highlight war die Präsentation des kürzlich in das Redaktionssystem docuglobe integrierten Übersetzungsbereichs.

Die gds AG war in diesem Jahr zudem erstmals mit einem Fachvortrag auf der Tagung vertreten. Mit seinem Thema „XML – Standard oder proprietär“ entfachte Ulrich Plester, Vorstand der gds AG, eine kontroverse Diskussion, die nach Beendigung des Vortrags noch am Messestand weitergeführt wurde.

Im Zuge der Veranstaltung konnte die gds AG auch den mittlerweile vierten tekom-Dokupreis im Rahmen eines Gala-Abends im Dorint Pallas Hotel entgegen nehmen. Mit dem Preis zeichnet die unabhängige Jury der Fachverband jährlich gelungene Gebrauchs- und Betriebsanleitungen sowie Online-Hilfen und Softwarehandbücher aus. „Wir sind sehr stolz über diese erneute Auszeichnung“, so Henning Mallok, Vertriebsleiter der gds AG. „Für unsere Kunden ist dies ein Zeichen für die kontinuierliche Qualität unserer Dienstleistungen.“

Weitere Informationen:

gds AG | [email protected] | http://www.gds.eu
Robert-Linnemann-Str 17 | D-48336 Sassenberg
Tel. +49 (0)2583 301-3000 | Fax +49 (0)2583 301-3300

Bildrechte: gds AG

Über global document solutions:

Kunden der gds AG nutzen vielfältige Lösungen für die Technische Dokumentation. Als Software-Entwickler vertreibt gds die Redaktionsumgebung docuglobe, die mit MS Word als Editor arbeitet.

Basierend auf dem Prinzip der Modularisierung, senkt docuglobe die Kosten für produktbegleitende Unterlagen nachweislich um 30-70%. Mit dem Terminologie-Werkzeug docuterm bietet gds eine Lösung zur Sicherstellung konsistenter Benennungen.

Im Dienstleistungsbereich documate nutzen Kunden komplexe Serviceleistungen: Technische Redaktion, Übersetzung und Grafik. Von der Auslagerung kleiner Dokumentationsprojekte bis hin zum vollständigen Outsourcing der Technischen Dokumentation. Nicht zuletzt reduzieren die Kunden durch documate ihr Haftungsrisiko in diesem sensiblen Bereich. Mit dem docuportal stellt gds ihren Kunden eine Internet-Plattform zur Verfügung, um bequem und transparent Übersetzungsaufträge, Supportfälle und Datentransfers abzuwickeln. Abgerundet wird das Angebot durch docuconsult, dem Fachbereich für Analyse, Beratung, Schulung, Workshops und Seminaren, jeweils mit dem Fokus auf aktuelle Entwicklungen und Trends in der Technischen Dokumentation.

Kontakt:
gds AG
Dr. Yvonne Rittgeroth
Robert-Linnemann-Str. 17
48336 Sassenberg
Telefon: +49 2583 301-3018
[email protected]
http://www.gds.eu

Pressekontakt:
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
[email protected]
http://www.goodnews.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.