Geisterstunden in der Küche – Die Kochschule von Steffi Metz

Einen Tag vor Halloween treffen sich sozial benachteiligte und körperlich behinderte Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Kürbisschnitzen in der neuen Kochschule von Steffi Metz in Potsdam.

Geisterstunden in der Küche - Die Kochschule von Steffi Metz

Steffi Metz • Kochschule | Events | Feinkost • Potsdam

Potsdam – Die Kochschule von Steffi Metz organisiert am 30.10.13 um 15 Uhr ein gemeinsames Kochen und Kürbisschnitzen für körperlich behinderte und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Potsdamer Innenstadt. Eingeladen sind Bewohner des zum Oberlinhaus gehörenden Ludwig Gerhard Hauses in Babelsberg. Aufgrund der sozialen Umstände haben diese nicht die Möglichkeit, über Halloween ihre Familien zu besuchen. Zum anderen sind auch Schüler der Pierre de Coubertin Oberschule mit dabei. Es handelt sich hierbei um eine Ganztagsschule, die neben schulischen Belangen auch großen Wert auf außerschulische Förderung der Schüler legt. Angesichts einiger gemeinsamer Aktionen in der Vergangenheit, entwickelte sich eine starke Freundschaft und Verbundenheit zwischen den beiden Häusern.

Steffi Metz möchte dieses Gemeinschaftsgefühl weiter stärken und bietet den Kindern und Jugendlichen in ihrer Kochschule die Gelegenheit, ihre Persönlichkeiten weiterzuentwickeln, soziale Kompetenzen zu stärken und die motorischen Fähigkeiten auszubauen. Jedes Kind darf sich seinen eigenen Kürbis für die Halloween-Nacht selbst schnitzen und natürlich mit nach Hause nehmen.

„Der Umgang mit frischen Lebensmitteln ist für viele Kinder leider keine Selbstverständlichkeit.“, bemerkt Steffi Metz.

Soziales Engagement ist Steffi Metz sehr wichtig. So stehen auch in Zukunft in regelmäßigen Abständen kleinere Aktionen für und mit sozialen Einrichtungen aus der Region auf der Agenda. Eine offizielle Partnerschaft mit „Ärzte ohne Grenzen“ ist auch bereits geschlossen.
Doch nicht nur soziales, sondern auch ökologisches Engagement liegen Steffi Metz sehr am Herzen. Demnach finden ausschließlich frische, regionale und fair gehandelte Produkte den Weg in ihre Küche und somit auf die Teller ihrer Gäste.

„Nachhaltige Ernährung ist ein unumgängliches Thema in der heutigen Zeit. Es geht jeden etwas an. Ich möchte meine Gäste für genau diese Thematik sensibilisieren.“, sagt Steffi Metz .

Die Kochschule von Steffi Metz eröffnet offiziell am 01.11.13 in einer noblen Hinterhof-Remise in der Potsdamer Innenstadt. Sie ist Mitglied im erlesenen Kreis der „Miele Tafelkünstler“. Hier organisiert und veranstaltet sie Kochkurse und Kochevents für ihre Kunden. Vom kleinen privaten Kochkurs bis zum professionell gestalteten Geschäftsevent ist alles möglich. Der angeschlossene Feinkostladen, mit zum Teil selbstproduzierter Feinkost aus dem Hause Steffi Metz, rundet das Angebot ab.

Zum Eröffnungsevent am 01.11.13 ab 13 Uhr, ist neben einem spannenden Live-Cooking und jeder Menge kulinarischer Köstlichkeiten auch eine Live-Vorführung zum Thema Messerschleifen, durch den Experten Fabian Ellrich von fe knives geplant.

Bildrechte: © Ela Cle Fotografie • www.elacle.de

Kochschule | Events | Feinkost

Kontakt
Steffi Metz • Kochschule | Events | Feinkost
Steffi Metz
Dortustr. 55 (Hinterhof-Remise)
14467 Potsdam
03317403668
[email protected]
http://www.steffi-metz.de

Pressekontakt:
dreidreieins media
Tobias Koch
Alt Nowawes 51
14482 Potsdam
01723104666
[email protected]
http://www.dreidreieins.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.