Gerhard Drexler kandidiert als bayerischer FDP-Landesvize

MdB a. D. aus Freyung wurde von der FDP Niederbayern einstimmig nominiert / Nicole Bauer (Velden) tritt als Säulenheilige an

Gerhard Drexler kandidiert als bayerischer FDP-Landesvize

MdB a. D. Gerhard Drexler (2. v. r.) geht beim FDP-Landesparteitag als stv. Landesvorsitzender ins Rennen.

ABENSBERG/FREYUNG – Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Gerhard Drexler kandidiert am kommenden Samstag beim FDP-Landesparteitag in Bamberg als stellvertretender Landesvorsitzender. Die niederbayerischen Delegierten haben den 49-jährigen Freyunger FDP-Kreisvorsitzenden auf einer Delegiertenbesprechung in Abensberg (Lkr. Kelheim) ohne Gegenstimme nominiert.

„Mit diesem Top-Votum im Rücken stelle ich mich gerne den bayerischen Delegierten“, sagte der liberale Politiker, der als Beisitzer im Bundesvorstand des Liberalen Mittelstandes vertreten ist und die Gruppe „Wirtschaftsliberale für Deutschland“ gegründet hat.

Als „Säulenheilige“ wurde Nicole Bauer aus Velden nominiert. Die 26-jährige Wirtschaftsingenieurin hat damit ein sicheres Ticket in den Landesvorstand der bayerischen Liberalen.

Bildtext: (v.l.): FDP-Niederbayern-Bezirksparteitag in Abensberg (v. l.) : Bezirksvorsitzender Dr. Andreas Fischer (Abensberg), Europa -Spitzenkandidat Siegfried H. Seidl (Eggenfelden), Nicole Bauer (Velden), Vorstandskandidat MdB a.D. Gerhard Drexler (Freyung) und Bezirksrat Toni Deller (Ergolding) (Foto: König)

Gerhard Drexler (* 31. Januar 1964 in Freyung) ist ein deutscher Politiker der FDP. Drexler besuchte bis 1981 die staatliche Realschule Freyung und absolvierte anschließend eine Ausbildung bei einem Autohaus. 1992 machte er eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann am Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft in Soltau und Hamburg, 2007 schloss er sein Studium zum Finanzfachwirt (FH) an der staatlichen Fachhochschule in Schmalkalden ab. Er ist Geschäftsführer des eigenen Finanzmanagement- und Versicherungsmaklerunternehmens.

Gerhard Drexler ist Präsident (2012/13) des Lions-Club Freyung-Grafenau am Nationalpark für das Amtsjahr 2012/13 und Member of the Melvin Jones Fellowship.
Drexler war von 2007 bis 2011 Mitglied im FDP Landesvorstand Bayern, Bundestagskandidat (2005 und 2009) sowie Landtagskandidat (2008 und 2013). Drexler war 2008 Landratskandidat und unterlag damals Landrat Ludwig Lankl (CSU). Seit 2008 ist Gerhard Drexler Kreisrat im Landkreis Freyung-Grafenau und Stadtrat in der Kreisstadt Freyung.

Gerhard Drexler sitzt seit 2011 im Bundesvorstand des Liberalen Mittelstands in Berlin. Drexler vertritt aber auch die Interessen des bayerischen Mittelstand als stellvertretender Landesvorsitzender und niederbayerischer Bezirksvorsitzender des Liberalen Mittelstandes Bayern.

Durch den Tod von Dr. Max Stadler rückte Gerhard Drexler am 15.05.2013 in den Bundestag nach. Am 22.10.13 endete das Mandat.

Kontakt
MdB a. D. Gerhard Drexler
Gerhard Drexler
Bahnhofstraße 31
94078 Freyung
08551-916967-0
[email protected]
http://www.gerhard-drexler.org.liberale.de/lebenslauf.php

Pressekontakt:
Pressebüro König
Josef König
Franz-Xaver-Neun-Straße 6
84347 Pfarrkirchen
08561910771
[email protected]
http://www.koenig-online.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.