Gesundheitsressourcen erkennen und nutzen

Ein Schwerpunkt-Thema auf der PARACELSUS MESSE in Düsseldorf

Gesundheitsressourcen erkennen und nutzen

unbenannt

Die Salutogenese (Gesundheitsentstehung) versteht unter Gesundheitsförderung und Prävention vor allem die Stärkung der Gesundheitsressourcen, die zur Gesundheit des einzelnen Menschen beitragen. Als Gesundheitsressourcen sind die internen und externen Quellen anzusehen, die der Mensch nutzen kann, um seinen Zustand in Richtung mehr Wohlbefinden und mehr Gesundheit zu verändern. Das ist das Thema über das Prof. Dr. Wolfgang Höppner am Sonntag 27. Oktober um 16.40 Uhr auf der Hahnemann-Bühne auf der PARACELSUS MESSE in Düsseldorf (CCD) spricht.

„Zu den internen Quellen gehören unsere biologischen Eigenschaften, die uns durch die Jahrmillionen der Entwicklungsgeschichte als Spezies Mensch im wahrsten Sinne des Wortes „in die Wiege“ gelegt wurden. Hierzu zählen sowohl die biochemischen und biomechanischen Fähigkeiten unseres Körpers als auch die mentalen Fähigkeiten unseres Geistes. Beides steht in enger Wechselwirkung mit der uns umgebenden Biosphäre und den uns umgebenden soziologischen und ökonomischen Strukturen“, so Prof. Höppner. Die Ausprägung der Gesundheitsressourcen und das Ausmaß ihrer Nutzung sind also individuell sehr unterschiedlich. Die Gründe für diese Unterschiede basieren zum Teil schlicht auf biologischen Ungleichheiten, die z.B. auf individuelle genetische Dispositionen zurückgeführt werden können. Der moderne westliche Lebensstil hat es mit sich gebracht, dass uns heute zahlreiche Gesundheitsressourcen teilweise oder ganz entzogen sind. Prof. Höppner: „In manchen Bereichen stoßen wir mit unseren internen Gesundheitsressourcen an Grenzen und müssen lernen diese zu kompensieren. Wo die Grenzen individuell liegen und ob wir Gefahr laufen unsere Gesundheitsressourcen zu überfordern, kann man mit modernen Analyseverfahren bestimmen“. Welche Ressourcen messbar sind und welche Maßnahmen zu ergreifen sind, um chronischen Gesundheitsproblemen vorzubeugen, ist Thema dieses Vortrags.

Neben Prof. Dr. Höppner geben noch 30 weitere Experten mit ihren Vorträgen auf dieser großen deutschen Gesundheitsmesse Einblick in die Welt der Gesundheit. Über das vollständige Vortragsprogramm und über die Produkte und Dienstleistungen der Aussteller informiert die Webseite der Düsseldorfer Messegesellschaft MCO GmbH: www.Paracelsus-Messe.de

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement – das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also:

Wann sehen wir uns?

Kontakt:
MCO Marketing Communication Organisation GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 – 38 600 0
[email protected]
http://www.mco-online.com

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.