Grande Espectaculo Equestre mit portugiesischem Flair oder krachtige schoonheid auf friesisch?

Iberosattel live im September – die News aus der Sattelmanufaktur

Grande Espectaculo Equestre mit portugiesischem Flair oder krachtige schoonheid auf friesisch?

Endlich Herbst! Nun kommt wieder die Zeit der entspannte Ausritte. Und nicht nur das: Jetzt gibt es wieder jede Menge interessante Termine für Pferdefreunde. Gleich zwei Events finden zeitgleich am 22. September statt: die Friesenzuchtschau auf Gut Piesing bei Freising und das Barock-Festival „Klein Golega“ auf dem Schwanenhof in Frankfurt. Iberosattel wird dabei sein und die neuesten Sattel-Highlights vorstellen.

Was die Gäste in Freising erwartet? Het Friese paard: fier, sterk, intelligent! Denn auf der Friesenzuchtschau versammeln sich auch in diesem Jahr wieder tiefschwarze Pferdeschönheiten, vom Fohlen bis zum Hengst. Dazu kommen die beliebten „Trainingstage unter Turnierbedingungen“, bei denen sich talentierte Friesen in Aktion zeigen.

Für alle Lusitano-Fans, die sich nicht auf den Weg nach Portugal ins Örtchen Golegã zur „Feria Internacional do Cavalo Lusitano“ machen können, gilt: Que não é nada de grave! Sie sollten trotzdem die Koffer packen. Denn das deutsche Pferdefest Klein-Golegã ist auf jeden Fall auch eine Reise Wert! Hier zeigen Barockreiter die ganze Palette der klassischen Kunst im Sattel – im Team mit Lusitanos, Andalusiern, Friesen und anderen Rassen. Ibero-Premiumpartnerin Sabine Pedde, die selbst Showreiterin ist, hat unter andrem die BarockKollektion von Iberosattel im Gepäck.

Lust auf spannende Shows, spektakuläre Vorführungen und spanisches Reitzubehör? Mehr Infos unter www.iberosattel.de.

Das Familienunternehmen Iberosattel hat seinen Standort in Freystadt in der Oberpfalz. Hier, auf dem P.R.E. Privatgestüt Möningerberg, entstand die Idee einer eigenen Sattelreihe, die die Stärken spanischer Sättel mit weiteren Vorteilen für Reiter und Pferd verbinden. Gesagt, getan: 1999 entwickelten Reiter, Ausbilder und Sattlermeister den ersten „Ibero“. Heute gibt es zahlreiche weitere Modelle, nicht nur für Barockpferde, sondern auch für viele weitere Pferdetypen – bis hin zu den Gangpferden und Ponys.

Kontakt:
Iberosattel GmbH & Co KG
Birgit Thoma
Möningerberg 1a
92342 Freystadt
09179 / 964117
info@iberosattel.de
http://www.iberosattel.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.