GUESS startet Zusammenarbeit mit Arvato Supply Chain Solutions in Polen

GUESS startet Zusammenarbeit mit Arvato Supply Chain Solutions in Polen

CLIP Logistikzentrum in Jasin bei Poznań, Polen

Gütersloh/Swarzdz (Polen) – Arvato Supply Chain Solutions kooperiert mit der Fashion- und Lifestyle-Marke GUESS. Für den neuen Kunden übernimmt der international agierende Supply Chain- und E Commerce-Dienstleister künftig die Abwicklung des Onlinegeschäfts in Polen. Erbracht werden umfassende Logistik-Dienstleistungen am Standort in Jasin nahe Poznań. Dort betreibt Arvato ein Distributionszentrum im Logistikpark der CLIP Group.

Mit der Zusammenarbeit gelang es Arvato Supply Chain Solutions, die Partnerschaft mit einer Marke aufzubauen, die über einen der höchsten Wiedererkennungswerte in der Modebranche verfügt. Die Logistik und das Fulfillment, die in Jasin auf einer Lagerfläche von 20.000 Quadratmetern für GUESS abgewickelt werden, umfassen den B2C- und B2B-Bereich. Dabei werden sowohl Online-Bestellungen an Endkunden in Europa und darüber hinaus verschickt als auch B2B-Belieferungen übernommen. Im ersten Jahr der Zusammenarbeit wird Arvato Supply Chain Solutions etwa 100 neue Mitarbeiter beschäftigen, deren Zahl sich in Peak-Zeiten verdoppeln könnte.

Diversifizierung, Effizienz und ein nahtloses Einkaufserlebnis für den Kunden sind GUESS besonders wichtig. Das neue Distributionszentrum ist ein wesentlicher Faktor bei der Erreichung dieser Ziele. Die Eröffnung des E Commerce-Zentrums ist das Ergebnis einer beispielhaften Kooperation und Teamarbeit zwischen Arvato Supply Chain Solutions und GUESS, die trotz der unvorhersehbaren Pandemielage in der Entwicklungsphase des Projekts erreicht werden konnte. GUESS sei stolz darauf, bekannt zu geben, dass das neue Distributionszentrum den geplanten logistischen Fußabdruck für 2021 vervollständige. „Das stärkt den Omnichannel-Service in Nordosteuropa und sichert die Distributionskapazität für die nächsten Jahre“, so Marcello De Melgazzi, European Logistics Director bei GUESS.

Zu den umfangreichen Dienstleistungen, die Arvato im Logistikzentrum für GUESS erbringt, zählen Wareneingang, Lagerhaltung, Kommissionierung und Verpackung, Retourenmanagement sowie Value Added Services für eine Reihe von Produkten wie Bekleidung, Handtaschen, Schuhe und Accessoires. Alle Prozesse basieren auf dem WMS SAP IT-System von Arvato, das auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten ist, und auf der Lagerinfrastruktur, die von Arvato Supply Chain Solutions konzipiert, erworben und installiert wurde.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass eine weitere internationale Marke aus der Modebranche, die ihr Onlinegeschäft dynamisch weiterentwickelt, beschlossen hat, ihre Logistikaktivitäten zu diversifizieren und uns diese Leistungen in diesem anspruchsvollen Sektor anzuvertrauen“, erläutert Lidia Ratajczak-Kluck, Managing Director bei Arvato Supply Chain Solutions in Polen. Die geschäftlichen und projektbezogenen Verhandlungen sowie der Projektstart selbst fanden aufgrund der COVID-19 Pandemie unter sehr schwierigen Bedingungen statt. „Durch den Einsatz moderner Kommunikationsmethoden, der Befolgung von Sicherheitsregeln und vor allem dank eines erfahrenen Teams wurde eine reibungslose Aufnahme der operativen Tätigkeiten ermöglicht.“

Über Arvato Supply Chain Solutions

Arvato Supply Chain Solutions ist ein innovativer und international führender Dienstleister im Bereich Supply Chain Management und E-Commerce. In den Bereichen Telecommunications, Tech, Corporate Information Management, Healthcare, Consumer Products und Publisher trifft jeder Partner auf seinen Industriespezialisten. Rund 16.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit an Dienstleistungen und praxisorientierten Lösungen. Mithilfe neuester digitaler Technologien entwickelt, betreibt und optimiert Arvato komplexe globale Supply Chains und E-Commerce Plattformen und wird damit zum strategischen Wachstumspartner seiner Kunden. Arvato verbindet das Know-how der Menschen mit den richtigen Technologien und passenden Geschäftsprozessen und steigert so messbar die Produktivität und Leistung seiner Partner.

Arvato Supply Chain Solutions ist Teil von Arvato, einem international agierenden Dienstleistungsunternehmen. Mehr als 80.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fast 40 Ländern entwickeln und realisieren für Geschäftskunden aus aller Welt innovative Lösungen. Diese umfassen SCM- und IT-Lösungen sowie Finanz- und Kundenkommunikationsdienstleistungen und werden laufend mit den Innovationsschwerpunkten Automatisierung und Daten/Analytics weiterentwickelt.
Auf das Lösungsportfolio von Arvato setzen weltweit renommierte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen – von Telekommunikationsprovidern und Energieversorgern über Banken und Versicherungen bis hin zu E-Commerce-, IT- und Internetanbietern.

Arvato ist ein Unternehmensbereich von Bertelsmann.

Kontakt
Arvato Supply Chain Solutions
Sonja Groß
Reinhard-Mohn-Str. 22
33333 Gütersloh
+49 5241 80 70 136
sonja.gross@arvato-scs.com
www.arvato-supply-chain.com

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.