Haarfilz und Wollfilz – der Stoff aus dem die Besten sind?!

Cowboyhut, Traveller und Co. werden alle aus diesem speziellen Material gefertigt. Aber was ist an Filz so besonders? Gibt es Unterschiede?

Haarfilz und Wollfilz - der Stoff aus dem die Besten sind?!

Filzhüte für einen stillvollen Winter

Was ist Filz überhaupt und wie wird es hergestellt?

Filz ist eine nicht gewebte Textilie, welche aus ungeordneten Fasern besteht. Diese wiederum werden durch ein Walz oder Pressverfahren miteinander verbunden und geben so den uns bekannten reißfesten Filz ab. Die Vorteile dieses Stoffes erkannte man im alten China schon lange vor Christi Geburt, jedoch liegen hier keine Details der Verarbeitung vor, da man heutzutage große Maschinen für das Walken benutzt. Filz ist extrem wärmespendend, schwer entflammbar und robust, nur um einige Vorteile zu nennen.

Wo liegt der genaue Unterschied zwischen Woll- und Haarfilz?

Wollfilz wird aus den Haaren von Schafen gewonnen, welche sich schon von Natur aus kräuseln und verfilzen. Diese Wolle ist deutlich rauer und matter an der Oberfläche. Das begünstigt die Verarbeitung im Gegensatz zum uns bekannten Haarfilz. Haarfilz entsteht aus glatten Tierhaaren und ist nicht so einfach zu verfilzen, was die Herstellung deutlich aufwendiger macht und sich auch im Preis wiederspiegelt. Haarfilz ist im Vergleich zum Wollfilz wesentlich robuster und formstabiler und nicht ganz so empfindlich in Bezug auf witterungsbedingte Einflüsse, wie z. Bsp. Regen und Feuchtigkeit. Kopfbedeckungen aus Wollfilz tendieren bei Durchnässung dazu aus der Form zu geraten und nach dem Trocknen gelingt es eher selten den Hut in die ursprüngliche Form zurückzubringen. Beide Filzarten eignen sich hervorragend als Materialspender in den Wintermonaten, da gerade durch die Verdichtung des Materials extrem viel Wärme konserviert werden kann.

Gibt es bei den Kopfbedeckungen aus Filz bestimmte Favoriten?!

Grundsätzlich greift man bei der Herstellung sämtlicher Hutmodelle und Kopfbedeckungen zu den beliebten Filzstoffen. Die Produktpalette reicht dabei von Trilbyhüten für Damen bis hin zu den klassischen Cowboyhüten für Herren. Die Knautschbarkeit sorgt dafür, dass Outdoorhüte die Nase vorne haben und natürlich sind es gerade die Winterhüte, die aus Filz gefertigt werden, da der Filz eine natürliche Wärme spendet.

Stellen Filzhüte die bessere Alternative von Kopfbedeckungen dar?
Ein jeder Stoff hat seine speziellen Vorteile und somit wird auch die Kopfbedeckung aus Filz ganz gewissen Ansprüchen gerecht. Filz ist schwer aus der Fasson zu bringen und hält Haupt und Häupter warm. Wasserabweisende Eigenschaften machen Filzhüte nicht nur für Abenteurer zu der Kopfbedeckung ihrer Wahl.

Hutshopping.de – Einfach Hut einkaufen. Wer uns noch nicht kennt, der hat etwas verpasst.
Hutshopping.de bietet moderne zugleich auch klassische Hüte, Mützen und Caps der führenden Marken wie zum Beispiel Stetson, Kangol, Seeberger, Mayser, New Era, Nike und Eisbär.
Hutshopping.de hat immer die aktuellsten Kollektionen für Damen, Herren, so wie auch Kinder.
Als größter Internetversandhandel für Kopfbedeckungen bieten wir unseren Kunden eine umfangreiche Auswahl an Hüten, Mützen, Baseballkappen, Flatcaps, Bandanas und vieles mehr.

Vor allem hat Hutshopping.de ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, sodass ein jeder hier seinen passenden Deckel findet!

Neben dem Online-Verkauf und dem internetgestützten Kundenservice bieten wir auf unserer Homepage zudem viele hilfreiche Pflegetipps und interessante Hintergrundinformationen rund um den Hut an. Schauen Sie doch einfach mal vorbei und lassen Sie sich von unserer großen Auswahl begeistern!

Kontakt:
ANTHEC GmbH & Co. KG
Ralph Höfting
Willy-Brandt-Weg 36
48155 Münster
(0)251-322654-0
[email protected]
http://www.Hutshopping.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.