Harald Glööckler wehrt sich gegen despektierliche Äußerung von Moderator Elmar Hörig: „Ich werde mit allen rechtlichen Schritten dagegen vorgehen!“

Die Nachricht in einem Artikel des Magazins „Der Spiegel“, Harald Glööckler habe im Zuge der unzulässigen Berichterstattung in der „Bild“ vom 1. Juli 2013 eine Schmerzensgeldklage gegen den Axel Springer Verlag in Höhe von 500.000 Euro eingereicht, nahm der Moderator Elmar Hörig zum Anlass, einen despektierlichen Kommentar auf seiner Facebook-Seite zu posten.

Harald Glööckler wehrt sich gegen despektierliche Äußerung von Moderator Elmar Hörig:

Harald Glööckler & Harald Glööckler International GmbH

Harald Glööckler lässt mitteilen, dass er gegen sämtliche derart gerichtete Äußerungen rechtlich vorgehen wird.

Der angebliche Kokainskandal um Harald Glööckler war einer der Medienskandale des Jahres 2013. Im Zuge der unzulässigen Berichterstattung der „Bild“ in ihrer Ausgabe vom 1. Juli 2013 verklagte der Stardesigner den Axel Springer Verlag daraufhin, wie heute im Spiegel zu lesen, auf eine Summe von 500.000 Euro.

Der unter anderem durch seine beleidigenden und teils homophoben Äußerungen bereits in der Vergangenheit bekannt gewordene Moderator Elmar Hörig nahm den heutigen fünfseitigen Bericht des Spiegel zum Anlass, auf seiner Facebook-Seite folgenden Kommentar zu posten: „Kokain Skandal : Harald Glööööökler will 500.000 Euro Schmerzensgeld von BILD. !!!! Die Summe geht ok. Erstens tuts der BILD nicht weh und die Preise von Koks sind enorm gestiegen“ (Anmerkung: Der Kommentar wurde hinsichtlich Grammatik und Rechtschreibung nicht korrigiert.)

Harald Glööckler teilt dazu Folgendes mit: „Herr Hörig scheint aus der Vergangenheit leider nicht gelernt zu haben. Ich verurteile diese und andere respektlose Äußerungen Herrn Hörigs auf das Schärfste und werde umgehend rechtliche Schritte gegen ihn einleiten. Auch in Zukunft werde ich mir jegliche Äußerungen dieser Art nicht gefallen lassen und mit allen mir möglichen rechtlichen Schritten vehement dagegen vorgehen.“

Weitere Informationen über Harald Glööckler und die Harald Glööckler International GmbH sind im Internet unter http://www.haraldgloeoeckler.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
288 Wörter, 2.069 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/

Über Harald Glööckler und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Prêt-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch damit nicht genug: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person Harald Glööckler und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von Harald Glööckler entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist tätig in den folgenden Bereichen:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Heimtierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping

Harald Glööckler wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von Harald Glööckler sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Kontakt
Harald Glööckler & Harald Glööckler International GmbH
Holger Ballwanz, Marko Homann
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
[email protected]
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
[email protected]
http://www.pr4you.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.