Heiße Herbstpreise bei Musicload: Top-Neuheiten – extrem reduziert

Darmstadt, 18. September 2012. Für Musikfans gibt es ab sofort noch mehr gute Gründe öfter bei Musicload vorbei zu schauen: Jedes Wochenende, von Freitag bis Sonntag bietet Musicload jeweils fünf Top-Alben für je 4,99 Euro und fünf Top-Singles für je 0,69 Euro an. Außerdem: Von Montag bis Freitag das Album des Tages für konkurrenzlos günstige 3,99 Euro.

Unter www.musicload.de/top-neuheiten stellt die Musicload Musik-Redaktion jeden Montag die Top-Neuheiten der Woche zusammen. Diese fünf Alben und fünf Singles können Musikfans unter der Woche vorbestellen. Am darauffolgenden Freitag stehen diese Top-Neuheiten dann für je 4,99 Euro bzw. 0,69 Euro zum Download bereit. Unter den Neuheiten finden sich Künstler und Bands wie David Guetta, die Pet Shop Boys, Billy Talent, Nelly Furtado, Pink oder auch Bloc Party. Es lohnt sich also für trendbewusste Fans aller Genres immer wieder vorbei zu schauen.
Denn auch, wenn man gerade nichts zum Vorbestellen findet, lohnt sich ein Blick auf die Startseite von Musicload . Hier gibt es das Album des Tages: Täglich (Montag bis Freitag) neu und stets für günstige 3,99 Euro – auf jeden Fall immer ein Schnäppchen.
„Es ist uns sehr wichtig, unseren Kunden regelmäßig etwas besonderes bieten zu können. Wir freuen uns, wenn uns das mit diesem außergewöhnlichen Preisangebot erneut gelungen ist,“ sagt Sascha Heinen, Leiter Musicload & DT Music.
Aber nicht nur Schnäppchenjäger kommen bei Musicload auf ihre Kosten: Denn Musicload bietet mehr als 10 Millionen Tracks im benutzerfreundlichen Format mp3 an und immer mehr Titel alternativ im High Quality Format WAV. WAV ist das richtige Format für ein ultimatives Klangerlebnis in bester Qualität (44,1 kHz Stereo bei 16 Bit). Hinzu kommen Hörbücher aus praktisch allen Genres, Videos, das Streaming Angebot Musicload Nonstop und über 1000 Webradiosender in Zusammenarbeit mit laut.fm.

Über Musicload:
Musicload startete im Oktober 2003. Das Musikportal zählt mit rund vier Millionen registrierten Kunden sowie einer gestützten Markenbekanntheit (Consilium & Co, August 2011) von 84 Prozent zu den führenden Anbietern für legalen Musik-Download in Deutschland. Seit Juni 2008 gibt es Musicload auch in Österreich und der Schweiz. Das Angebot umfasst Musik (einzelne Songs sowie komplette Alben), Musikvideos, Hörbücher sowie Konzertkarten und Fanartikel. Mit einem Repertoire von über zehnMillionen Songs ist Musicload besonders bei den Top Ten Single Charts erfolgreich. Alle Musik- und Hörbuchtitel sind im kopierschutzfreien MP3-Format und in einer Qualität von bis zu 320 Kbit/s erhältlich. Für anspruchsvolle Musikliebhaber bietet Musicload seit Dezember 2011 eine große Auswahl an Alben im WAV-Format an. Der Vorteil des WAV-Formates: Die Musikdateien sind nicht transkodiert und werden unkomprimiert und ohne Klangverlust als High Quality Download ausgeliefert. Die Songs und Hörbücher von Musicload sind mit nahezu allen digitalen Endgeräten kompatibel und bieten eine praktisch uneingeschränkte Freiheit für die persönliche Nutzung. Der Downloadshop arbeitet mit allen großen Plattenfirmen sowie mit Independent Labels zusammen. Ein Titel kostet bei Musicload zwischen 79 Cent und 1,49 Euro, die Top 25 der Album-Charts gibt es ab 8,95 Euro zzgl. Online-Entgelten. Darüber hinaus bietet Musicload für einen festen Monatsbetrag von 8,95 Euro das Streaming-Abonnement „Musicload Nonstop“. Musicload ist bereits zum zweiten Mal in Folge Testsieger bei der Stiftung Warentest (Ausgabe 4/2010), dreimaliger Testsieger der COMPUTER BILD (01/2005; 07/2007; 22/2010) sowie Testsieger der SFT (02/2011).

Kontakt:
Deutsche Telekom AG, Musicload
Matthias Bökle
T-Online Allee 1
64295 Darmstadt
06151/680-691
m.boekle@telekom.de
http://www.musicload.de

Pressekontakt:
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Friedrich-Ebert-Allee 140
53113 Bonn
0228 181-4949
medien@telekom.de
http://www.telekom.com/medien

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.