Heißer Wintergenuss auf die Schnelle: Tee ganz easy

Heißer Wintergenuss auf die Schnelle: Tee ganz easy

Tee ganz easy

Tee und seine Zubereitung sind einfacher als so mancher denkt. Höchster Genuss ist blitzschnell zubereitet, wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet, so dass auch Tee-Neulinge den heißen Wohlfühlfaktor im kalten Winter voll genießen können.

Tasse, Tee und Wasser – mehr braucht man nicht für den rasch und bequem bereiteten Heißmacher.

Easy Going mit dem Teebeutel
In Beuteln befinden sich die gleichen Teeblätter wie in lose angebotenem Tee – sie sind nur mehr zerkleinert. Durch den feinen Schnitt können sich die Aroma- und Wirkstoffe auch im Teebeutel optimal entfalten, so dass der Tee sich weder im Genuss noch in der Qualität von losem Tee unterscheidet. Ideal ist der praktische Beutel z.B. im Büro oder wenn man eine Tasse des duftenden Wintergenusses trinken möchte.

Kannenweise köstlich
Für mehrere Tassen, z.B. beim gemütlichen Beisammensein, bietet sich die Kanne an. Teenetze und Teefilter sind die richtigen Helfer für die kinderleichte Zubereitung von losem Tee, dessen größere Blattstückchen etwas mehr Platz brauchen, um ihr bestes Aroma zu geben.

Frisches Wasser – leckerer Tee
Jeder Tee, egal ob im Beutel oder im Filter, liebt frisches Wasser für die Entfaltung seines herrlichen Dufts und Geschmacks. Sprudelnd aufgekocht wird es über den Tee in die Tasse oder Kanne gegossen. Einfach ziehen lassen und fertig.

Qual der Wahl
Eine schier unendliche Auswahl an Teesorten lädt zum Probieren ein. Hier gibt es keine Regeln, allein der persönliche Geschmack entscheidet. Genauso verhält es sich bei der Ziehzeit, als Richtlinie gelten für losen Tee ca. 3-5 Minuten und für Teebeutel 1-2 Minuten, oder die Zubereitungstipps auf den Packungen.

Der Deutsche Teeverband e.V. befasst sich schwerpunktmäßig mit Fragen des Lebensmittelrechts, der Qualitätssicherung sowie ernährungsphysiologischen Fragen im Hinblick auf Tee. Der Verbandszweck ist die Wahrung und Förderung der besonderen fachlichen Belange und Interessen der Mitglieder, die sich mit der Einfuhr, Herstellung, Abpackung und/oder dem in den Verkehr bringen von Tee (Camellia sinensis, L.O. Kuntze) in allen Gattungen und Darreichungsformen beschäftigen. Die Interessenvertretung bezieht sich auf den warenkundlichen und den wirtschaftlichen Bereich.

Kontakt
Deutscher Teeverband e.V.
Dr. Monika Beutgen
Sonninstr. 28
20097 Hamburg
040/ 23 60 16 34
[email protected]
http://www.teeverband.de

Pressekontakt:
Wiechmann Voss GmbH
Kirsten Voss
Eppendorfer Weg 93 A
20259 Hamburg
040/47193600
[email protected]
http://www.wiechmannvoss.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.