Holzheizung mit Einfüll- und Reinigungsautomatik

Moderne Pelletkessel punkten durch Bedienkomfort

sup.- Mit Holz heizen? Heißt das nicht andauerndes Transportieren, Schichten und Einfüllen einzelner Holzstücke? Wer solche Vorbehalte hat, der sollte sich einmal die Funktionsweise eines aktuellen Pelletheizkessels demonstrieren lassen. Die kleinen Holzpresslinge erlauben nämlich einen Wärme- und Bedienkomfort, wie man ihn von zeitgemäßen gas- oder ölbetriebenen Heizungsanlagen kennt. Pellets werden in einem Silofahrzeug angeliefert und per Pumpschlauch in den Lagerraum eingeblasen. Von dort gelangen sie je nach Wärmebedarf über ein automatisches Saugsystem zum Heizkessel. Bei Hightech-Geräten wie z. B. den Pelletkesseln des Systemanbieters Wolf Heiz- und Klimatechnik ( www.wolf-heiztechnik.de ) muss sich der Nutzer auch nicht mehr wie bei früheren Holzheizungen um das tägliche Entfernen der Brandrückstände vom Brennerrost kümmern: Diese Aufgabe übernimmt die Reinigungsautomatik der Anlage, ohne dass von außen manuell eingegriffen werden muss.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt:
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
[email protected]
http://www.supress-redaktion.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.