HP implementiert Cloud-Plattform von GT Nexus für internationale Supply-Chain-Transparenz und Logistiksteuerung

GT Nexus Plattform steigert operative Agilität, ermöglicht Netzwerkoptimierung und ist Teil einer unternehmensweiten Initiative zur Supply-Chain-Transformation bei HP

HP implementiert Cloud-Plattform von GT Nexus für internationale Supply-Chain-Transparenz und Logistiksteuerung

(ddp direct) HAMBURG, GERMANY — (Marketwired) — 07/24/13 — GT Nexus wird HP mit einer globalen Kontrollplattform für Lieferkettentransparenz ausstatten, die als vernetzte, unternehmensübergreifende Lösung in der Wolke implementiert wird. Die Plattform soll die Transformation der Supply Chain von HP beschleunigen.

HP unterhält als weltweit größter Technologiekonzern die umfangreichste und komplexeste Lieferkette in der IT-Branche. Das Unternehmen ist in mehr als 170 Ländern präsent und zählt über 320.000 Mitarbeiter. Alle sechzig Sekunden liefert HP 4 Server, 120 PC und 100 Drucker an Kunden in aller Welt aus.

„Unsere Zusammenarbeit mit HP ist von strategischer Bedeutung“, erklärt Sean Feeney, CEO von GT Nexus. „Den weltweit führenden Technologiekonzern in unserem Netzwerk zu haben, verfestigt die Rolle von GT Nexus als Standard für das branchenübergreifende, internationale Lieferkettenmanagement.“

„GT Nexus vereint Supply-Chain-Prozesse und Datenflüsse in der Cloud“, sagt Tony Prophet, Leiter der Sparte PPS Operations bei HP. „Cloud-fähige, agile Netzwerke werden eine zentrale Rolle in unserer laufenden Supply-Chain-Transformation einnehmen.“

GT Nexus wird das HP-Netzwerk von Logistikanbietern und Lieferanten über vier Kontinente hinweg mit einer einzigen Quelle für Supply-Chain-Informationen hinsichtlich Bestellungen, Bestand, Lieferungen und Dokumente verbinden.

Verschiedene Softwareanwendungen werden die einzelnen Produktlieferketten von HP transparent machen. Funktionen auf der Ebene der Transportkontrolle werden HP dabei helfen, die Aktivitäten externer, regionaler Logistikdienstleister zu koordinieren und damit den Bestandfluss zu optimieren und Lieferungen zu konsolidieren. Die erweiterten Funktionen der Plattform unterstützen die Direktlieferungen an Kunden, eine dynamische Bestandserfüllung und ermöglichen eine Senkung der Transportkosten.

Über GT Nexus

GT Nexus betreibt eine Cloud-basierte Plattform, die die weltgrößten Unternehmen nutzen, um die Effizienz und Agilität ihrer globalen Lieferketten zu steigern. Handel, Industrie, Logistikdienstleister und Banken arbeiten mit einem gemeinsamen Datenbestand und optimieren über verschiedene Handels- und Logistikfunktionen ihre globalen Waren-, Informations- und Handelsdokumentenflüsse von der Bestellaufgabe bis zur Bezahlung. Zu den Kunden von GT Nexus zählen unter anderem Pfizer, adidas, Nestlé, DHL, Sears, Caterpillar und Renault.

Weitere Informationen:
GT Nexus Europe GmbH
Boris Felgendreher
Schopenstehl 20
D-20095 Hamburg
Tel. +49 (0) 40 822 242 317
Fax +49 (0) 40 822 242 399
E-Mail: [email protected]
Internet: www.gtnexus.com

=== HP implementiert Cloud-Plattform von GT Nexus für internationale Supply-Chain-Transparenz und Logistiksteuerung (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/5u3f4h

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/hp-implementiert-cloud-plattform-von-gt-nexus-f-r-internationale-supply-chain-transparenz-und-logistiksteuerung

Kontakt:
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

[email protected]
http://www.marketwire.com

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.