Immobilien München Feldmoching, Marktbericht 2012

Fast 500 Immobilien wurden im Jahr 2011 in München Feldmoching verkauft.

Immobilien München Feldmoching, Marktbericht 2012

Verkauftes Reiheneckhaus in Feldmoching

München-Feldmoching ist ein Stadtteil mit bäuerlich geprägtem Ortskern, der landschaftliche Reize mit Naherholungscharakter zu bieten hat. Dazu gehören selbstverständlich Feldmochinger, Fasanerie und Lerchenauer See. Selbst aktuell ist Feldmoching der Stadtteil mit den meisten landwirtschaftlichen Betrieben. Der ländliche Charakter steht im Gegensatz zu großstädtischen Wohnsiedlungen. Es gibt z.B. die Kristallsiedlung, die in den Jahren 1950- 52 für Kriegsflüchtlinge im Ortsteil Ludwigsfeld gebaut wurde. In den Sechzigern entstanden die Wohnsiedlungen am Lerchenauer See, sowie am Feldmochinger Anger. Zwischendrin liegen Ein- und Zweifamilienhäusern, wie z.B. in den Kolonien Fasanerie und Lerchenau. Auch ein Teil der Regattastrecke mit dem Regattapark-See, sowie den drei bereits genannten Seen sind beliebte Freizeit- und Erholungsgebiete Münchens Bevölkerung, speziell des Nordens. (1)

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise am Immobilienmarkt München Feldmoching 2012 (Angebots- und Durchschnittspreise): Privatpersonen und Immobilienmakler für Feldmoching boten bisher (8/2012) insgesamt 215 Bestands-, 44 Neubauwohnungen, 126 bestehende und 127 neue Häuser, sowie 48 Grundstücke an. (Doppelzählungen sind möglich). Es gab kaum Wohnungen mit Garten, Maisonettewohnungen, Penthouse und Dachterrassenobjekte. Die 215 gebrauchten Eigentumswohnungen wurden durchschnittlich für Euro 3.100 Quadratmeterpreis offeriert, wobei „gebraucht“ von Baujahr 2011 bis 1900 geht. Neubauten lagen bei ungefähr EUR 3.500,-. Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser machten ungefähr 90% des Häuser-Angebotes aus und waren ca. zu gleichen Teilen vertreten. Außerdem wurden 15 Mehrfamilienhäuser und 6 Villen/Bungalows inseriert. Die Quadratmeterpreise der angebotenen Häuser bewegte sich größenteils und durchschnittlich im Bereich von EUR 3.000,- – 4.000,-. Betrachtet man die Immobilienpreise im Durchschnitt gesamt, so lagen die Einfamilienhäuser um die EUR 620.000,-, die Doppelhaushälften um die EUR 550.000,-, und Reihenhäuser bei ca. EUR 450.000,-. Bei den Grundstücken kommt man im Mittel bei 884 m² Grund, EUR 612,- Quadratmeterpreis auf eine Angebotssumme von 541.603,- – wie gesagt Mittelwert. (2)

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Feldmoching 2011, tatsächlich erzielte Immobilienpreise und Quadratmeterpreise (Durchschnittswerte): Immobilienmakler, Bauträger und Privatanbieter für Feldmoching veräußerten 2011 286 gebrauchte und 41 neue Eigentumswohnungen, 67 Häuser und 75 Grundstücke. Bewertet man Feldmoching (für diese Statistik) pauschal als mittlere Wohnlage, was natürlich nicht absolut korrekt ist, da ein Teil sicher als gute Wohnlage zählt, so ergeben sich folgende Quadratmeterpreise bei den Eigentumswohnungen: 60er und 70er Baujahre: Euro 2.450,-; 80er: 2.900,-; 90er – 3.150,-; Neubau 4.000,-. Bei den Doppelhaushälften liegen die Quadratmeterpreise, je nach Baujahr zwischen EUR 3.800,- und EUR 4.600,-, die Immobilienpreise im Mittel zwischen 495.000,- und EUR 620.000,-. Reiheneckhäuser hatten Quadratmeterpreise zwischen EUR 3.850 und EUR 4.500,-, bei Immobilienpreisen von ca. EUR 405.000,- bis 545.000,-; die Reihenmittelhäuser findet man bei Quadratmeterpreisen von EUR 3.600,- – EUR 4.200,-, die Immobilienpreise (Mittelwerte) gehen von EUR 355.000,- bis EUR 485.000,-. (3)

„Feldmoching ist eine schöne Stadtrandlage, die durch die Ausweitung Münchens über die Jahre gewonnen hat und durch die Erholungsgebiete nicht total verbaut werden kann. Daher ist Feldmoching als Wohnlage dauerhaft interessant.“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quelle: (1) Muenchen.de; (2) Statistikprogramm der IMV GmbH, Angaben zu den Immobilienpreisen und Quadratmeterpreisen von München Feldmoching analysiert vom Immobilienmakler-Büro Rainer Fischer Immobilien am Rotkreuzplatz, München; (3) Durchschnittswerte der Immobilienpreise und Quadratmeterpreise von München Feldmoching aus dem Jahresbericht 2011 des Gutachterausschusses München. Die Informationen aus diesem Presseartikel wurden sorgfältig recherchiert. Fehler können sich dennoch einschleichen. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.