Immobilienmarktbericht für Eichenau bei München

Der Trend zu Neubauwohnungen in Eichenau setzt sich fort. Fast zwei Drittel der Wohnungsangebote am Markt beziehen sich auf Neubauten.

Immobilienmarktbericht für Eichenau bei München

Immobilienmakler Eichenau

Die Gemeinde Eichenau befindet sich im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck. Die Gartenstadt Eichenau ist wegen des vielen Grüns und der guten Infrastruktur ein Ort sehr guter Wohnqualität. Das Ortsbild ist durch Einzelhäuser, Doppelhäuser sowie Reihenhäuser geprägt. Die Anzahl der Wohngebäude hat von 1999 – 2009 von 3060 auf 3382 zugenommen. Eichenau als gewerbefreundliche Gemeinde zu entwickeln, jedoch gleichzeitig die Wohn- und Lebensqualität zu bewahren, ist das erklärte Ziel der Gemeinde.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Eichenau, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Zwischen November 2012 und November 2013 wurden auf dem Immobilienmarkt für Eichenau 90 Wohnungen, 77 Häuser und 19 Grundstücke offeriert.

Der Häusermarkt Eichenau stellt sich im BESTANDS-Sektor deutlich lebhafter als im Neubaubereich dar. Unter den 67 BESTEHENDEN Häusern waren 30 Einfamilienhäuser zu finden. Um ein Preisbild für den Kauf aufzuzeigen, folgt ein Beispiel, ermittelt aus den Durchschnittswerten aller Einfamilienhäuser: Mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von rund 3.800 EUR ergaben sich für 204 m² Wohnfläche Immobilienpreise von rund 800.000 EUR. Weiter wurden in nennenswerter Anzahl 19 Doppelhaushälften für durchschnittlich etwa 3.300 EUR/m² sowie 8 Reihenhäuser für ca. 2.850 EUR/m² angeboten. Andere Häuserkategorien tauchten nur in geringer Anzahl in den Inseraten auf. Von den 10 NEUEN Objekten kamen 7 Einfamilienhäuser auf durchschnittliche Quadratmeterpreise von rund 6.150 EUR, 2 Doppelhaushälften auf ca. 5.600 EUR/m² und eine Villa bzw. Bungalow auf rund 3.750 EUR/m².

Auf dem Wohnungsmarkt Eichenau stellt es sich umgekehrt dar: 33 BESTEHENDE und 57 NEUE Wohnungen waren in den Angeboten zu finden. Im GEBRAUCHT-Sektor gab es ausschließlich Eigentumswohnungen. Diese wurden im Schnitt zu Quadratmeterpreisen von rund 3.000 EUR offeriert. Somit war eine Eigentumswohnung mit 64 m² Wohnfläche für etwas unter 200.000 EUR zu erwerben. Unter den 57 NEUEN Wohnungen waren 49 Eigentumswohnungen für etwa 3.800 EUR/m² inseriert. Bei einer Wohnfläche von 93 m² ließ sich somit für eine neue Eigentumswohnung ein Durchschnitts-Kaufpreis von etwa 360.000 EUR errechnen. Außerdem waren 5 Eigentumswohnungen mit Garten für etwa 3.750 EUR/m² und 3 Maisonette-Wohnungen für ca. 3.650 EUR/m² erhältlich.

Wirft man einen Blick auf den Grundstücksmarkt Eichenau, so gab es hierfür insgesamt 19 Angebote. Darunter beispielsweise 15 Grundstücke für den Bau von Einfamilienhäusern. Ein Durchschnitts-Kaufpreis von rund 500.000 EUR ergab sich für einen 750 m² großen Grund, mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von etwa 670 EUR.

„Auch die Gemeinde Eichenau hat wie Puchheim in den letzten Jahren durch die nun deutlich schnellere Anbindung an die A 96 und somit an München gewonnen. Die B2 führt jetzt um Puchheim-Ort und man muss nicht mehr durch Germering von Ampel zu Ampel rollen, und man gelangt jetzt direkt auf die A 99. Das ist ein großer Pluspunkt. Eichenau hat einen schönen Ortskern mit vielen Geschäften.“, meint Rainer Fischer, Immobilienmakler und Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen, der privat selbst in Germering-Unterpfaffenhofen wohnhaft ist.

Quellen: Wikipedia, eichenau.org, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Eichenau. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
[email protected]
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.