Immobilienmarktbericht Germering, Januar bis August 2012

In den ersten 8 Monaten des Jahres 2012 werden in Germering über 500 Immobilien angeboten.

Immobilienmarktbericht Germering, Januar bis August 2012

Doppelhaus Germering

Germering wurde am 1. Mai 1978 im Zuge der Gemeindegebietsreform aus den bis dahin selbstständigen Gemeinden Unterpfaffenhofen und Germering gebildet. Im April 1991 wurde Germering zur Stadt erhoben und im Oktober 2004 zur großen Kreisstadt. Die Stadt zählt gut 38.000 Einwohner und hat ein Stadtgebiet von 2.159 Hektar. Germering liegt im Süd-Osten des Landkreises Fürstenfeldbruck und grenzt an die Landeshauptstadt, die Landkreise München und Starnberg mit den Gemeinden Alling, Puchheim, Gilching, Planegg, Krailling und Gräfelfing.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise am Immobilienmarkt Germering Immobilienpreise und Quadratmeterpreise am Immobilienmarkt Germering, Januar bis August 2012 (statistische Mittelwerte): Von privat, Bauträgern und Immobilienmakler für Germering wurden 348 bestehende, sowie 31 neue Eigentumswohnungen, sowie 196 Häuser und 13 Grundstücke zum Verkauf angeboten. Doppelzählungen sind aus statistischen Gründen leider möglich. Betrachtet man die verkauften Eigentumswohnungen näher, so befinden sich unter den Eigentumswohnungen 11 Wohnungen mit Garten, 4 waren Maisonettewohnungen, es gab 4 Penthäuser und 9 Dachterrassenwohnungen. Die gebrauchten Wohnungen lagen im Schnitt bei EUR 2.462,- Quadratmeterpreise, Maisonettewohnungen und Penthouses waren 10-20% teurer; Neubauwohnungen lagen im Mittel bei EUR 3.368,- Quadratmeterpreise.

Häuserangebote in Germering, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise 1-8/2012 (Durchschnittswerte): a. Bestehende Objekte: 69 Einfamilienhäuser wurden zu einem Quadratmeterpreis von EUR 3.465,- und einem Kaufpreis von EUR 635.000,- inseriert, 17 Doppelhaushälften lagen bei Euro 3.344,- und EUR 465.000,-, die Reihenmittelhäuser bei EUR 2.916 und 405.000,-. Auch wurden 4 Villen zu durchschnittlich 1.3 Mio. und 15 meist kleinere Mehrfamilienhäuser angeboten. B. Neubauobjekte: Generell waren die Neubauobjekte hinsichtlich des Quadratmeterpreises um durchschnittlich ca. 10% teurer (EUR 3.619). Angeboten wurden 14 Einfamilienhäuser, 6 Doppelhaushälften und 39 Reihenhäuser.

„Auch wenn der Stadtkern kein echtes Gesicht hat, merken immer mehr Familien, wie interessant die Lage, wie gut die Infrastruktur in Germering ist und wie gut man hier wohnen kann“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer, der sein Zweitbüro in Germering-Unterpfaffenhofen hat.

Quellenangabe: Immobilienpreise, Quadratmeterpreise und Daten über den Immobilienmarkt Germering wurden vom Immobilienmakler für Germering Rainer Fischer aus dem Programm der IMV Marktdaten GmbH zusammengetragen. Daten zum Ort über germering.de.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.