Immobilienmarktbericht Germering, November 2013

Einfamilienhäuser waren in Germering für rund 700.000 EUR im Schnitt zum Verkauf ausgeschrieben.

Immobilienmarktbericht Germering, November 2013

Haus Germering

Germering liegt im südöstlichen Landkreis Fürstenfeldbruck, im Westen von München. Die ersten sozialen Wohnungsbauprojekte entstanden zwischen 1952 und 1954. Das schnelle Wachstum setzte sich in den 60er und 70er Jahren fort – nicht zuletzt durch die Ausweisung neuer Baugebiete. Ca. ab dem Jahr 1978 stabilisierte sich die Entwicklung, und in der Stadtplanung konzentrierte man sich dann auf Verbesserungen der Infrastruktur. Am 1. Mai 1978 wurden die bislang eigenständigen Gemeinden Germering und Unterpfaffenhofen vereint. Germering bietet einen hohen Freizeitwert u. a. mit dem Germeringer See, den Park- und Gartenanlagen und seinen Märkten.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Germering, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Immobilienmakler, Privatpersonen und Bauträger haben zwischen November 2012 und November 2013 für Germering 254 Häuser, 511 Wohnungen und 51 Grundstücke angeboten.

Der Häusermarkt Germering:
In Summe wurden 179 BESTEHENDE Häuser für Germering annonciert. Die verschiedenen Häuserkategorien wurden zu folgenden Quadratmeterpreisen angeboten: 74 Einfamilienhäuser zu etwa 3.800 EUR, 28 Doppelhaushälften zu etwa 3.950 EUR, 32 Reihenhäuser zu ca. 3.250 EUR, 16 Reiheneckhäuser zu ca. 3.600 EUR, 5 Einfamilienhäuser mit Einliegerwohnung für rund 3.450 EUR, 4 Villen/Bungalows im Schnitt für 4.400 EUR, 1 Bauernhaus für knapp 2.000 EUR sowie 19 Mehrfamilienhäuser für etwa 2.950 EUR.
NEUE Häuser gab es 75 an der Zahl. Diese teilten sich in 17 Einfamilienhäuser im Schnitt für ca. 4.500 EUR/m², 34 Doppelhaushälften für ca. 4.350 EUR/m², 16 Reihenhäuser zu etwa 3.850 EUR/m² und 8 Reiheneckhäuser für ca. 3.700 EUR/m² auf. Für eine 135 m² große Doppelhaushälfte wurden durchschnittlich Immobilienpreise von etwa 585.000 EUR verlangt.

Der Wohnungsmarkt Germering:
Hier gab es zahlreiche Angebote für Eigentumswohnungen. Eine der 378 BESTEHENDEN Eigentumswohnungen kostete im Schnitt – bei 74 m² Wohnfläche – um die 200.000 EUR. Weiter gab es 6 Eigentumswohnungen mit Garten für ca. 3.800 EUR/m², 6 Dachterrassenwohnungen für rund 3.450 EUR/m², 4 Penthäuser für ca. 3.950 EUR/m² und 8 Wohnungen im Maisonette-Stil für ca. 3.050 EUR/m².
Die NEUBAU-Preise in Germering lagen für eine 91 m² große Eigentumswohnung im Schnitt bei knapp 390.000 EUR. 70 dieser Objekte waren verfügbar, wobei die Quadratmeterpreise sich bei rund 4.250 EUR fanden. Des Weiteren waren in den einschlägigen Inseraten 7 Eigentumswohnungen mit Garten für ca. 3.850 EUR/m², 17 Dachterrassenwohnungen im Mittel für ca. 5.000 EUR/m², 1 Penthaus für etwa 4.750 EUR/m² und ebenfalls 14 Maisonette-Wohnungen für ca. 4.000 EUR/m² zu finden.

Der Grundstücksmarkt Germering:
Die Anzahl der angebotenen Grundstücke ist zum Vorjahr etwas angestiegen. Es wurden 51 Grundstücke mit einer durchschnittlichen Grundfläche von 915 m² zu ca. 760 EUR/m² inseriert. Für die Bebauung eines Grundstücks mit einem Einfamilienhaus musste man mit durchschnittlichen Immobilienpreisen von etwa 700.000 EUR rechnen.

„Auch wenn der Stadtkern von Germering kein Gesicht aufweist, merken immer mehr Familien, wie interessant Lage und Infrastruktur sind und wie gut man hier wohnen kann“, meint Rainer Fischer, Immobilienmakler und Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: wikipedia.de, germering.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Germering. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
[email protected]
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.