Immobilienreport für München Nymphenburg, Oktober 2013

Eine neue Eigentumswohnung in München Nymphenburg kostet im Schnitt 1,3 Mio. EUR.

Immobilienreport für München Nymphenburg, Oktober 2013

Wohnung Nymphenburg

Der Stadtteil Nymphenburg ist so elegant wie das prunkvolle Schloss Nymphenburg. Dort gibt es das Marstallmuseum, die bekannte Porzellanmanufaktur Nymphenburg und das Museum „Mensch und Natur“. Rund um das Schloss und zu beiden Seiten des Nymphenburger Kanals sind viele Beispiele gründerzeitlicher Architektur zu sehen. Ende 19. Jahrhundert ist ein sehr schönes, großbürgerliches Villenviertel entstanden. Nördlich des Schlosskanals liegt der Teil Gern. Das Bild ist dort genau wie Neuwittelsbach weitgehend durch eine Jugendstil-Villenkolonie geprägt. Im benachbarten Nederling gibt es vorwiegend Einfamilienhäuser, die jedoch teilweise erst nach dem 2. Weltkrieg entstanden.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Nymphenburg, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

In Summe haben Immobilienmakler, Bauträger und Privatleute für München Nymphenburg 38 Häuser, 142 Wohnungen und 3 Grundstücke inseriert.

Von den 27 BESTANDS-Häusern standen unter anderem 13 Einfamilienhäuser zu durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von rund 10.600 EUR, 7 Villen/Bungalows zu etwa 10.400 EUR und 4 Reihenhäuser für etwa 7.500 EUR/m² in den Angeboten. Somit ergaben sich für eine Villa/Bungalow mit beispielsweise mit 350 m² Wohnfläche Immobilienpreise von etwa 3,6 Mio. Euro. Deutlich niedrigere Quadratmeterpreise waren im NEUBAU-Bereich anzutreffen: Die 11 zum Verkauf ausgeschriebenen Objekte hatten durchschnittliche Quadratmeterpreise von rund 6.550 EUR.

Auf dem Wohnungsmarkt wurden 90 BESTANDS-Eigentumswohnungen im Schnitt zu 6.050 EUR/m² angeboten. Ferner gab es 3 Eigentumswohnungen mit Garten für durchschnittlich etwa 7.050 EUR/m², 6 Dachterrassenwohnungen zu ca. 6.900 EUR/m², 9 Penthäuser zu etwa 9.700 EUR/m² und 6 Maisonettewohnungen für etwa 5.600 EUR/m².
Das Preisbild für NEUE Wohnungen lag hier deutlich höher. Die 28 angebotenen Objekte wiesen durchschnittliche Quadratmeterpreise von rund 10.450 EUR auf. 4 Eigentumswohnungen mit Garten lagen aber mit durchschnittlich 7.350 EUR/m² deutlich unter diesem Preis, eine Wohnung im Maisonettestil lag mit rund 15.000 EUR/m² deutlich darüber und wurde für insgesamt 4,85 Mio. EUR zum Verkauf angeboten.

Tatsächliche Verkaufszahlen:

Während im Jahr 2011 insgesamt 157 bestehende Wohnungen in Nymphenburg verkauft wurden, waren es 2012 schon 175, hier ist also ein Anstieg zu verzeichnen. Weiter wurden 31 Einfamilienhäuser, 1 Mehrfamilienhaus, 40 neue Wohnungen und 6 Grundstücke in neue Hände gegeben. Nymphenburg zählt eindeutig zu den besten Lagen in München. Deshalb kann man hier Vergleiche zu Verkaufspreisen in Toplagen im restlichen München ziehen: Tatsächlich erzielte Quadratmeterpreise lagen für neue Wohnungen im Schnitt bei etwa 8.000 EUR, und für neue Luxuswohnungen in guter und bester Lage sogar bei 11.000 EUR/m². Für Bestandswohnungen bewegten sich die Verkaufspreise je nach Baujahr, Zustand, etc. zwischen 3.800 – 6.200 EUR/m² bzw. für Luxuswohnungen (Baujahr 1900-2007) bei etwa 12.450 EUR/m². Preise können bis zu 25 % schwanken.

„Nymphenburg ist selbstverständlich eine Toplage in München. Wer hier etwas Schönes kaufen will, muss schon Glück haben und auch dann noch tief in die Tasche greifen. Aber dafür erhält man im Normalfall auch eine wertbeständige Immobilie in einem sozialstarken Umfeld. Da macht der abendliche Spaziergang gleich doppelt so viel Freude.“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: muenchen.de, Auswertung durch Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem IMV Marktdaten-Statistikprogramm; Tatsächliche Verkaufszahlen: Jahresbericht 2011 und 2012 des Gutachterausschusses München. Der Immobillienbericht ersetzt keine professionelle Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler für München Nymphenburg. Die angegebenen Werte sind Durchschnittswerte, die nur informell für individuelle Kalkulationen Verwendung finden können. Für die Korrektheit und Vollständigkeit des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels wird keine Haftung übernommen.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
[email protected]
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.