In wenigen Schritten zur eigenen Garage

ZAPF GmbH bietet alles aus einer Hand

Die Experten der ZAPF GmbH wissen: Bauherren, die sich für eine Fertiggarage entscheiden, sparen doppelt. Die Kosten für das monolithische Privatparkhaus liegen in der Regel deutlich unter denen für eine gemauerte Garage und dank des Rundum-Service von ZAPF beanspruchen Planung und Aufbau kaum Zeit. Nur vier Schritte sind nötig und schon steht die eigene Garage auf dem Grundstück.

– Garagen-Planung leicht gemacht

Hochwertige Garagen in Fertigbauweise gibt es bei ZAPF ab Werk in verschiedenen Größen und Formen. Je nach Fahrzeug, vorhandener Stellfläche und geplanter Nutzung können sich Bauherren ein passendes Modell auswählen.
Auch bei der Ausstattung der Garage bietet ZAPF eine breite Palette: Das Tor, die Dachgestaltung, das Außendesign, eventuelle Aussparungen oder zusätzliches Zubehör wie beispielsweise ein elektrischer Torantrieb, ein platzsparendes Ablagesystem oder ein Wasserspeicher können individuell gewählt werden.
Besonders der „Alles aus einer Hand“-Service der ZAPF GmbH erspart sehr viel Arbeit. Denn der Kunde benötigt nur einen einzigen Ansprechpartner, der sich um alles kümmert. Der Traditionshersteller steht Bauherren übrigens auch in Sachen Bauantrag und Genehmigungsverfahren mit Rat und Tat zur Seite.
Die Kostenkalkulation gestaltet sich dementsprechend einfach. Der Garagen-Komplettpreis steht von Anfang an fest und vor ungeplanten Nebenkosten muss man sich nicht fürchten. Ist die Garage schließlich in Auftrag gegeben, vergehen bis zur Lieferung meist nur wenige Wochen. Denn durch die professionell koordinierte Fertigung der Garagenkörper in den fünf ZAPF-Werken entfallen lange Wartezeiten.

– Garage ohne viel Bürokratie

Der Errichtung eines jeden Gebäudes geht im Normalfall ein Genehmigungsverfahren voraus, das teilweise sehr umfangreich sein kann. Bei einer vorgefertigten Garage der ZAPF GmbH genügt dank geprüfter statischer Berechnungen, die für alle Garagenmodelle durchgeführt werden, meist ein einfaches Genehmigungsverfahren. Und auch um dieses kümmern sich natürlich die Mitarbeiter von ZAPF. Für Garagenbauherrn bedeutet das eine Zeit- und Kostenersparnis.

– Einfache Vorbereitung

Während der Errichtung einer gemauerten Garage verwandelt sich das Grundstück oft in eine Baustelle mit Baucontainer, Stapeln an Ziegelsteinen, Lkw-Zufahrt & Co. Für eine ZAPF-Garage hingegen genügen einfache Punkt- oder Streifenfundamente. Diese können Bauherren in Eigenleistung selbst vorbereiten oder von den Garagenprofis erstellen lassen.

– Schneller Garagen-Aufbau

Beim Bau einer gemauerten Garage müssen eine ganze Reihe an handwerklichen und bautechnischen Arbeiten ausgeführt werden. Meist bedeutet das auch, dass verschiedene Handwerksfirmen daran beteiligt sind, deren Arbeitsschritte im Voraus koordiniert werden müssen. Auf Bauherren kommt also eine Menge Arbeit zu. Beim (Auf)Bau einer Garage mit Rundum-Service ist das anders: Die Garage wird fix und fertig angeliefert und mit einem Spezialkran auf die fertigen Fundamente gehoben. Insgesamt dauert die Montage nur rund eine Stunde und schon kann die neue Garage als Parkplatz genutzt werden.

Seit mehr als 40 Jahren konzentriert sich der Geschäftsbereich Garagen der ZAPF GmbH auf die Produktion und Weiterentwicklung von Fertiggaragen in monolithischer Bauweise und auf die Herstellung von innovativem Garagenzubehör. In dieser Zeit entwickelte sich ZAPF-Garagen in Deutschland zum Marktführer in diesem Segment und liefert bundesweit inzwischen jede vierte Betonfertiggarage und exportiert ebenfalls ins europäische Ausland. Weitere Informationen finden Sie unter www.garagen-welt.de.

Kontakt
ZAPF GmbH
Matthias Höhn
Nürnberger Straße 38
95448 Bayreuth
0921/ 601 – 430
[email protected]
http://www.garagen-welt.de

Pressekontakt:
Fröhlich PR GmbH i. A. der ZAPF GmbH
Heidi Sandner
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921/ 75935 – 59
[email protected]
http://www.froehlich-pr.de/

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.