InMobi sorgt in diesem Jahr für mehr als 50 Millionen App-Installationen

Der neue App Insight Report gibt Entwicklern Ratschläge, um mehr Nutzer auf globalem Level zu gewinnen

InMobi sorgt in diesem Jahr für mehr als 50 Millionen App-Installationen

(ddp direct) SINGAPUR — (Marketwired) — 10/17/13 — InMobi, das weltweit größte unabhängige Netzwerk für mobile Werbung, veröffentlicht heute die erste Ausgabe des InMobi App Insight Reports. Dieser Bericht liefert umfassende Trends für App-Entwickler, die auf der Analyse tausender App-Promotion-Kampagnen basieren, die im zweiten Quartal 2013 im weltweiten Werbenetzwerk von InMobi umgesetzt wurden.

„Diese erste Ausgabe des Berichts liefert umfassende Einsichten in das Ökosystem rund um die Welt der App-Installationen und basiert auf der Analyse von Daten aus Tausenden von Kampagnen, die wir im zweiten Quartal 2013 durchgeführt haben. Dabei haben wir die zentralen Bereiche untersucht, die für Entwickler von besonderer Bedeutung sind: Skalierung des Unternehmens, Gewinnung neuer User und die Optimierung ihrer Lebenszeitwerte (LTV)“, sagte Shrikant Latkar, Vice President für Global Marketing bei InMobi.

Zu den wichtigsten Erkenntnissen im Bericht gehören:

* 60% aller App-Installationen entfielen auf 5 Länder: USA, Indien, China, Japan und Indonesien.

* Die Kosten, App-Downloads zu pushen, sind in vielen Teilen der Welt günstiger als in den USA, wobei Indien der kostengünstigste Markt (60% billiger als in den USA) ist. UK ist der teuerste Markt (74% teurer als in den USA);

* Unterbrecherwerbung brachte die höchsten Konversionsraten bei App-Promotions (bis zu 25% höhere Klickraten und 10% bessere Konversionsraten).

* Die durchschnittlichen Konversionsraten bei Unterbrecherwerbung auf der Android-Plattform waren fast doppelt so hoch wie bei anderen Werbeformaten.

* Auf iOS wurden die besten Konversionsraten bei sozialen Apps im Bereich von Gesundheits- und Fitness-Websites verzeichnet (3,25 Mal mehr als bei Gaming-Websites), während Entertainment-Apps höchste Konversionsraten auf sozialen Netzwerken erzielten (vier Mal mehr als bei Gaming-Websites).

* Die Kosten pro Download (CPD) waren bei Apps für Reise- und Finanzdienste am Höchsten (über 40 Mal höher als bei Spiele-Downloads) und bei Sport-Apps am Niedrigsten (etwa 0,76 Mal niedriger als die Downloadkosten bei Spielen).

Latkar weiter: „Unsere Fähigkeit, weltweit Benutzer mit hohem Lifetime Value durch In-App-Werbung in verschiedenen App-Kategorien zu erreichen, ist unübertroffen. Durch die Kombination unserer enormen Reichweite mit einem zielgenauen Targeting und innovativen Werbeformaten, die von Unterbrecherwerbung bis zu kundenspezifischer oder nativer Werbung reichen, ist InMobi einzigartig positioniert, um Entwickler dabei zu unterstützen, ihre Geschäfte exponentiell zu skalieren. Dank unserem umfassenden Wissen über Benutzerverhalten und unserem Zugang zu 90 Prozent der weltweit führenden Marken wurden wir zum besten internationalen Monetisierungspartner für Entwickler. Der Report liefert einmalige Trends und Ratschläge und hilft Entwicklern unter anderem dabei, die Herausforderungen bei Tablets anzugehen, sowie sich in schwierigen Märkten wie zum Beispiel in China zu etablieren.“

Den vollständigen Report können Sie bei InMobi Insights (http://inmo.bi/1fKnX8Z ) herunterladen.

Über InMobi InMobi ermöglicht es, international führenden Marken, Entwicklern und Publishern, Kunden durch mobile Werbung für sich zu gewinnen. Die InMobi-Plattform nutzt die Vorteile von Big Data, das Wissen über Nutzerverhalten und cloudbasierte Progammarchitektur, um mobile Werbung für ihre Kunden einfacher zu machen. InMobi wurde von der MIT Technology Review als eines der 50 innovativsten Unternehmen (?50 Disruptive Companies“) 2013 ausgezeichnet. InMobi ist mit 691 Millionen Konsumenten in 165 Ländern das größte unabhängige mobile Werbenetzwerk der Welt .

Mehr Informationen finden Sie unter www.inmobi.com. Folgen Sie uns auf Twitter @InMobi oder entdecken Sie die neuesten mobilen Erkenntnisse auf www.inmobi.com/insights/. Entwickler: Starten Sie Ihre Monetisierung sofort, indem Sie unser SDK herunterladen: www.inmobi.com/SDK.

Pressekontakt (Agentur Deutschland)
Philipp v. Roeder
vR communications
+49-172-6897499
[email protected]

Pressekontakt InMobi Global (nur Englisch)
Julia Giona
InMobi
+1 (415) 828-4775
[email protected]

=== InMobi sorgt in diesem Jahr für mehr als 50 Millionen App-Installationen (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/nc9c8c

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/inmobi-sorgt-in-diesem-jahr-fuer-mehr-als-50-millionen-app-installationen

Kontakt:
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

[email protected]
http://www.marketwire.com

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.