Jakob Mähren investiert erneut in Berlin Neukölln

Bestand der Mähren Gruppe nochmals erweitert

Jakob Mähren investiert erneut in Berlin Neukölln

Mitten im Reuterkiez in Neukölln, liegt das jüngst von Mähren erworbene Wohnobjekt.

Berlin. Trotz großer Nachfrage am Immobilienmarkt ist es dem Jungunternehmer Jakob Mähren einmal mehr gelungen in Berliner Wohnsubstanz zu investieren. Der erfolgreiche Investor bleibt damit seiner Strategie eines stabilen und nachhaltigen Wachstums treu.
Das jüngst erworbene Gebäude in der Weserstraße 191 liegt mitten im Reuter-Kiez in Berlin Neukölln, einem Stadtteil der zunehmend an Beliebtheit gewinnt. Aufgrund der attraktiven Lage besitzt das Objekt Entwicklungspotenzial. Es stammt aus dem Jahre 1905 und ist ein zeittypischer Altbau. Das Haus hat eine Gesamtfläche von rund 2.000 qm und beinhaltet insgesamt 36 Wohn- und Gewerbeeinheiten.

Mähren-Standard schafft Mehrwert

Es ist geplant, das Objekt langfristig im Bestand der Mähren Gruppe zu halten. Verwaltet wird die Liegenschaft durch die hauseigene Hausverwaltung. Um dem von Mähren gepflegten Wohnstandard gerecht zu werden, sind umfangreiche Sanierungsarbeiten geplant. Dabei setzt Mähren klar auf einen Standard, der aus seiner Sicht Berlin entspricht: „Die Sanierung unserer Objekte ist grundsolide wie die Stadt selbst. Wir nehmen keine Luxussanierungen vor. Uns ist es wichtig bei der Renovierung und Instandhaltung ein Gleichgewicht zwischen umweltpolitischer Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit herzustellen.“

Jakob Mähren – der jüngste Immobilien-Investor Berlins

Jakob Mähren, gebürtiger Berliner und Gründer der Mähren Gruppe, ist gerade einmal 31 Jahre alt. Sein Unternehmen ist eine Berliner Investmentgesellschaft mit klarerer Affinität zum lokalen Immobilienmarkt. Integrität, Vertrauenswürdigkeit und Wachstumsorientierung sind die zentralen Werte der 2002 von Jakob Mähren gegründeten Unternehmensgruppe. Mit Know-how erzielt Mähren überdurchschnittliche Erfolge bei seinen Investitionen. Innerhalb von 2 Jahren ist sein Portfolio um 18 Häuser und damit auf über 1.000 Einheiten angestiegen. Bis Ende dieses Jahres sind weitere Gebäude-Ankäufe geplant.

Investmentgesellschaft mit Affinität zum lokalen Immobilienmarkt

Kontakt:
Mähren Gruppe
Simon Laube
Kurfürstendamm 150
10709 Berlin
030 50 50 90 80
[email protected]
http://www.maehren-gruppe.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.