KNXdrive4u – Der erste KNX RF S Ventilantrieb

Smarter Ventilantrieb für Konvektorheizungen

KNXdrive4u - Der erste KNX RF S Ventilantrieb

Neuer energieautarker Ventilantrieb für Konvektorheizungen mit KNX-RF S-Mode Technologie (Bildquelle: @Smart Building Services GmbH)

KNX ist seit 30 Jahren ein weltweiter Standard bei der drahtgebundenen Gebäudeautomation. Im Fokus steht hier die intelligente Steuerung aller gebäudetechnischen Funktionalitäten im Wohn- und Zweckbau mit den Schwerpunkten auf Sicherheit, Energieeffizienz und Komfort. Inzwischen gibt es viele Hersteller, deren Produkte im KNX-System auch per Funk kommunizieren, was für noch mehr Flexibilität und Anwenderfreundlichkeit sorgt. KNX-Funk Produkte (KNX RF) werden dabei genauso standardisiert und herstellerunabhängig eingesetzt und in Betrieb genommen, wie drahtgebundene KNX Geräte (KNX TP).

Die Schweizer Firma Smart Building Services GmbH mit Sitz in Münchenstein hat nun ein Produkt entwickelt, welches eine Lücke schliesst: Mit „KNXdrive4u“ dem weltweit ersten KNX RF S-Mode Ventilantrieb – können Konvektorheizkörper drahtlos in die KNX Raumtemperaturreglung integriert werden. Dabei ist die Montage so einfach: KNXdrive4u passt direkt auf Heimeier/Oventrop-kompatible Heizkörperventile M30x1.5. Auch auf Grässlin-Ventile kann KNXdrive4u mittels Adapter befestigt werden.

Die für den Betrieb erforderliche Energie wird über ein elektrisches Temperaturdifferenzverfahren erzeugt und in einem langlebigen Akku im Gerät gespeichert. Das heisst: Sobald die Heizperiode beginnt, lädt sich der integrierte Akku von selbst, der gross genug ist, um auch den Sommer zu überstehen. Der Antrieb, sowie die gesamte verwendete Elektronik sind für niedrigen Energieverbrauch, aber auch für kosteneffektive Fertigung und zuverlässige Funktion optimiert. Ein zusätzlicher sonst verdeckter Mikro-USB-Anschluss an der Frontseite dient im Fall der Fälle zum Nachladen des Akkus.

Der energieautarke Ventilantrieb KNXdrive4u kann auch vom KNX System unabhängig funktionieren; denn er enthält einen Temperatursensor und einen integrierten Regler. Im Auslieferungszustand ist er auf 21 Grad Sollwert eingestellt und beginnt nach dem Aufschrauben auf das Ventil sofort den Durchfluss am Heizkörper zu regeln. Die Soll-Temperatur kann aber auch jederzeit mittels Applikationsparameter in der ETS verändert und mit einem handelsüblichen KNX-RF USB-Stick direkt per Funk geladen werden. Aber natürlich lässt sich der Ventilantrieb KNXdrive4u auch in ein KNX-System integrieren. Dies geschieht über einen KNX RF Medienkoppler. Dann kommuniziert einer oder viele KNXdrive4u mit den entsprechenden KNX TP Raumtemperaturreglern und holt sich die Sollwerte bzw. die Stellwerte von dort – je nach Parametrierung.

-Kommunikation: KNX RF S-Mode kompatibel
-Spannungsversorgung: Akku integriert / USB optional
-Reichweite: Im Gebäude nominal 30 Meter
-Hub: 5 mm-Anschlussgewinde: M30 x 1,5
-Schutzart: IP20
-Abmessungen: Druchmesser 55 mm x Länge 105 mm
-Stellkraft: 70 Nm
-Die Konfiguration erfolgt mit der ETS 5

Smart Building Services GmbH
Innovativer Shop rund um Smart Home bzw. Gebäudeautomation mit Sitz in der Schweiz

Firmenkontakt
Smart Building Services GmbH
Peter Sperlich
Genuastrasse 15
4142 Münchenstein
+41 61 511 21 60
info@knxshop4u.ch
http://www.knxshop4u.ch

Pressekontakt
MARKTWERT Marketing Consulting
Matthias Fischer
An der Scheuerbreite 12
93073 Neutraubling
09401912690
marktwert@gmx.de
http://www.marktwert.marketing

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.