KOMSA holt das Double

Konftel Awards 2013 für Umsatz und Wachstum gehen nach Sachsen

KOMSA holt das Double

Dirk Gottschalk(links) und Uwe Bauer(rechts) nehmen die Awards von Ralf Kalker(Mitte) in Empfang

Die KOMSA Kommunikation Sachsen AG gewinnt beide Konftel Partner Awards 2013 für die Region DACH. Den Best Konftel Partner Award für den höchsten Umsatz in der Region gewinnt KOMSA bereits zum fünften Mal in Folge. Den Konftel Growth Award erhält KOMSA für den stärksten Umsatzzuwachs. Der Distributor aus Sachsen führt seinen Erfolg auf Differenzierung durch Fachkompetenz, Komplettlösungen und eine leistungsfähige Logistik zurück. Konftel sieht bei seinen Distributoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz für 2014 und 2015 Potential für weiteres Wachstum, getrieben von webbasierten Konferenzlösungen sowie mittelständischen und großen Unternehmen.

Umsatzstärkster Distributor mit stärkstem Wachstum
KOMSA hat den Best Konftel Partner Award für den höchsten Umsatz in der Vertriebsregion DACH seit 2009 ununterbrochen gewonnen. 2012 war der Konftel Growth Award noch in die Schweiz gegangen. In diesem Jahr konnte KOMSA den Growth Award ebenfalls nach Sachsen holen. „Es ist großartig, wie die KOMSA AG auf diesem Umsatzniveau zusätzlich mit dem stärksten Wachstum glänzt“, sagt Ralf Kalker, Vertriebsdirektor DACH bei Konftel. „Dies spornt die anderen Distributoren weiter an, denn der Markt für Konfe-renztelefone gibt hohe Zuwächse her. Im internationalen Vergleich besteht in der Region DACH noch immer Nachholbedarf beim Einsatz von Konferenz-telefonen.“

Erfolg durch Differenzierung
KOMSA führt den Erfolg auf Differenzierung durch besondere Leistungen zurück: „Wir fallen durch die Fachkompetenz unserer Berater auf sowie durch die Angebote kompletter Pakete aus einer Hand und eine besonders schnelle und effiziente Belieferung“, erklärt Dirk Gottschalk, Produktmanager bei KOMSA. „Alle Fachberater von KOMSA sind für die Produkte unserer Hersteller speziell ausgebildet. Mit dieser Kompetenz bieten wir unseren Systemhauspartnern maßgeschneiderte Lösungen, zum Beispiel TK-Systeme mit den geeigneten Endgeräten, Headsets sowie Konftels mit opti-mal ausgewählten Erweiterungsmikrofonen und Anschlussoptionen. Für die perfekte Belieferung sorgt unser bis 23 Uhr besetztes Logistikzentrum mit moderner IT und Lagertechnik.“

Weiteres Wachstum erwartet
Für 2014 und 2015 erwartet Konftel weiter steigende Umsätze über seine Distributoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Der Markt wächst weltweit seit Jahren kontinuierlich. Für die Region DACH gilt dies in beson-ders hohem Maße“, erklärt Ralf Kalker. „Neben Wachstum bei den Konftel 55 Geräten für webbasierte Konferenzen, zum Beispiel mit Skype, Microsoft Lync, Citrix GoTo Meeting, Radvision Scopia oder der Telekom-Lösung Vi-deo Meet, erwarten wir ein deutliches Wachstum im Geschäft mit den Gerä-ten der Konftel 300er Serie. Großes Potential sehen wir hier im gehobenen Mittelstand und bei großen Unternehmen.“
Bildquelle:kein externes Copyright

Über Konftel
Konftel ist der führende Hersteller von Konferenztelefonen mit dem weltweit größten Wachstum. Seit 1988 ist es Ziel von Konftel, Menschen überall auf der Welt, unabhängig von der räumlichen Distanz, bei der Kommunikation zu unterstützen. Telefonkonferenzen tragen effektiv dazu bei, Zeit und Kosten zu sparen sowie die Umwelt zu schonen. Eine ausgezeichnete Tonqualität ist bei Telefonkonferenzen entscheidend, daher verfügen alle Konferenztelefone von Konftel über das patentierte Soundsystem Omnisound. Die Produkte von Konftel werden weltweit unter dem Markenzeichen Konftel vertrieben, die Hauptverwaltung des Unternehmens sitzt im nordschwedischen Umeå. Weitere Informationen zu Unternehmen und Produkten: www.konftel.com

Konftel AB
Marinette Isaksson
Döbelnsgatan 19
90106 Umeå
+46 (0)90 70 64 70
marinette.isaksson@konftel.com
http://www.konftel.de

Adremcom
Markus Diehl
Grabenstr. 31
96114 Hirschaid
09545 30823700
markus.diehl@adremcom.de
http://www.adremcom.com

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.