Konica Minolta ist Deutschlands bester Managed Service Provider

Konica Minolta belegt den ersten Platz in der IDG Kundenbefragung

Konica Minolta ist Deutschlands bester Managed Service Provider

Langenhagen, 3. März 2021

Bei der Wahl zu Deutschlands bestem Managed Service Provider in der Kategorie Systemhäuser mit einem Umsatz über 250 Millionen Euro bis eine Milliarde Euro belegt Konica Minolta den ersten Platz. Damit setzt Konica Minolta seine Erfolgsgeschichte als führender Anbieter von IT-Lösungen fort.

Im Auftrag der COMPUTERWOCHE und ChannelPartner befragt IDG Research Services regelmäßig Anwenderunternehmen nach der Zufriedenheit mit den Leistungen ihrer Cloud und Managed Service Provider. Konica Minolta überzeugte erneut und wurde als Deutschlands bester Managed Service Provider in der Kategorie Systemhäuser mit einem Umsatz über 250 Millionen bis 1 Milliarde Euro, ausgezeichnet.

„Auch in dem ereignisreichen vergangenen Jahr haben zahlreiche Unternehmen ihre Digitalisierungsstrategien mit uns fortgesetzt und beschleunigt. Wir unterstützen sie mit einem flexiblen Service-Paket bei der Weiterentwicklung ihrer IT und sorgen damit für reibungslose und performante Abläufe sowie einen zuverlässigen und sicheren Betrieb ihrer Systeme“ so Bernd Goger, Director Business Unit IT Solutions. „Dass wir unsere Kunden so begeistern konnten, macht uns sehr stolz und wir freuen uns über die Auszeichnung als bester Managed Service Provider Deutschlands bei der IDG Kundenbefragung.“

Mit der Top-Platzierung bei der IDG Kundenbefragung setzt Konica Minolta seine Erfolgsgeschichte aus den letzten Jahren fort. Bereits in den vergangenen Jahren konnte das Unternehmen sehr gute Platzierungen bei der Wahl zu „Deutschlands bestem Managed Service Provider“ erzielen. Zudem belegte Konica Minolta den dritten Platz bei der IDG-Kundenbefragung „Beste Systemhäuser 2020“ und wurde als einer der Top 5 Anbieter für Managed Security Services mit der Champion-Positionierung beim „Professional User Rating: Managed Services 2020“ ausgezeichnet.

Diese Meldung steht Ihnen mit druckfähigem Bildmaterial in unserem Newsroom zur Verfügung. Folgen Sie Konica Minolta auch auf Facebook, YouTube und Twitter.

Begriffe und Produktnamen können eingetragene Warenzeichen oder Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein und werden hiermit anerkannt.

Internetseite: http://www.konicaminolta.de
Newsroom: http://newsroom.konicaminolta.de/
Blog: https://job-wizards.com/de/
Bilddateien: https://mediastore.konicaminolta.eu/

Kontakt
Telefon: 0800 – 6 46 65 82

Konica Minolta Business Solutions Deutschland gestaltet den intelligent vernetzten
Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als verlässlicher und professioneller Partner durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert aus Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei ist Konica Minolta laut aktueller IDG Kundenumfrage der führende Managed Service Provider in Deutschland, der im Rahmen seiner IT-Dienstleistungen Business-Software, Infrastruktur- und Securitylösungen bietet.

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als 10-jähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten – mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

Mit Lösungen im Bereich Video-Services und Healthcare deckt Konica Minolta ein breites Spektrum an Hardware, Software und Dienstleistungen ab. Dabei garantiert der Service Provider Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 300 Partner.

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH in Langenhagen leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Tsuyoshi Yamazato. Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 44.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2020) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Nettoumsatz von rund 8,2 Milliarden Euro.

Firmenkontakt
Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH
Melanie Eibisch
Europaallee 17
30855 Langenhagen
+49 (0)511 7404-5853
Melanie.Eibisch@konicaminolta.eu
https://www.konicaminolta.de/de-de

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49 611 74131-16
konicaminolta@finkfuchs.de
https://finkfuchs.de/de/

(Visited 17 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.