Kostenlose Ausmalbilder für Halloween

Geister und Hexen zuerst – „Süßes, sonst gibt es Saures!“

Spinnen, Vampire und Kürbislaternen jetzt auf kostenlose-ausmalbilder.de
Die Internet-Plattform http://www.kostenlose-ausmalbilder.de bringt bei seinen Nutzern jetzt schon Vorfreude auf Halloween: Mit neuen Ausmalbildern passend zum Thema Halloween wird jeder Kinderwunsch, egal ob Vampir, Gespenst oder Hexe erhört.

Überall sieht man bereits Kürbis-Laternen, Gespenster, Spinnen und Vampire. Am 31.10.2013 ist es wieder soweit, denn am 31. Oktober ist traditionell der Abend vor Allerheiligen – Es ist Halloween.
Kinder und Jugendliche feiern an diesem Abend und ziehen um die Häuser. Sie gehen von Haus zu Haus, klingeln und überraschen die Bewohner als Hexen, Geister und Vampire mit den Worten „Süßes, sonst gibt es Saures!“.

Viele der verkleideten Gespenster, Vampire und Hexen wissen hierbei nicht, dass es sich bei dem Feiertag Halloween (Englisch: All Hallows Eve) um einen alten Brauch handelt, der ursprünglich aus dem katholischen Irland stammt. Dieser Brauch wurde vor vielen Jahren von Einwanderern aus Irland in die Vereinigten Staaten gebracht und hat sich erst in Amerika in die Tradition mit „Candy Corn“ und Kürbis-Laternen entwickelt, die wir bis heute kennen.

Zu Halloween gehören jedoch nicht nur Süßigkeiten, denn es gibt an diesem Abend auch viele Halloween-Partys. Diese finden meist in kleiner Runde, im Rahmen von Übernachtungsfeiern statt. Hier malen und basteln die Kinder zusammen, bauen Kürbislaternen, gucken Filme und häufig gibt es ein Halloween-typisches Menü mit Wurstfingern, Kürbissuppe und der Lieblingsnascherei aller Halloween-Fans: Der Wackelpudding-Glibber-Hand.

Zum Malen und Basteln bietet die Internet-Plattform http://www.kostenlose-ausmalbilder.de/vorlage/motive/halloween.php seinen Nutzern kostenlose Ausmalbilder passend zum Thema Halloween an. Hier gibt es für die Bastelpartys Malvorlagen mit Gespenstern, Kürbis-Laternen, Vampiren, Fledermäusen, Hexen und co – Je nach Geschmack, Lust und Laune der Kinder.

„Uns ist es besonders wichtig, dass unsere Ausmalvorlagen bei den Kindern gut ankommen“, bestätigen Kimberly und Nicole. „In unserer Freizeit zeichnen wir viele Konturen für die Ausmalbilder und freuen uns immer über positives Feedback!“.

Dies bestätigt ebenfalls die Betreiberin der Webseite: „Eltern und Lehrer geben uns ein sehr gutes Feedback zu unseren Ausmalvorlagen, häufig bekommen wir sogar ausgemalte Bilder von Schulklassen und Privatpersonen zugeschickt! Das freut mich ganz besonders!“.

Kostenlose Ausmalbilder bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von kostenlosen Malvorlagen und unterschiedlichste Gestaltungsideen

Kontakt:
Kostenlose-Ausmalbilder
Renate Brummer
Ravensburger Ring 70
81243 München
089-1404647
[email protected]
http://www.kostenlose-ausmalbilder.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.